Freitag, 12. August 2022
4. Auflage Anfang September

„O`zapft is!” – Oktoberfest von Schäcke Salzburg

„O`zapft is!” lautete das Motto des diesjährigen Oktoberfestes von Schäcke Salzburg, das Anfang September in der Gewerbehofstraße 2 in Wals/Siezenheim – also dem direkten Sitz der Niederlassung – über die Bühne gegangen ist. Das Motto hätte aber auch einfach „4“ heißen können, zog sich diese Zahl doch wie ein roter Faden durch die Veranstaltung.
Hintergrund E-Technik | Wolfgang Schalko | 23.09.2014 | Bilder | |  
Partner Tour 2014 läuft an

Agfeo: SmartHomeServer für Elements

Neue innovative Wege will Agfeo bei dem Thema SmartHome beschreiten. Dazu hat das Bielefelder Unternehmen für die erfolgreiche elements-Serie den „SmartHomeServer“ entwickelt. Die Software-Lösung wird eines der Highlights der kommenden Agfeo Tour.
Telekom | Dominik Schebach | 23.09.2014 | |  
„Gestyltes Harr wie vom Profi“

Remingtons Pro-Ion-Straight Haarglätter

Von Remington gibt es nun den Pro-Ion Straight Haarglätter S7710 mit dreifacher Ionen-Technologie, ... „Perfekt gestyltes Haar, das obendrein gesund aussieht und glänzt“ – so der Anspruch vieler Frauen an Haar-Styling-Geräte. In der Realität gibt es aber sehr oft Frizz, Kräuselungen und elektrisch aufgeladenes Haar als „Styling-Ergebnis“. Remington stellte nun den Pro-Ion Straight Haarglätter S7710 mit dreifacher Ionen-Technologie vor, der – wie der Hersteller verspricht – „schnelles, einfaches und sanftes Glätten sowie strahlenden Glanz für’s Haar“ ermöglicht.…
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 23.09.2014 | Bilder | |  
Superlative Vinylperformance aus kompakter Laufwerks/Tonarm-Kombination

Audio Tuning erhält erneut EISA Award

Pro-Ject Xtension 9 Evolution SuperPack erhielt den EISA Award in der Kategorie „Analogue Source 2014-2015”. Bei der diesjährigen Verleihung komplettierte Audio Tuning das EISA Award-Quartett – mit der vierten Auszeichnung für ein Pro-Ject Audiosystem. Das Xtension 9 Evolution kombiniere State-of-the-Art Technologien mit ausgezeichneten Materialien und modernem Design zu einem erschwinglichen Preis, begründete die Jury – damit repräsentiere die Lösung eine neue Klasse audiophiler Plattenspieler. 
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.09.2014 | Bilder | | 1  
Hochwertige Alternativen im mittleren Preissegment

Neue Koaxkabel SK100plus und SK110plus von Televes

Televes präsentiert mit SK100plus und SK110plus zwei neue Breitband-Koaxialkabel, die die Anforderungen der Schirmungsklasse A+ (EN 50117) deutlich übertreffen. Dadurch sind sie für alle Multimediaanwendungen geeignet, zB in rückkanalfähigen BK-Netzen, bei der Sat-ZF-Verteilung oder in Gemeinschaftsempfangsanlagen. Beide Koaxialkabel haben einen Innenleiter aus Kupfer und sind dreifach geschirmt. Mit Schirmungsmaßen von >110 dB (SK110plus) bzw. >100 dB (SK100plus) gewährleis…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.09.2014 | |  
Ab sofort bei Grothusen

Urbanite – die neuen Kopfhörer von Sennheiser

Der neue Urbanite sorgt für ein intensives Bass-Erlebnis und dennoch klaren Sound – dank des Audio-Know-hows von Sennheiser. „Let your ears be loved”: Die neuen Urbanite-Kopfhörer von Sennheiser sind der neue Sound im urbanen Stil und liefern den Bass für ein intensives Club-Erlebnis unterwegs. Die mobile Kopfhörer-Reihe des Audiospezialisten besteht aus den Modellen Urbanite sowie Urbanite XL und bietet einen satten Bass, dank des Audio-Know-hows von Sennheiser dabei aber absolute Klarheit im gesamten Frequenzbereich.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 23.09.2014 | Bilder | |  
Nachfolge geregelt

Reed: Martin Roy folgt Johann Jungreitmair

Andrew Fowles, Regional President Europe von Reed Exhibitions International, mit Martin Roy, dem designierten CEO von Reed Österreich. Wie der Messe-Veranstalter Reed während der Futura bekannt gegeben hat, wird Martin Roy Johann Jungreithmair als Chairman und CEO von Reed Exhibition in Österreich nachfolgen. Der 45-Jährigen wird mit Jahreswechsel die Leitung von Reed in Österreich übernehmen.
Hintergrund | Dominik Schebach | 22.09.2014 | |  
Neue Sender ab heute bzw nächste Woche

