Freitag, 19. August 2022
Strong

Neuer Mann, neue Marke

Multimedia | Wolfgang Schalko | 31.01.2013 | Bilder | |  Archiv
Vertriebsprofi an Bord: Als Key Account Manager für Österreich Ost soll Richard Parcer die Marktposition von Strong stärken. Vertriebsprofi an Bord: Als Key Account Manager für Österreich Ost soll Richard Parcer die Marktposition von Strong stärken.

Mit Richard Parcer hat sich Strong einen erfahrenen Branchenspezialisten als Key Account Manager für Österreich Ost an Bord geholt. In dieser Position soll er nicht nur die Marktposition des Unternehmens stärken, sondern auch die seit kurzem bestehende Distribution der Thomson Fernseher aufbauen.

Key Account Manager Richard Parcer, der in dieser Position auf Alois Tanzer folgt, kann auf langjährige Vertriebserfahrung in den Branchen Telekommunikation und Unterhaltungselektronik zurückblicken. In unterschiedlichen Vertriebsfunktionen und als Vice President Indirect Sales bei T-Mobile Austria tätig, kennt er die Marktmechanismen und Entscheidungsträger der Branche. Mit den Handelsstrukturen des österreichischen Marktes bestens vertraut, wird Parcer die Zusammenarbeit mit bestehenden und neuen Vertriebs- und Distributionspartnern forcieren und konsequent den Vertrieb der Receivermarken Strong und Thomson aus- sowie den TV-Bereich der Marke Thomson aufbauen.

Sortiment ausgeweitet
Pünktlich zum Start der neuen Thomson U8-Serie ging Strong mit TCL (Lizenznehmer für Fernseher der Marke Thomson) eine Kooperation ein und wird eine komplette Reihe von Thomson Fernsehern in Österreich über den Einzelhandel vertreiben. Mit dieser Kooperation verbreitert Strong seine Produktpalette in Österreich und bietet den Kunden ein vollständiges Sortiment hochwertiger Fernseher der bekannten Marke. Khaled Debs, CEO von Strong, bekräftigt: „TCL hat als einer der Top-4 LCD-TV-Hersteller der Welt die beste fachliche Kompetenz. Mit unserer Erfahrung und dem Know-How in Vertrieb, Marketing und Logistik sind wir bestens gerüstet für diese Zusammenarbeit.“
Die neueste Generation der Smart-TV-Technologie, außergewöhnliche Brillanz und Tiefe mit 3D Full-HD, Share & See Funktion (Zugriff auf Multimedia-Dateien, die auf dem Computer, Handy oder einem anderen DLNA-kompatiblen Gerät gespeichert sind) – die Thomson TV-Produkte sind mit einer Vielzahl an komfortablen Funktionen und einem einfach zu bedienenden Menü ausgestattet. Innovation ist Priorität für TCL, wo in hochmodernen Produktionsstätten Panels in hoher Produktqualität hergestellt werden. Da die Fertigung, Montage und Lagerung der Fernseher in Europa erfolgen, verspricht der Distributor schnelle und zuverlässige Lieferungen an den österreichischen Markt und seine Händler.

Bilder
Die neue Serie Thomson U8 punktet mit einem guten Mix aus Design und Technik.
Die neue Serie Thomson U8 punktet mit einem guten Mix aus Design und Technik.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden