Samstag, 29. Januar 2022
„Clean Angel“

Neue Staubsauger-Range von Trisa

Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 01.09.2014 | |  
Trisa Electronics wird auf der Futura „Clean Angel“ vorstellen, die neue Staubsauger-Range des Schweizer Kleingerätespezialisten. Trisa Electronics wird auf der Futura „Clean Angel“ vorstellen, die neue Staubsauger-Range des Schweizer Kleingerätespezialisten.

Der Schweizer Kleingerätespezialist Trisa Electronics wird dem Fachhandel dieses Jahr auf der Futura „Clean Angel" vorstellen, eine neue Staubsauger-Range, die nicht nur tadellos saugt, sondern natürlich auch den neuen EU-Vorgaben entspricht...

„Die Schweizer sind auf dem Vormarsch mit Neuheiten“, wie Heribert Liendl, Marktverantwortlicher für Österreich bei Trisa Electronics of Switzerland, sagt und sich dabei u.a. auf die neue Staubsauger-Range „Clean Angel“ der Schweizer Traditionsmarke bezieht.

Die Clean Angel-Serie besteht aus insgesamt vier Staubsaugermodellen, genauer gesagt aus zwei Zyklonsaugern und zwei Beutel-Staubsaugern, die mit einem praktischen Click-System an der Bürste und am Rohr ausgestattet sind. „Alle vier Geräte sind in EEK A, entsprechen natürlich der neuen EU-Richtlinie und werden ausschließlich im Elektrofachhandel sowie in Elektrofachmärkten verkauft“, wie Liendl garantiert.

„Handelsspanne garantiert“

Die „Clean Angel“-Range wird dem EFH auf der Futura „preislich absolut interessant“ angeboten, wie Liendl verspricht. Apropos Futura: „Eine als Engel gekleidete Dame wird die neuen Staubsauger durch die Gänge der Messe ziehen – gemäß dem Motto: Clean Angel, die saubersten Engel in der A-Klasse für Ihr Zuhause“, so Liendl.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden