Dienstag, 19. November 2019
IFA 2011

Samsung ganz smart

Multimedia |Die Redaktion | 06.09.2011 | |  
Der Messeauftritt von Samsung stand unter dem Motto Der Messeauftritt von Samsung stand unter dem Motto "A smarter Life, A smarter World". Nach dem Motto „A smarter Life, A smarter World“ stellte Samsung auf der IFA 2011 den Ausbau seiner Vision vor und enthüllt dabei unter anderem das GALAXY Tab 7.7, die neue Laptop Serie 7 und die neue MultiView Kamera. Die Samsung Produktpalette beinhaltet auch eine Reihe neuer Displays sowie Drucker-Lösungen.

Smart TV auf Erfolgskurs

Samsung zeigte auf der IFA neue Geräte und Applikationen rund um die Smart TV Philosophie des Unternehmens. Mehr Bildqualität, mehr Vielfalt, mehr Bedienkomfort: Die LED TVs D8000 und D7000 der neuen Smart TV-Kategorie bieten viel mehr als Fernsehen und werden unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. Inhalte aus dem Internet oder dem Heimnetzwerk finden Nutzer zentral auf der „Smart Hub“ Oberfläche zusammengefasst und surfen mit dem integrierten Web-Browser erstmals auf einem Samsung Fernseher komfortabel durchs Internet. Gezeigt wurden unter anderem der neue 60 Zoll große Fernseher D8000 sowie neue Applikationen und Partnerschaften. Ein besonderes Augenmerk lag dabei auf der Präsentation neuer Apps, die für den jeweiligen Markt maßgeschneidert sind. Samsung Österreich war mit einer eigenen Erlebnisinsel vertreten, wo man sich ein Bild über die Entwicklungen im Apps-Bereich von Österreichern für Österreicher machen konnte. Des Weiteren wurden auch neue Heimkinosysteme und Blu-ray-Player präsentiert.

Neue Galaxien im Mobilfunkbereich

Seit der Einführung des Galaxy Tab im letzten Jahr erfreut sich die Tablet-Serie von Samsung großer Beliebtheit. Mit dem Start des Galaxy Tab 10.1 im Sommer und der Präsentation des Galaxy Tab 7.7 auf der IFA 2011 setzt Samsung den Erfolg der Tablet-Serie fort. Ein weiteres neues Mitglied in der Galaxy Familie ist das Outdoorhandy Galaxy Xcover (GT-S5690) mit Android 2.3. Das Gerät vereinigt als Touchscreen Smartphone erstmals soziale Funktionen mit robustem Design. Darüber hinaus wurden erste Geräte mit LTE und das neue Wave 3 präsentiert.

Führung bei Digitalkameras

Bei dem Ziel, einer der drei größten Player im Marktsegment digitaler Bildaufzeichnung bis 2012 zu werden, ist Samsung nach eigenen Aussagen auf dem besten Weg. Basierend auf dem Erfolg seiner NX100 kommt nun die NX200 auf den Markt. Die NX200 bietet herausragende Performance bei schlanker Größe und Premiumdesign. Die i-Function 2.0 ermöglicht leichte Bedienung, mittels Hot Key können Full HD Filme aufgenommen werden und 20,3 Megapixel ermöglichen kristallklare Bilder.

Zusätzlich führt Samsung eine Reihe von Digital Imaging Produkten ein, um Konsumenten ein noch besseres Erlebnis zu bieten. Die neue MultiView Kamera ermöglicht Fotos aus allen Blickwinkeln. Die sehr dünne Kamera bietet verbesserte Bildqualität und ein ausklappbares Display mit Touchscreen. Die neue WB750 als Nachfolge der WB710 trumpft mit verbesserten Funktionen.

Innovative IT Lösungen für Heim und Büro

Im IT Bereich reagierte Samsung auf die Nachfrage der Konsumenten nach Mobilität kombiniert mit herausragender Leistung. Die neuen Samsung Notebooks aus der Serie 7 und der Serie 9 bieten Spitzendesign und Top-Leistung. Die neuen Geräte punkten mit sehr hellen und großen Displays, extrem langen Batterielaufzeiten, schnelle Datenverarbeitung (Fast Cache) und einem Fast-Boot aus dem Sleep Mode – Up and Running in drei Sekunden.

Die neuen Wireless-Laserdrucker kombinieren effizientes, nutzer- und umweltfreundliches Drucken mit gutem Design und Preis-Leistungs-Verhältnis. Die neuen Hubmonitore sind ein modernes LED-Display mit einer Notebook-Dockingstation und ebnen somit den Weg zu mehr Komfort und Benutzerfreundlichkeit für Besitzer von mobilen Computern.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.