Dienstag, 26. Mai 2020
Krups Neuheiten

Das Original neu erfunden

Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 16.08.2012 | Bilder | |  
Das Nescafé Dolce Gusto Sortiment von Krups hat eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Nun hat Krups das Original neu erfunden. Das Nescafé Dolce Gusto Sortiment von Krups hat eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Nun hat Krups das Original neu erfunden.

Krups hat seine Nescafe Dolce Gusto-Familie, seit dem Markteintritt des ersten Modelles 2006, sukzessive erweitert. Nun präsentiert der Hersteller ein weiteres neues Modell: die Nescafé Dolce Gusto Melody 3 Automatik, die sich durch hochwertige Verarbeitung, modernes Design und Features wie zB Flow-Stop-Automatik auszeichnet. Zur Handelsunterstützung am POS startet Krups ein umfangreiches Maßnahmenpaket.

Bereits das allererste Nescafé Dolce GustoModell von Krups, das 2006 auf den Markt kam, wurde dank dem innovativen Konzept, der einfachen Bedienung und der unverwechselbaren Optik ein Bestseller. Bald folgten neue, nicht weniger beliebte Modelle wie Circolo, Piccolo, Creativa, Fontana, Genio und Circolo Automatik. Nun hat Krups das Original in punkto Funktion und Design nochmals optimiert – das Ergebnis: die noch kompaktere, modernere, mit Metallapplikationen versehene Nescafé Dolce Gusto Melody 3 Automatik.

Neben der neuen leicht verstellbaren Abtropfschale sorgt die neue Flow-Stop-Automatik für eine einfache, komfortable Bedienung: Kapsel einlegen, Dosierungsempfehlung einstellen und das Getränk wird vollautomatisch zubereitet. Das Gerät mit 15 bar Pumpendruck und automatischer Druckregulierung stoppt nach der gewünschten Menge den Wasserzufluss automatisch und verhindert so das Überlaufen der Tasse. Durch den Aluminium Thermoblock mit Edelstahl-Verkleidung gehört Vorheizen der Vergangenheit an. Die Abschaltautomatik setzt bereits nach fünf Minuten ein. Die Nescafé Dolce Gusto Melody 3 Automatik wird es in den Farben „Brown Metal“, „Schwarz Matt“, „Rot Metal“ und „Titanium“ zu kaufen geben.

Neues gibt es auch bei der Nescafé Dolce Gusto Circolo Automatic von Krups: Erst im Frühjahr überzeugte das Gerät im ETM-Testmagazin und wurde mit „sehr gut“ bewertet. Nun wird das Modell auch in den Farben „Schwarz Matt“ und „Brown Metal“ verfügbar sein.

Zur Handelsunterstützung am POS startet Krups ein umfangreiches Maßnahmenpaket: Neben Verkostungsaktionen wird auch eine Print- und Onlinekampagne auf das neue Modell aufmerksam machen.. Zudem soll die Einführung einer neuen Kaffeesorte mit der Geschmacksrichtung Latte Macchiato Caramel den Abverkauf der Geräte forcieren.

Alle neuen Modelle der Nescafé Dolce Gusto von Krups sind ab September 2012 verfügbar.

UVP des Herstellers

  • Nescafé Dolce Gusto Melody 3 Automatik (mit Flow-Stop-Funktion; Brown Metal, Schwarz Matt, Rot Metal, Titanium): 159,99 Euro.
  • Nescafé Dolce Gusto Meloldy 3 (Bedienung über neu gestalteten Wahlhebel; Chocolate, Schwarz Matt, Rot, Ivory): 119,99 Euro.
  • Nescafé Dolce Gusto Circolo Automatik (Schwarz Matt, Brown Metal): 179,99 Euro.
Bilder

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.