Freitag, 12. August 2022
Exklusiv bei HZ Electronics

BB-100 – die etwas andere Boombox von Block

Multimedia | Wolfgang Schalko | 30.10.2013 | Bilder | |  Archiv
High-end Sound und Premium-Ausstattung im kompakten Gehäuse: die BB-100 von Block. High-end Sound und Premium-Ausstattung im kompakten Gehäuse: die BB-100 von Block.

Auf der Futura präsentierte HZ Electronics mit AudioBlock die zweite fachhandelsexklusive Marke (neben Goldkabel) im Programm. Mit der BB-100 wurde eine audiophile Kompaktanlage präsentiert, die sich nicht nur als echtes Multitalent entpuppt, sondern als „Plug and Play-HiFi-Anlage” mit enormem Funktionsumfang in dieser Form durchaus als einzigartig bezeichnet werden kann.

Worauf die Marke Block baut, wurde bereits bei den vorangegangenen Produkten – wie der 250er Serie – deutlich: Sehr hochwertige konventionelle Elemente wie HiFi-Bausteine, Design Plattenspieler und Lautsprecherboxen kombiniert mit modernen Möglichkeiten wie Streaming, Netzwerktechnologie und Bluetooth-Geräten. Das bescherte AudioBlock im aktuellen markt intern-Leistungsspiegel Rang zwei der beliebtesten Marken des deutschen HiFi-Fachhandels.
An diesen Erfolg knüpft der jüngste Zugang im Sortiment nahtlos an: Die BB-100 Boombox (UVP 1.149 Euro) ist ein All-in-One Gerät der Spitzenklasse und ausgestattet mit einem CD-Player, Triple-Tuner (Internet, UKW, Digitalradio, DAB+), UPnP Mediaplayer, WLAN und Bluetooth-Empfang, USB-Anschluss sowie Verstärker und verdankt ihren hervorragenden Klang dem äußerst hochwertigen Miniatur-Lautsprechersystem von Tymphany-Peerless. Mit ihren kompakten Abmessungen passt die BB-100 sowohl in ein Rack wie auch ins Bücherregal und ist somit immer dann die Idealbesetzung, wenn der Wunsch nach HiFi bloß an mangelndem Platz scheitern würde.

Der Begriff „Plug and Play-HiFi-Anlage“ ist wörtlich zu nehmen und bedeutet, dass das Gerät nur ausgepackt, mit dem Stromnetz verbunden und eingeschaltet werden muss. Die BB-100 ist dann praktisch sofort betriebsbereit und das ohne jeglichen Kabelsalat. Dank Netzwerkfähigkeit über WLAN oder LAN und dem DLNA-Standard kann sich die BB-100 mit jedem PC, Musikserver oder UPnP-Gerät (z.B. NAS) im heimischen Netzwerk verbinden und diese als Musikquelle nutzen. Weiters lässt sich kabellos Musik von verschiedenen mobilen Geräten wiedergeben. Als erstes Gerät von AudioBlock verfügt die BB-100 über eine Bluetooth-Schnittstelle, um Smartphone/Tablet bequem mit der Anlage zu koppeln. Mit der App „DOK“ von Silicon Frontier (verfügbar für iOS und Android) können Smartphone & Co. auch als Fernbedienung für die BB-100 benutzen werden.

Seit der Futura ist das komplette HiFi-Sortiment von AudioBlock bei HZ Electronics – exklusiv für den österreichischen Fachhandel – erhältlich.

Bluetooth Audio Receiver
Aus dem Hause Goldkabel wurde eine weitere interessante Neuheit präsentiert: Ein hochwertiger Bluetooth Audio Receiver (UVP 99 Euro) in Hochglanz-Schwarz, um Musik kabellos auf (ältere) Stereo-Anlagen zu streamen.

Produktfeatures:

  • D/A Wandlung: 24 Bit / 96 kHz
  • A2DP Bluetooth Profil wird unterstützt
  • Bluetooth Version 3.0
  • aptX und SBC Codec wird unterstützt
  • Gerätespeicher für 8 Geräte
  • Ausgänge: Audio R/L 3,5 mm Klinke, Toslink
  • Frequenzbereich: 20 – 20.000 Hz
  • Signal-Rausch-Abstand: >= 90dB
  • THD (nominal, Audio R/L): 0,05%
  • Sampling-Raten: 44,1 / 48,0 / 96,0 kHz

 

Bilder
Goldkabel bringt „alte” HiFi-Anlagen wieder auf den aktuellen Stand der (Verbindungs-) Technik.
Goldkabel bringt „alte” HiFi-Anlagen wieder auf den aktuellen Stand der (Verbindungs-) Technik.
Block-GF Michael Block, HZ Electronics-GF Klaus Szapacs und Goldkabel-VL Daniel Wille (v.l.) auf der diesjährigen Futura.
Block-GF Michael Block, HZ Electronics-GF Klaus Szapacs und Goldkabel-VL Daniel Wille (v.l.) auf der diesjährigen Futura.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden