Donnerstag, 12. Dezember 2019
Electrolux bei DJSI World gelistet

Langlebige Haushaltsgeräte

Hausgeräte | Die Redaktion | 21.09.2011 | |  

Bereits zum fünften Mal in Folge ist Electrolux auch in 2011 als ein führendes Unternehmen im Bereich "Langlebige Haushaltsgeräte" in den renommierten Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World) aufgenommen worden. Im Vergleich zu 2010 konnte Electrolux sich sogar weiter verbessern. Im Nachhaltigkeitsindex sind die besten zehn Prozent der 2.500 größten Unternehmen weltweit aufgeführt – gemessen an ihren wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Leistungen.

„Ich bin stolz darauf, dass Electrolux seine Führungsposition im Bereich Nachhaltigkeit nicht nur gehalten, sondern sogar ausgebaut hat“, kommentiert Henrik Sundström, Vice President Group Sustainability Affairs bei Electrolux, die Auszeichnung. „Dies bestätigt uns, auch in Zukunft dem Thema „Nachhaltigkeit“ größte Priorität in der Unternehmensstrategie einzuräumen. Wir haben intensiv daran gearbeitet, die Kundenwünsche zu erforschen. Die Entwicklung wasser- und energieeffizienter Haushaltsgeräte basiert auf umfangreichen Konsumenten-Untersuchungen. Die Bedeutung, die wir der Nachhaltigkeit beimessen, unterstützt uns bei der Umsetzung unserer Unternehmensstrategie.

Die Nachhaltigkeitsstrategie von Electrolux setzt in drei Kernbereichen an:

  • Unternehmensweite Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen.
  • Förderung von Innovationen und Ausbau des Marktes für effiziente Geräte.
  • Dialog mit Interessengruppen und Aufbau von Partnerschaften mit Akteuren aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette zur Realisierung der Nachhaltigkeitsziele von Electrolux.

Die Dow Jones Sustainability Indizes messen die Leistung der weltweit im Bereich Nachhaltigkeit führenden Unternehmen – aus jeder Branche und jeweils auf globaler und regionaler Ebene. In die Evaluierung fließen Kriterien wie Corporate Governance, Risikomanagement, Branding, Klimaschutzmaßnahmen, Zuliefererstandards und Arbeitsbedingungen ein. Die Indizes dienen Asset Managern als verlässliche und objektive Bezugswerte für die Verwaltung ihrer Nachhaltigkeitsportfolios. Sie werden seit 1999 von den Dow Jones Indizes und der Schweizer Sustainable Asset Management (SAM) Group verwaltet.

Informationen über den Index finden Sie auch unter http://www.sustainability-indexes.com und http://www.electrolux.com/sustainability.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.