Montag, 26. Oktober 2020
Philips

Fidelio M1

Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 30.07.2012 | |  
Dank dem Philips Kopfhörer Fidelio M1, dem mobilen kleinen Bruder des Fidelio L1, muss man unterwegs nie mehr auf qualitativ hochwertigen Sound verzichten. Dank dem Philips Kopfhörer Fidelio M1, dem mobilen kleinen Bruder des Fidelio L1, muss man unterwegs nie mehr auf qualitativ hochwertigen Sound verzichten.

Unterwegs auf guten Sound verzichten? Mit dem Fidelio M1 muss man das nicht mehr. Der neue Philips Kopfhörer ist federleicht, robust und ansprechend gestaltet. Er bietet eine glasklare Klangwiedergabe und dynamische Bässe. Der Fidelio M1 ist nach dem Fidelio L1 das zweite HighEnd Kopfhörer Modell der Philips HiFi Audio Marke Fidelio.

„Unsere Sound Ingenieure verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Kopfhörerakustik. Unsere große Leidenschaft für Audiotechnologie und unser Anspruch, sich immer wieder selbst zu übertreffen und den Konsumenten die besten Technologien in modernen Designs zu liefern, prägen unsere Produkte“, so Christian Bauer, Manager Marketing Headphones bei Philips CL. „Neuster Beweis dafür ist unser Fidelio M1, der mobile kleine Bruder unseres Erfolgsmodells Fidelio L1. Der M1 beeindruckt mit einem sauberen, differenzierten Klang, der mittels 40-mm-Neodym-Magneten als Lautsprechertreiber mit großem Dynamikspektrum erzeugt wird. Hinzu kommt das akustische Design mit geschlossener Rückwand und einem Bass-Reflex-System (BRS), das für eine hervorragende Geräuschisolierung sorgt und zugleich einen kontrollierten und dynamischen Bass wiedergibt“, so Bauer weiter. 

Philips setzte bei der Entwicklung des Fidelio M1 auf Haltbarkeit und dauerhaften Komfort. Die Ohrmuscheln sind aus atmungsaktivem Memory-Schaum geformt. Sie sorgen für eine gleichmäßige Druckverteilung und leiten Wärme ab, so dass sie nicht nur gut klingen, sondern auch angenehm zu tragen sind. Sein geringes Gewicht verdankt der Kopfhörer den sorgsam ausgewählten Materialien. Scharniere aus Aluminium und der Echtlederbügel machen den Kopfhörer widerstandsfähig und bequem. Die Ohrmuscheln sind im Hinblick auf einen kristallklaren, präzisen Sound gestaltet, sodass Resonanzen und Schwingungen weitestgehend unterbunden werden. Die doppellagige Ausführung sorgt dafür, dass man präzisen, detailreichen und vor allem interferenzfreien Klang genießen kann. 

Der verstellbare Kopfhörer ist auch als Headset-Version erhältlich. So kann man unterwegs nicht nur Musik hören, sondern auch bequem Telefonate entgegennehmen. 

Die Details

  • Bügel-Kopfhörer Fidelio M1
  • Lautsprechertreiber mit 40-mm-Neodym-Magneten
  • Bass-Reflex-System (BRS)
  • Farbe, Material: Schwarz, Leder
  • UVP: 199,99 Euro
  • Seit Juni 2012 im Handel erhältlich

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.