A&E und Jukebox starten bei Sky

Der Sender A&E startet heute bei Sky. Ab dem heutigen 22. September wird das Angebot von Sky in Österreich und Deutschland durch einen neuen außergewöhnlichen Sender bereichert: A&E zeigt rund um die Uhr Originale und ihr fesselndes Leben – mit allen Emotionen, Höhepunkten und Tragödien. Zum Programmangebot gehört eine Vielzahl an Erfolgsserien, die ihre TV-Premiere in Österreich und Deutschland feiern. Musik rund um die Uhr gibt's dann ab kommender Woche, wenn Sky mit Jukebox am 1. Oktober einen neuen Musikfern…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 22.09.2014 | |  
Erster Media Markt Drive-In

On- & Offline vereint

Der erste Media Markt Drive-In steht ab nun in Ingolstadt. Media Markt eröffnet diese Woche einen neuen Markt im bayerischen Ingolstadt. Wirklich 'neu' dabei ist unter anderem ein Drive-In, wo Produkte, die zuvor im Onlineshop gekauft wurden, abgeholt werden können. Damit wolle man auf die stark anwachsende Online-Konkurrenz reagieren. Und: Mit der neuen Niederlassung wolle man generell „die Weichen für ein neues, modernes Einkaufserlebnis ganz im Zeichen des Multichannels“ stellen.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 22.09.2014 | |  
Massive Verluste bringen Elektronik-Riesen weiter unter Druck

Gewinnwarnung: Sony streicht 1000 Jobs und erstmals die Dividende

Im letzten Geschäftsjahr musste Sony einen Verlust von über 128 Mrd. Yen hinnehmen – in fünf der sechs vergangenen Jahre verlor der Konzern Geld.
Noch vor rund zwei Monaten war Sony für das bis Ende März 2015 laufende Geschäftsjahr von einen Verlust von 50 Mrd. Yen (ca. 360 Mio Euro) ausgegangen. Mittlerweile ist die zuvor lukrative Smartphone-Sparte aber ins Stocken geraten und die Prognose musste drastisch gesenkt werden – auf ein Minus von 230 Mrd Yen (rund 1,66 Mrd Euro). Unternehmenschef Kazuo Hirai kündigte an, dass Sony erstmals seit dem Börsengang 1958 keine Dividende an seine Aktionäre zahlen werde.
Telekom Multimedia Hintergrund | Wolfgang Schalko | 22.09.2014 | |  
James Dyson Award 2014

Der nationale Gewinner

Das nationale Gewinnerprojekt beim diesjährigen James Dyson Award nennt sich „ORALUX“. Der nationale James Dyson Award-Gewinner für die diesjährige Ausschreibung steht fest: Es ist Aaron Wansch, Absolvent der FH Salzburg Design & Produktmanagement, der mit seinem Projekt „ORALUX“ eine neuartige, medizinische Untersuchungsleuchte zur Durchführung von Untersuchungen im Mund- und Rachenraum für ärztliches Fachpersonal entwickelt hat.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 22.09.2014 | Bilder | |  
Rückzug von den Hausgeräten ist offiziell

Siemens plant Verkauf seines BSH-Anteils

Wie Siemens heute in München mitteilte, hat der Aufsichtsrat den Weg für den Verkauf des 50%-Anteils an BSH an Joint Venture-Partner Bosch frei gemacht. Der Vorstand wurde beauftragt, eine entsprechende Vereinbarung mit der Robert Bosch GmbH abzuschließen. Der Kaufpreis beträgt 3 Mrd Euro.
Hintergrund Hausgeräte | Dominik Schebach | 22.09.2014 | |  
Hot!Geheimnis gelüftet

Midea ist das neue heiße Weißwaren-Eisen von HB

Das Marken-Logo von Midea sollte sich der Handel schon einmal einprägen. Die Marke „Midea” ist hierzulande – wie auch im Rest Europas – noch relativ unbekannt. Das soll sich mit der heute beginnenden Futura aber schnell ändern, denn einerseits ist das Unternehmen eigentlich einer der Big Player am Weltmarkt, und andererseits hat HB mit dem Angebot des Vollsortimenters aus China den massiven Einstieg in alle Sparten der Weißware bereits bestens vorbereitet.
Hausgeräte | Wolfgang Schalko | 18.09.2014 | Bilder | | 3  
Gemeinschaftsprojekt

Reviermanager bringt M2M in den Wald

Die Väter des Projekts: TNS GF Martin Neugebauer, Phat Huynh Managing Director Telekom Austria M2M und A1 VL Martin Schmutz bei der ersten Vortstellung des Reviermanagers. M2M gilt als Hoffnungsfeld. Jetzt hat A1 Business Partner Martin Neugebauer zusammen mit A1 eine erste Anwendung für Privatkunden verwirklicht: Den Avus Reviermanager. Die Systemlösung für die Fernüberwachung von Futterkrippen oder Wildwechsel unter den Extrembedingungen des Jagdreviers wird auf der Futura am Stand von TFK erstmals dem Fachhandel präsentiert.
Telekom | Dominik Schebach | 17.09.2014 | |