Mittwoch, 28. September 2022
Kopfhörer und LED-Lampe erhalten iF Award

Doppelte Auszeichnung für Panasonic

Multimedia E-Technik | Wolfgang Schalko | 07.01.2013 | Bilder | |  Archiv

Dass für die Panasonic Bügelkopfhörer der HXD3-Serie zum guten Ton auch gutes Design gehört, hat jetzt die internationale Jury der iF awards bestätigt – und dem Lifestyle-Kopfhörer den iF product design award 2013 in der Kategorie „Audio/ Video“ verliehen. Bereits zum zweiten Mal in Folge konnte eine Panasonic LED-Lampe den begehrten iF product design award in der Kategorie „Lighting“ abräumen.

Mit dem iF product design award 2013 honorierte die iF award-Jury die hervorragenden Produkteigenschaften des Panasonic HXD3 Kopfhörers – von der Gestaltungsqualität über die Materialauswahl bis hin zur Funktionalität. Kopfbänder aus Silikon, rutschsichere Silikon-Ohrpolster und Ohrmuschelkappen im Metallic-Look geben unterwegs optisch den Ton an. Technisch ist der HXD3 auf Geräte wie portable Musicplayer und Tablet-PCs abgestimmt. Mit seiner Impedanz von 32 Ohm bringt er es auch bei niedriger Spannung zu satter Lautstärke. Die geschlossene Konstruktion des HXD3 sorgt für zusätzlichen Bassdruck und eine gute Geräuschabschirmung. Die beweglichen Ohrmuscheln passen sich jeder Kopfform an und bieten sicheren Halt.
Für Anwender, die ihr Smart-/Mobiltelefon kräftig mit digitalen Soundfiles gefüttert haben, bietet Panasonic den HXD3 auch als Headset-Variante mit Rufannahmetaste und Mikrofon im Kabel an – jeweils zum erschwinglichen Preis: Der HXD3 kostet 39,99 Euro (UVP), die Headset-Variante HXD3+ 54,99 Euro (UVP).

Retro-Look & modernste LED-Technik

Bei der 60. Auflage der iF awards überzeugte die Panasonic Nostalgic Clear LDAHV6L27CGE mit Retro-Look, innovativer LED-Technik und 40 Watt Leuchtkraft die international besetzte Jury mit Persönlichkeiten aus Design, Industrie und Bildung. Mit der Auszeichnung honorierte die Jury die exzellenten Produkteigenschaften der Nostalgic Clear – von der Gestaltungsqualität über den Innovationsgrad bis hin zu Umweltverträglichkeit und Funktionalität. Die Nostalgic Clear LDAHV6L27CGE sieht aus wie eine klassische klare Glühbirne und nimmt mit ihrem E27-Sockel mühelos deren Platz ein. Mit der Helligkeit einer früheren 40 Watt-Glühbirne und ihrem extraweiten Ausstrahlungswinkel taucht sie Räume in gewohnt warmweißes Licht. Als LED-Lampe benötigt sie dafür allerdings 84 Prozent weniger Energie als eine klassische Glühbirne mit vergleichbarer Lichtleistung. Mit einem Stromverbrauch von nur 6,4 Watt für 470 Lumen Lichtausbeute entspricht die Panasonic Nostalgic Clear der Energieeffizienzklasse A. Daneben zeichnet sich das iF award-prämierte Leuchtmittel mit extralanger Lebensdauer von rund 40.000 Einsatzstunden und 100.000 Schaltvorgängen aus.

Bilder
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden