Freitag, 5. Juni 2020
Private in HD nun bei A1 TV

A1 macht das Fernsehen scharf

Multimedia | Wolfgang Schalko | 02.11.2011 | |  

Nachdem die beliebtesten deutschsprachigen Privatsender seit einigen Wochen via Satellit zu empfangen sind, geht's nun via A1 TV weiter: Insgesamt sechs HD-Programme stehen A1 TV-Kunden nun zusätzlich zur Verfügung.

„Trotz Internet, Tablets und Smartphones: die Österreicher sehen einfach gerne fern. Und das, dank immer günstigerer Fernseher mit Top-Ausstattung, in immer besserer Bild- und Tonqualität. A1 bietet mit A1 TV nun als erster Kabel-TV-Betreiber Österreichs viele der beliebtesten Privatsender nun auch in HD“, erklärt Alexander Sperl, A1 Vorstand Marketing, Vertrieb und Service zum neuen Angebot. Waren bis dato Großteils öffentlich-rechtliche Sender in HD verfügbar, kommen nun gleich sechs Private dazu – Sport1 HD, N24 HD sowie das komplette Angebot der ProSiebenSat.1-Gruppe: „Wir freuen uns mit A1 TV eine Vereinbarung hinsichtlich der zusätzlichen Verbreitung unserer 4 neuen Österreich HD-Sender PULS 4 HD, ProSieben Austria HD, SAT.1 Österreich HD und kabel eins austria HD erfolgreich abgeschlossen zu haben!“ so Michael Stix, Geschäftsleitung ProSiebenSat.1 Austria Gruppe.

Seit 28. Oktober 2011 stehen die neuen HD-Sender allen A1 HD TV-Kunden bis 31.März 2012 ohne Aufpreis zur Verfügung. Damit bietet A1 insgesamt 16 Sender in HD-Qualität an. Natürlich werden die neuen HD-Sender auch allen Neukunden bis  31.März 2012 im Rahmen von A1 HD TV ohne Zusatzkosten angeboten.
Eine aktuelle Liste der HD-Sender ist unter www.a1.net/tv/sender zu finden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.