Samstag, 6. Juni 2020
Frenkie Schinkels wirbt für HD Austria

AustriaSat forciert die Handels-Aktivitäten

Multimedia | Wolfgang Schalko | 24.10.2012 | Bilder | |  
Seit 8. Oktober rührt Frenkie Schinkels die Werbetrommel für HD Austria. Seit 8. Oktober rührt Frenkie Schinkels die Werbetrommel für HD Austria.

Die UEFA Champions League erwies sich bereits mit den ersten Live-Spielen als Quoten-Hit bei PULS 4, wo seit dieser Saison die Spiele der UEFA Champions League in Österreich übertragen werden – auch in HD. Damit noch mehr österreichische Fernseh-Zuschauer auf den HD-Standard umsteigen, startet der HD Austria-Anbieter AustriaSat eine groß angelegte Herbst-Winter-Kampagne.

Die Aktivitäten im Handel werden dabei von einem neuen Werbe-Auftritt unterstützt, in dessen Mittelpunkt die HD Austria-Augen und der PULS 4-Fußballexperte Frenkie Schinkels stehen.

Der populäre Ex-Kicker verdeutlicht als prominentes Testimonial die Vorzüge der UEFA Champions League-Übertragungen auf PULS 4, die natürlich auch in HD Qualität zu sehen sind. Die neuen, jeweils 25 Sekunden langen Werbespots laufen seit dem 8. Oktober auf PULS 4, ProSieben Austria, SAT.1 Österreich und kabel eins austria. Der HD Austria-Betreiber klärt damit nicht nur auf, dass die Spiele mit einem HD-fähigen Fernseh-Gerät alleine noch nicht in HD-Qualität zu sehen sind, sondern bewirbt die eigenen, aktuellen Handelsaktionen „50 Euro beim Receiver-Kauf sparen“ und „Gratis CI+ TV-Paket beim Fernsehkauf“ – die dem Fachhandel ja bereits auf der Futura vorgestellt wurden.

Außerdem stellt AustriaSat rund um die beiden Aktionen dem Fachhandel umfassendes POS-Material zur Verfügung. Flankiert wird die gesamte Herbst-Winter-Aktion mit Handelswerbung in österreichischen Printmedien, die in Kooperationen mit Handelspartnern umgesetzt wird und seit Oktober läuft. Flugblätter und U-Bahn Werbung in Wien runden den massiven Promotion-Auftritt ab. Zudem sind im Zeitraum September bis Dezember österreichweit rund 100 Promotoren im österreichischen Fachhandel präsent. Die Handelsaktion ist bis 31. Jänner 2013 gültig.

Herbst-Winter-Promotion

Folgende beiden Aktionen laufen bis 31. Jänner 2013 im österreichischen Handel:

1. „50 Euro beim Receiver-Kauf sparen“ – das Angebot gilt für folgende Geräte von Arcom, Thomson, Estro, Triax, Technisat, M7 Group und Kathrein (Konditionen: Kauf eines Receivers in Verbindung mit einem HD Austria-Paket für 1 Jahr um 49,90 Euro, danach für weitere 3 Monate 6,90 Euro/Monat):

  • AF 5230
  • Satforce S 2500
  • Arcom Premium X6
  • Thomson TSR 600CI
  • Thomson THS 810
  • Estro E1 EM
  • Estro E1 EM+
  • Triax Hirschmann S 930
  • TechniStar IR
  • M7 Sat 901
  • Kathrein UFS 905 AT
  • CityCom CCR 546

2. „CI+ TV-Paket gratis“ beim Kauf eines HD-TV-Gerätes mit Triple-Tuner – der Kunde bekommt das CI+ TV-Paket, bestehend aus CI+ Modul und ORF-Karte, beim Kauf eines HD-TV-Gerätes mit Triple-Tuner kostenlos dazu (Konditionen: Kauf eines HD-TV-Gerätes mit Triple-Tuner in Verbindung mit einem HD Austria-Paket für 1 Jahr um 6,90 Euro/Monat)

Unterstützt werden die Aktionen durch POS Material, das dem guten Fachhandel kostenlos zur Verfügung gestellt wurde und natürlich wird. Bei den bereits am Händlerportal registrierten Händlern wurde das POS Material im Zuge einer Dekotour ausgeliefert und platziert. Wenn weitere Händler noch POS Material benötigen, kann dies jederzeit über das HD Austria-Händlerportal www.austriasat.at/haendler oder per eMail unter handel@austriasat.at bestellt werden.

Das POS-Material setzt sich zusammen aus:

  • POS Dispensern + 50 POS Foldern
  • POS Adhäsionsfolien für TV-Geräte-Screens
  • POS Händlerinfo A4 für L-Aufsteller, A4 1stg.
  • L-Aufsteller für A4 Format
  • POS Prismenaufsteller Format 100×300
  • POS Leaflet A4, 2-seitig
  • POS Plexi Prospektständer für A4 Leaflets
  • POS Kaufbestätigungsfolder
  • POS Sticker „50 Euro sparen“
  • POS Sticker „Gratis CI+ TV-Paket“
  • POS Quickstart Guide „50 Euro sparen“
Bilder
Für den Handel hat sich AustriaSat zwei spezielle Aktionen überlegt.
Für den Handel hat sich AustriaSat zwei spezielle Aktionen überlegt.
Für den POS werden umfangreiche Materialien zur Verfügung gestellt.
Für den POS werden umfangreiche Materialien zur Verfügung gestellt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.