Samstag, 14. Dezember 2019
Forum Consumer Electronics

Last Minute-Fernsehkauf

Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 04.06.2012 | |  
Das CE-Forum empfiehlt anlässlich der bevorstehenden Fußball-EM, TV-Geräte zu kaufen, die mit zukunftsorientierten Features ausgestattet sind. Das CE-Forum empfiehlt anlässlich der bevorstehenden Fußball-EM, TV-Geräte zu kaufen, die mit zukunftsorientierten Features ausgestattet sind.

Ab 8. Juni ist es soweit – Fußballfans können über ihre Fernsehgeräte live bei der EM 2012 dabei sein. Gerade sportliche Großevents setzen den Kaufimpuls, um sich ein besseres TV-Gerät zu kaufen. Im Zeitraum Mai bis Juni werden damit voraussichtlich 10% bis 15 % mehr Geräte umgesetzt. Der Trend bei der Auswahl des richtigen Geräts geht dabei eindeutig zu immer größeren Geräten, die mit Technologien wie HD, 3D und Smart TV ausgestattet sind.

Internationale Sportereignisse wie die Fußball EM 2012 und die Olympischen Sommerspiele 2012 sind für viele Konsumenten der ideale Zeitpunkt, um neue TV-Geräte zu kaufen. Die Unterhaltungselektronikindustrie rechnet mit einem Anstieg um 10% bis 15 % im Handel für Mai und Juni 2012. Der gesamte TV-Markt liegt in Österreich bei rund 860.000 Geräten jährlich.

„Für Last Minute-Fernsehkäufer gilt es, unbedingt TV-Geräte zu kaufen, die mit zukunftsorientierten Features ausgestattet sind“, so das CE-Forum, Verein zur Förderung der österreichischen Unterhaltungselektronik. An erster Stelle stehe in jedem Fall HD. Schon bei der aktuellen Fußball EM werden alle Spiele in HD ausgestrahlt und damit könne man mit einem neuen Gerät jedes Spiel mit schärfster Auflösung ansehen. „3D und Internetanschluss für Smart TV zählen ebenfalls zu den Zukunftstechnologien, mit dem ein modernes Fernsehgerät ausgestattet ist.“

Die Größe zählt

Generell sei für Sportveranstaltungen wie auch für Blockbuster Movies ein größerer Fernseher einem Kleinen vorzuziehen. Ein großer Bildschirm bringe mehr Fernsehvergnügen ins Wohnzimmer. „Der Trend bei der Bildschirmgröße geht in Richtung, dass alle Hersteller bereits deutlich größere Geräte als 55 Zoll anbieten und es sind inzwischen auch Geräte mit 60, 70 oder 72 Zoll lieferbar.“

Markenanbieter bieten mehr

„In jedem Fall hat der Kauf eines Markengerätes wichtige Vorteile“, so das CE-Forum und weiter: „Der große Unterschied für die bessere Bildqualität liegt bei den Markenanbietern an den besseren Bildverbesserungsmaßnahmen – also die Kombination bzw. das Zusammenspiel von Hardware und Software ist dafür ausschlaggebend. Nebenbei ist bei Markengeräten der Stromverbrauch geringer, der After Sales Support ist gewährleistet und auch die Bedienbarkeit ist viel besser.

CE-Forum

Das Forum Consumer Electronics (CE-Forum) ist ein Verein zur Förderung der österreichischen Unterhaltungselektronik. Der Verein ist ein Netzwerkpartner des Fachverbandes der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) und vertritt die Interessen folgender Unternehmen: Hans Lurf GmbH, HB Austria electronic products Vertriebs GmbH, Loewe Austria GmbH, Panasonic Marketing Europe GmbH, TP Vision Austria GmbH (Philips Austria), Samsung Electronics Austria GmbH, SHARP Electronics (Europe) GmbH, LG Electronics Austria GmbH und Sony Austria GmbH.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.