Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Donnerstag, 20. Juni 2024
Kompakte Maße, großer Sensor

Lumix GM1 – neue Micro-FourThirds-Kamera von Panasonic

Wolfgang Schalko | 21.10.2013 | |  Archiv
Extrem kompakt und dennoch sehr leistungsstark präsentiert sich die neue Lumix GM1. Extrem kompakt und dennoch sehr leistungsstark präsentiert sich die neue Lumix GM1.

Mit der Lumix GM1 präsentiert Panasonic eine extrem kompakte Micro-FourThirds-Kamera mit hervorragender LowLight-Qualität dank großem DSLM-Sensor, hochwertigem Magnesiumgehäuse, WiFi-Verbindung und flachem 12-32mm Pancake-Zoom. Damit eröffnet Panasonic seine Premium-Kompaktklasse unter den Micro-FourThirds-Wechselobjektivkameras.

Panasonic schöpft mit der Lumix DMC-GM1 das Kompakt-Potenzial von Micro-FourThirds gegenüber dem APS-C-Format optimal aus. Das edle Magnesiumgehäuse der neuen DSLM-Kamera im Format einer Kompakt-Zoomkamera umfasst den viel gelobten 16-Megapixel-Live-MOS-Sensor aus dem Top-Modell GX7. Er sorgt für hervorragende Bildqualität und tolle Freistellungsmöglichkeiten. Zusammen mit dem neuen 12-32mm Pancake-Weitwinkelzoom bietet das kleine Hochleistungspaket GM1 Systemkamera-Qualitäten für die Jacken- oder Handtasche und unbeschwertes Fotovergnügen für Anspruchsvolle. Das hochwertige Gehäuse der GM1 ist mit drei Aluminium-Einstellrädern für den schnellen Zugriff und einem griffigen, wertigen Bezug in Lederoptik um das Kameragehäuse ausgestattet.

Viel drin
Für die Gehäuse-Miniaturisierung haben die Panasonic Ingenieure großen Aufwand betrieben: Der neu entwickelte Schlitzverschluss ist um rund 80 Prozent kleiner. Die direkte Befestigung der Sensor-Einheit am Metallgehäuse aus Magnesiumlegierung reduziert die Anzahl der benötigten Bauteile. Der nötige Platz dafür wurde durch eine Verkleinerung der elektronischen Sensor-Schaltkreise um 30 Prozent geschaffen. Trotz ihrer kompakten Bauweise ist die GM1 mit einem Pop-up-Aufhellblitz ausgestattet. Das neue, einziehbare LUMIX G Vario 3,5-5,6/12-32mm Asph./O.I.S (entsprechend 24-64mm KB) Weitwinkelzoom im flachen Pancake-Format ist die perfekte Ergänzung zur GM1. Damit wird die GM1 zu einer handlichen Einheit, die problemlos in die Sakko-Tasche passt und dabei Bildqualität und Gestaltungsmöglichkeiten einer echten Systemkamera bietet. Mit dem optional erhältlichen Handgriff DMW-HGR1 liegt die GM1 beim Fotografieren noch besser in der Hand.
Das Kontrast-AF-System der DMC-GM1 überzeugt in Präzision und Geschwindigkeit gleichermaßen dank eines schnellen Signalaustauschs von 240B/s zwischen Kamera und Objektiv. Über den hochauflösenden 7,5cm-Touchscreen-LCD-Monitor mit 1.036.000 Bildpunkten kann der Fotograf durch Antippen gezielt auf einzelne Motivdetails fokussieren und sofort auslösen. Über die WiFi-Funktion kommuniziert die Kamera mit Smartphone oder Tablet, so dass diese zur Bildkontrolle und auch Fernbedienung vieler Funktionen genutzt werden können. Full-HD-Videos mit 1.920 x 1.080 Pixel nimmt mit die GM1 im AVCHD- oder MP4-Format mit Stereoton und einer Bitrate von maximal 24Mb/s auf. Dabei stehen die Belichtungsoptionen P/A/S/M ebenso zur Verfügung wie kontinuierlicher AF und Schärfeverfolgung.

Design&Technik
Die umfassende Funktionalität vereint die DMC-GM1 in einem wertigen, superkompakten Metallgehäuse, wahlweise in stilvollem Schwarz, traditionellem Silber oder trendigem Orange; jeweils im Kit zusammen mit dem neuen 12-32mm Pancake-Objektiv. Zusätzlich wird die GM1 im Kit mit diesem Objektiv und dem Wechselobjektiv 20mm / F1.7 sowie einem Handgriff (alles in Silber) angeboten.

Folgende Varianten der Lumix GM1 sind ab Mitte November verfügbar (jeweils UVP):

  • GM1 in Orange mit LUMIX G Vario 3,5-5,6/12-32mm (silber): 699 Euro
  • GM1 in Schwarz mit LUMIX G Vario 3,5-5,6/12-32mm (schwarz): 699 Euro
  • GM1 in Silber mit LUMIX G Vario 3,5-5,6/12-32mm (silber): 699 Euro
  • GM1 in Silber mit LUMIX G F1.7/20mm (silber) + LUMIX G Vario 3,5-5,6/12-32mm (silber) + Handgriff DMW-HGR1GU-S (silber): 999 Euro
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden