Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Donnerstag, 25. Juli 2024
Robuster Top-Performer im PC-Alltag

Neue SSD-Serie 850 EVO von Samsung

Multimedia | Wolfgang Schalko | 22.12.2014 | Bilder | |  Archiv
Die neue Linie SSD 850 EVO mit 3-Bit 3D V-NAND Speichertechnologie. 
 Die neue Linie SSD 850 EVO mit 3-Bit 3D V-NAND Speichertechnologie.

Komplexe Anwendungen, die sich innerhalb von Sekunden öffnen, und rechenintensive Operationen, die flüssig gelingen: Solid States Drives (SSD) etablieren sich in immer mehr PCs als leistungsfähige, robuste Alternative zur traditionellen Festplatte. Mit der neuen SSD-Serie 850 EVO präsentiert Samsung ein Flash-Laufwerk, das dank der 3-Bit 3D Vertical NAND (V-NAND) Technologie für noch mehr Geschwindigkeit und Ausdauer sorgt. Die SSD 850 EVO sind ab 10. Januar 2015 ab 119 € (120 GB) in Österreich erhältlich.

Ob Gamer, Videoblogger oder Hobbyfotograf: Um große Dateien mit komplexen Software-Applikationen zügig bearbeiten zu können, benötigen PC-Nutzer leistungsstarke, ausdauernde Laufwerke. Samsung entwickelt seine Flash-Speichertechnologien kontinuierlich weiter und baut sein SSD-Angebot jetzt mit der 850 EVO-Serie aus, die ihren Vorgänger in puncto Geschwindigkeit und Lebensdauer noch einmal übertrifft. Anders als die im Juli vorgestellte 850 PRO SSD verfügt die neue SSD 850 EVO über 3-Bit-Speicherzellen. Das Laufwerk speichert also in jeder Zelle drei anstelle von zwei Bit – und damit auf dem gleichen Platz mehr Daten.

Zudem basiert der neue Flash-Speicher auf der von Samsung eigens entwickelten V-NAND Flash-Technologie: Statt flacher Zellstrukturen kommen hier zylindrische, mehrlagige Strukturen zum Einsatz. Dies resultiert nicht nur in einer höheren Speicherdichte, sondern erlaubt auch mehr Schreibzyklen über einen längeren Zeitraum und eine höhere Geschwindigkeit. So können Anwender mit Notebooks und Gaming-PCs noch schneller große Datenmengen speichern und komplexe Anwendungen parallel ausführen.

Das Samsung 850 EVO Line Up umfasst SSDs mit 120 GB, 250 GB, 500 GB und 1 TB Speicherkapazität und zeichnet sich durch ihre sequentielle Lesegeschwindigkeit von 540 MB/s sowie Schreibgeschwindigkeit von bis zu 520 MB/s aus. Das 1 TB-Modell wurde zusätzlich mit Samsungs TurboWrite Technologie ausgestattet. Dadurch schafft es 90K IOPS bei zufälligen Schreibaufgaben, eine schnelle Speicherung umfangreicher Daten und bewältigt ohne Zeitverzögerung mehrere Aufgaben gleichzeitig. 850 EVO SSDs überzeugen außerdem mit hoher Ausdauer und Verlässlichkeit mit einer täglichen Schreibleistung von 80 GB für bis zu 5 Jahren.

Bereits im nächsten Jahr wird das 850 EVO Line Up erweitert und SSDs in mSATA- und M.2-Version mit 3-bit V-NAND Technologie auf den Markt gebracht. Samsung rechnet durch die Einführung der 850 EVO SSDs mit einer Expansion des High Density SSD-Marktes und will der wachsenden Nachfrage nach starken SSDs mit Speicherkapazitäten von 500 GB und mehr gerecht werden.

Unverbindliche Preisempfehlung (Änderungen vorbehalten):
120 GB: 119,00 €, 250 GB: 149,00 €, 500 GB: 249,00 € und 1 TB: 439,00 €.

Bilder
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden