Dienstag, 15. Oktober 2019
ENA Micro 9 One Touch

Jura gewinnt iF product design award 2012

Hausgeräte |Die Redaktion | 29.11.2011| Bilder | |  
Die ENA Micro 9: Kleinster One-Touch-Cappuccino-Vollautomat der Welt - einfache Bedienung, edles Design Die ENA Micro 9: Kleinster One-Touch-Cappuccino-Vollautomat der Welt - einfache Bedienung, edles Design

Jura wird mit dem iF product design award 2012 für den kleinsten One-Touch-Cappuccino-Vollautomaten der Welt, ENA Micro 9, ausgezeichnet. Eine Anerkennung, die international als begehrtes Markenzeichen für hervorragende Gestaltung und Design steht. Die ENA Micro 9 erfüllt die hohen Ansprüche der Jury sowie der Kaffeeliebhaber. Mit einem Knopfdruck öffnet sich das Schlaraffenland der Kaffeespezialitäten.

Der kleinste One-Touch-Cappuccino-Vollautomat der Welt gehört mit seiner eleganten Form nun zu den „Größten“ in Bezug auf innovative Produktgestaltung. Die Auszeichnung steht als Markenzeichen für Kompetenzen wie Materialauswahl, Innovationsgrad, Umweltverträglichkeit und Funktionalität.

Was das Herz begehrt

Ein Knopfdruck reicht für die Klassiker wie Café crème, Espresso oder Ristretto, aber auch für Trendspezialitäten mit Milch und Milchschaum wie Cappuccino und Latte macchiato. Moderne Feinschaum-Technologie und der effiziente Energieverbrauch unterstreichen die Qualität des prämierten Kaffeespezialitäten-Vollautomaten. Dank seiner kompakten Maße von 32 cm Höhe und 23 cm Breite findet er unaufdringlich Platz auf kleinstem Raum.

Nachhaltig und bewusst

Mit dem Einsatz von frischen Kaffeebohnen richtet sich Jura ganz bewusst gegen eine Wegwerfmentalität. Dazu gehört der Einsatz eines Energiesparmodus und des Zero Energy Switch, durch welche die ENA Micro 9 nicht nur die Anforderungen der Energieeffizienz-Klasse A erfüllt, sondern schon heute die 2013 in Kraft tretenden europäischen Normen zu Energieeffizienz markant untertrifft.

Modernste Technologie

Mit ihren Maßen ist die ENA Micro 9 sogar 11 Prozent niedriger als die bereits etablierte, kompakte ENA-Linie von Jura. Bescheidene 23 cm Breite machen sie in der Frontansicht nur marginal größer als ein Blatt Papier im A4-Format. Die neu entwickelte, speziell auf die Zubereitung einer Tasse ausgerichtete, variable Micro-Brüheinheit ermöglicht die Miniaturisierung und das Maximum an Kaffeegeschmack. Das bedienerfreundliche Display und ein von 55 bis 138 mm höhenverstellbarer Kaffeeauslauf sowie die Pflege auf Knopfdruck mit TÜV-zertifizierter Hygienegarantie sind weitere Stärken der Kleinsten von Jura.

Attraktiv und vollendet

Schlichtheit und Eleganz beschreiben das unverwechselbare, zeitlose Jura-Design. Die Farbe Micro Silver bringt die vollendete Form zur Geltung und macht aus der ENA Micro 9 einen Inneneinrichtungsgegenstand.

Erhältlich ist die ENA Micro 9 mit hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis im Jura-Fachhandel zu 849 Euro.

Bilder
An Auszeichnungen mangelt es dem Premiumhersteller Jura bekanntermaßen nicht.
An Auszeichnungen mangelt es dem Premiumhersteller Jura bekanntermaßen nicht.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.