Dienstag, 15. Oktober 2019
„Österreicher geben 65 Euro aus“

Ostern im Handelsverband Consumer Check

Hintergrund |Stefanie Bruckbauer | 19.04.2019 | |  
(Foto: angelina.s...k..../ pixelio.de) (Foto: angelina.s...k..../ pixelio.de) Nicht nur die WKÖ Bundessparte Handel, sondern auch der Handelsverband hat in seinem Consumer Check erhoben, was Ostern für den Handel bedeutet. Auch diese Ergebnisse zeigen: „Ostern ist das zweitwichtigste Fest für den Handel. Jeder Vierte shoppt Online.“ (Foto: angelina.s...k..../ pixelio.de)

Was die Österreicher zu Ostern schenken, wo und wann sie ihre Geschenke kaufen und wie viel sie dafür ausgeben, hat der Handelsverband gemeinsam mit dem Markt- und Meinungsforschungsinstitut Mindtake erfragt. Dieser Consumer Check zeigt: „Frau und Herr Österreicher wollen 2019 wie bereits im Vorjahr durchschnittlich 65 Euro für Ostergeschenke und Dekoration ausgeben. Die Ausgaben stagnieren damit auf hohem Niveau, liegen jedoch um 10 Euro höher als noch 2016.“

Aufteilung

Jeder Zweite beschenkt heuer die Kleinen (49%). Auch Partner (42%) und Eltern (29%) werden gerne beschenkt. Ein Sechstel der Österreicher (17%) verzichtet gänzlich auf Geschenke, im Vorjahr waren es noch 20% gewesen.

„In 7 von 10 Osternestern darf der Schokohase nicht fehlen. Süßigkeiten bleiben damit die klare Nummer eins der beliebtesten Ostergeschenke. Auf den Plätzen folgen gefärbte Eier mit 43% und Spielwaren mit 28%. Mit Ausgaben von durchschnittlich 65 Euro pro Person stellt Ostern – nach Weihnachten – das zweitwichtigste Fest für den österreichischen Handel dar„, so Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes.

Die spendabelsten Oster-Shopper sind 2019 übrigens die Steirer mit durchschnittlichen Ausgaben von 70 Euro, das Schlusslicht bildet das Burgenland mit 30 Euro, wie der Consumer Check auch zeigt.

Karfreitag unter den umsatzstärksten Tagen des Jahres

Jeder vierte Konsument (28%) shoppt zu Ostern online, ebenso viele kaufen zumindest Teile ihrer Ostergeschenke in den heimischen Shopping-Zentren. Der Karfreitag scheint übrigens der wichtigste Einkaufstag vor Ostern.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.