Freitag, 7. Oktober 2022
Inhalte im TV groß rausbringen

Mit Hama vom Smartphone auf den Fernseher

Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.07.2014 | Bilder | |  Archiv

Wenn das Smartphone und sogar das Tablet für eine vernünftige Darstellung zu klein sind, kommt der neue Wireless Screenshare- Adapter von Hama ins Spiel. Eins zu eins überträgt dieser den kompletten Bildschirminhalt kabellos auf einen Fernseher und sorgt damit für mehr Nutzerkomfort.

Vor allem, wenn man in größerer Runde Bilder, Filme und Präsentationen anschauen oder bequem ein Spiel machen will, stößt man mit kleineren Displays schnell an die Grenzen des Möglichen. Sehr viel einfacher wird es mit dem Wireless Screenshare-Adapter des Zubehörspezialisten Hama. Er wird an den HDMI-Slot des Fernsehers angeschlossen, der Bildschirminhalt des Smartphones oder Tablets dann drahtlos übertragen und identisch widergespiegelt. Bild und Ton werden in 1080p-HD-Qualität übertragen.

Der kleine, handliche Adapter eignet sich für Android-Geräte ab Version 4.2.1 und arbeitet ohne zusätzliche App sowie ohne Anbindung an ein bestehendes Netzwerk. Er kann also überall und ohne WLAN-Schlüssel an TV-Geräten von Freunden und Familie oder im Hotelzimmer zum Einsatz kommen und ist nicht nur auf den heimischen Einsatz beschränkt. Eine Zusatzantenne stabilisiert das Signal und vergrößert zudem die Reichweite.

Erhältlich ist der Hama Wireless Screenshare-Adapter ab sofort für 49,99 Euro (UVP).

Bilder
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden