Mittwoch, 1. April 2020
Samsung GALAXY Note II

Einfach anders

Multimedia | Wolfgang Schalko | 12.09.2012 | |  

„Einfach kreativ. Einfach einzigartig.” Gemäß dieser Devise präsentierte Samsung das GALAXY Note II – erneut auf der IFA, wo schon im Vorjahr das GALAXY Note für Furore gesorgt hatte. Das aktuell „ultimative Smartphone für mobile und grenzenlose Kreativität" eröffnet neue gestalterische Welten für individuelle und ausdrucksstarke Inhalte.

„Wir haben letztes Jahr bei der IFA 2011 das GALAXY Note vorgestellt und damit eine völlig neue Kategorie smarter Mobile Devices begründet. Dieses Jahr präsentieren wir – abermals im Rahmen der IFA – das neue Samsung GALAXY Note II. Es soll unsere Kunden dazu inspirieren, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Mit einem unübertrefflichen Screen sowie einzigartigen und vielseitigen Features können Informationen und Ideen noch schneller erfasst und verarbeitet werden, Gedanken freier ausgedrückt und Aufgaben effizienter erledigt werden. Dieses Smartphone eröffnet völlig neue, kreative Welten“, erklärt Martin Wallner, Senior Director IT & Mobile bei Samsung Electronics Österreich, Schweiz und Slowenien.

Seit der Einführung der neuen GALAXY Note Kategorie setzt Samsung seine Bestrebungen fort, das „Erlebnis GALAXY Note“ zu erweitern und auf ein neues Level zu heben. Deswegen vollzog Samsung im Mai 2012 das „Premium Suite“ Software Upgrade: Mit der Erweiterung des Ice Cream Sandwich Betriebssystems konnte Samsung neue, innovative Funktionen wie „Formula Match“ und „Shape Match“ anbieten – überaus nützliche Features für den beruflichen wie für den privaten Alltag. Mitte August brachte Samsung das neue GALAXY Note 10.1 mit 10.1 Zoll großem Screen auf den Markt. Dieses kombiniert Multiscreen Features für ultimatives Multitasking und verbesserten S Pen mit weiterentwickelten Funktionen für noch mehr Produktivität und Kreativität.

Das neue Samsung GALAXY Note II unterstützt den User dabei, der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen: Denn Informationen und Ideen können noch schneller entdeckt und erfasst sowie systematischer und effizienter verarbeitet werden. Dabei hilft der neue S Pen, der mit noch mehr Präzision ein natürliches Schreibgefühl vermittelt – ganz so, als würde man Stift und Papier zur Hand nehmen. Deswegen ist für all jene Menschen, die sich in ihrer Kreativität und Einzigartigkeit nicht einschränken lassen wollen, das neue Samsung GALAXY Note II der perfekte Begleiter.

Alles auf einem Blick
Das Samsung GALAXY Note ist mit einem 5.55 Zoll (141 mm) HD Super AMOLED Plus Display ausgestattet. Dieses sorgt für brillante Bildqualität – sodass beim Videoschauen auf dem 16:9-Screen sogar Kinoatmosphäre aufkommt. Inhalte werden auf dem großzügigen Bildschirm nicht nur besonders klar und lebendig wiedergegeben, auch das Lesen von Texten ist angenehm für die Augen. Als angenehm für den Besitzer erweist sich eine weitere Eigenschaft: Trotz größeren Bildschirms ist das neue Samsung GALAXY Note II noch dünner und leichter als je zuvor.
Mit dem weiterentwickelten und intuitiv zu bedienenden S Pen Features hilft das Smartphone, täglich anfallende Aufgaben noch besser zu meistern. Mit „Air View“ und S Pen können E-Mail, S Note, S Planner, Fotogalerien oder Videos in einer Voransicht „überflogen“ werden ohne dabei den Content öffnen zu müssen. Dies eröffnet einen raschen Zugang zu Informationen ohne zwischen unterschiedlichen Fenstern hin- und herwechseln zu müssen; mit dem neuen Gesten Pad Feature, dem sogenannten „Quick Command“, können mithilfe des S Pen auch Shortcuts durchgeführt werden.
Und es werden noch mehr Möglichkeiten geboten, um Ideen und Inspirationen sofort festzuhalten oder Handgeschriebenes mit jeder Art von digitalem Content direkt auf dem Bildschirm miteinander zu verbinden – einfach den dafür vorgesehenen S Pen-Knopf drücken, Inhalte auswählen, bearbeiten oder zu anderen Dateien hinzufügen. Auf diese Weise können Ansichten oder Inhalte mühelos in jede beliebige Form gebracht werden – fixfertig zum Speichern, Teilen oder Kopieren. Digitale Bilder – auch aus dem Internet – können sofort neu eingefärbt, mit Schattierungen oder persönlichen Notizen versehen werden. Dies funktioniert genau so einfach wie mit Stift und Papier – nur mit dem Unterschied, dass dem Samsung GALAXY Note-User weit mehr Möglichkeiten zur Verfügung stehen. So können beispielsweise Screen Shots gemacht, kopiert oder geteilt werden. Mit dem „Screen Recorder“ können hingegen gleich ganze Sequenzen unterschiedlicher Aktionen aufgenommen werden – so wie zum Beispiel die Anleitung zur richtigen Anwendung einer Applikation. Diese kann sodann mit Freunden zur Diskussion oder einfach nur aus Spaß an der Sache geteilt werden.

Multitasking – flott und einfach
Egal, ob man sich gerade ein Video anschaut, einem Freund eine Nachricht schreibt oder eine Idee skizziert, das GALAXY Note II macht Multitasking mit drei neuen Features zu einer einfachen und intuitiv zu bewerkstelligenden Aufgabe: Mit „Popup Note“ kann eine S Notiz an jeder beliebigen Stelle als Pop Up-Fenster geöffnet werden. Zum Beispiel: Man verfolgt eine Fußballpartie, während man gleichzeitig Spielerstatistiken studiert. Oder man macht sich mit S Note Notizen, während einem ein Freund telefonisch den Weg ansagt – oder noch viel besser, man zeichnet sich gleich eine kleine Skizze während des Gesprächs auf. Ganz egal, um welche Aufgaben es sich handelt, GALAXY Note hat die richtigen Werkzeuge parat, um diese auch von unterwegs erledigen zu können.
Ein weiteres, neues Multitasking Feature ist „Popup Web“. Damit kann ein Webbrowser geöffnet, an jeder beliebigen Bildschirmstelle positioniert und gleichzeitig einem Internetlink gefolgt werden, ohne zwischen verschiedenen Fenstern hin- und herwechseln zu müssen.
Dank der außergewöhnlichen Größe des GALAXY Note II-Screens konnte mit „Popup Video“ das Konzept von „Popup Play“ erweitert werden: Während man sich ein Video anschaut, kann dieses mit einem Knopfdruck zu einem beweglichen Fenster umgewandelt werden und an jede beliebige Bildschirmstelle verschoben werden. Dadurch können gleichzeitig andere Anwendungen heruntergeladen, im Internet gesurft, mit Freunden kommuniziert oder Tagesabläufe organisiert werden.

Starke Leistung
Auch abseits der Kreation neuer Inhalte, Sharing und Multitasking, liefert das Samsung GALAXY Note II außerordentlich starke Leistungen. Ein eindrucksvoller 1.6GHz Quad Core Prozessor und HSPA Plus oder 4G LTE Konnektivität schaffen reibungsloses Multitasking, blitzschnelle Bildschirmwechsel und geschmeidiges Internetsurfen sowie das Starten von Anwendungen mit nur minimaler Zeitverzögerung. Das GALAXY Note II ist mit Android 4.1 Jellybean ausgestattet, was erstaunliche Grafikfähigkeiten und verbesserte Google Now Services ermöglicht. Es kann zwischen 16GB, 32GB und 64GB Speicherkapazität gewählt werden. Zusätzlich gibt es ein microSD-Steckplatz zur Speicherplatzerweiterung. Dank des 3.100mAh Akkus kann man Multimedia-Inhalte bedenkenlos genießen, auch von unterwegs produktiv sein und Ideen festhalten – ohne ständig die Uhr im Kopf zu haben.
Das GALAXY Note II hat eine 8 Megapixel-Kamera auf der Hinterseite und eine 1.9 Megapixel-Kamera mit HD Video auf der Vorderseite. Features wie „Buddy Photo Share“, Burst Shot“ und „Best Photo“, die bereits beim Samsung GALAXY S III vorgestellt wurden, gibt es nun auch beim GALAXY Note II. Zusätzlich dazu wurde eine gänzlich neue Funktion entwickelt: Mit „Best Faces“ können bei einem Gruppenfoto die schönsten Gesichter oder besten Posen einzelner Personen ausgewählt werden.
Mittels „Smart Stay“ – eine Funktion, die erstmals beim Samsung GALAXY S III vorgestellt wurde – erkennt die Frontkamera des GALAXY Note II, dass es in Verwendung ist und verhindert einen automatischen Wechsel in den Standby Modus. Mit „AllShare Play“ können in Echtzeit beliebige Inhalte mit einer großen Gruppe ausgetauscht werden. Hierzu verbindet sich das GALAXY Note II mit Samsung HD TVs, Smartphones, Tablets, Laptops oder anderen Verbraucherelektronikgeräten über das selbe Netzwerk. Mithilfe von „Allshare Group Cast“ können Dokumente, Präsentationen oder Bilder geteilt und von mehreren Personen gleichzeitig bearbeitet werden, ohne dass Dateien hierfür separat heruntergeladen werden müssen.

Das Samsung GALAXY Note II ist in Marmorweiß und Titangrau verfügbar und soll ab Oktober zunächst in den größeren Märkten Europas erhältlich sein, Launch-Termin und Preis für Österreich stehen noch nicht fest.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.