Samstag, 2. Juli 2022
Videothek für Smartphone, Tablett und PC

Drei startet 3Film-App

Mit der Film-App kombiniert Drei einen Kinoguide mit seiner Videothek. Es ist ein Kinoguide und eine vollwertige Videothek für Smartphone, Tablet und PC in einem. Ab heute bietet Drei seine neue App 3Film im Apple Store und via Google Ppay Store an. Die Filme und Kinotrailer können jetzt auch via Google Chromecast oder wahlweise AppleTV auf das Fernsehgerät übertragen werden. Für den Abruf der Trailer oder Kinospielzeiten ist kein Vertrag bei Drei notwendig. Dies funktioniert auf allen Smartphones & Tablets in…
Telekom | Dominik Schebach | 30.06.2015 | |  
Fixer Bestandteil der Ausbildung

A1 eröffnet Lehrlingsshop

Der Ottakringer Bezirksvorsteher zu Besuch im neuen A1 Lehrlingsshop auf der Thaliastraße. Von li nach re: A1 Lehrling Sonja Wollner, A1 Personalchef Michael Jungwirth, Bezirksvorsteher Franz Prokop, A1 Lehrling Fabian Junger, Silvia Bauer, A1 Zentralaus Mit dem 29. Juni 2015 haben die Lehrlinge den A1 Shop auf der Wiener Thaliastraße übernommen. Seither arbeiten ausschließlich Auszubildende, die ihre Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann beziehungsweise zur Einzelhandelskauffrau mit Schwerpunkt Telekommunikation (EHK) machen, in diesem Shop.
Telekom | Dominik Schebach | 30.06.2015 | |  
Vertriebsstart mit 1. Juli

HZ Electronics holt Roberts Radio an Bord

Das handliche solarDAB2 Radio eignet sich ideal zum Radiohören unterwegs. Am morgigen 1. Juli startet HZ Electronics mit dem Vertrieb der Roberts Radio-Produktpalette. Das Sortiment umfasst Radios und portable Audiogeräte, die sich durch moderne Technik verpackt im auffälligen Design – bis hin zum Retro-Look – auszeichnen. Für den Großraum Wien ist durch das kürzlich angelaufene Digitalradio-Projekt auch die Ausstattung mit DAB+ ein interessantes Thema.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 30.06.2015 | Bilder | | 1  
Schutz & Feuchtigkeit für’s Haar

Philips Moisture Protect

Der Philips HP8372/00 Moisture Protect Haarglätter ... Philips stellt seine Moisture Protect Haircare-Serie vor: Es handelt sich dabei um den HP8372/00 Moisture Protect Haarglätter und den HP8280/00 Moisture Protect Haartrockner. Beide Geräte sorgen laut Hersteller für gesunden Glanz und die Erhaltung der natürlichen Feuchtigkeit des Haares.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 30.06.2015 | Bilder | |  
Prisma + GfK Wirtschaftsstudie

Sicht auf Österreich

Diszipliniert, stabil und erfolgreich – so sehen Unternehmen aus den südlichen Nachbarländern den Wirtschaftsstandort Österreich. (Grafik: GfK) Prisma Kreditversicherung und GfK Austria haben je 150 Unternehmen aus den südlichen Nachbarländern Österreichs nach ihrer Meinung zum Wirtschaftsstandort Österreich befragt und die Ergebnisse zeigen: „Die südliche Perspektive bringt Bestnoten.“
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 30.06.2015 | |  
300 Mbit/s

A1 bringt ersten Tarif mit LTE-Carrier Aggregation

A1 rundet sein Tarifportfolio nach oben hin ab. Mit dem heute vorgestellten Tarif A1 Go! Premium bringt der Telekom-Anbieter einen Tarif mit bis zu 300 Mbit/s Datenübertragung. Erreicht wird dies durch Carrier Aggregation, wobei das Endgerät gleichzeitig mehrere unterschiedliche LTE-Frequenzbänder nutzt. 
Telekom | Dominik Schebach | 29.06.2015 | |  
Geplante Obsoleszenz

Deutschland: Mindestbetriebsdauer für Elektrogeräte?

Das deutsche Umweltbundesamt verlangt nach einer ausgewiesenen Mindestbetriebsdauer für Elektronik und Elektrogeräte. (Foto: Karl-Heinz Laube/ pixelio.de) Die Debatte um die „geplante Obsoleszenz“, also die bewusste Verkürzung der Lebensdauer von Elektrogeräten, geht in die nächste Runde. Das deutsche Umweltbundesamt fordert nun nämlich eine „Mindestlebensdauer"-Kennzeichnung für Elektrogeräte, wie Ines Oehme, eine Expertin des Umweltbundesamts, in einem Interview mit dem Fernsehsender SWR3 sagte.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.06.2015 | | 4  
Der leise Powermixer

Bosch SilentMixx schont die Ohren

Der Bosch SilentMixx soll der derzeit leiseste Powermixer am Markt sein. Smoothies erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Allerdings wirbelt der klassische Standmixer die Smoothie-Zutaten nicht nur blitzschnell zusammen, er tut dies auch unter orkanartigem Getöse. Störend für das Wellnessfeeling am Morgen, denn Umfragen haben immer wieder ergeben, dass sich Verbraucher Küchengeräte wünschen, die so wenig Lärm wie möglich machen. Bosch hat auf dieses Bedürfnis mit dem neuen Bosch SilentMixx reagie…
Hausgeräte | Dominik Schebach | 29.06.2015 | |  
Verkauf oder Teilung?

Neuer Vorschlag im MSH-Streit

Erich Kellerhals überlegt offenbar, der Metro ihre 78%-Media-Saturn-Beteiligung abzukaufen. „Wenn eine Ehe nicht mehr funktioniert, muss man über eine Trennung nachdenken“, so Convergenta GF Ralph Becker gegenüber der FAZ. (Foto: MSH) Wie Medien unter Berufung auf die FAZ berichten, gibt es scheinbar eine  Wendung im Dauerstreit um das Sagen bei der Media-Saturn-Holding (MSH). Minderheitsgesellschafter Erich Kellerhals machte Mehrheitsgesellschafter Metro einen neuen Vorschlag. So sei man bereit dem Düsseldorfer Handelskonzern „die etwas mehr als 78% ausmachende MSH-Beteiligung abzukaufen“, wie Ralph Becker, Geschäftsführer der Convergenta Invest GmbH, gegenüber der FAZ ankündigte.
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.06.2015 | |  
Beratung und Förderung

Oberösterreich startet Projekt gegen Energiearmut

Der oberösterreichische Energiesparverband und das Land Oberösterreich starten eine neue Aktion gegen Energiearmut. Besonders einkommensschwache Haushalte weisen oft eine besonders hohe Stromrechnung auf. Der Grund: Es fehlen die Mittel für neue, energiesparende Hausgeräte. Das Land Oberösterreich startet deswegen mit dem Energiesparverband ein Projekt, um gezielt für dies Haushalte die Stromkosten langfristig zu senken. Es ist nach Darstellung des Energiesparverbandes das größte österreichische Projekt gegen Energiearmut.
Hintergrund Hausgeräte | Dominik Schebach | 29.06.2015 | |  
In Kürze bei Audio Tuning

Edler neuer Standlautsprecher von Sonus Faber

Der Venere Signature von Sonus Faber ist in Hochglanz-Weiß oder -Schwarz… Der renommierte italienische Hersteller Sonus Faber erweitert in Kürze das Sortiment um den neuen Standlautsprecher Venere Signature. Dieser verspricht „Genusshören” auch für das Auge, denn Freunde des exquisiten Klanges werden ebenso angesprochen wie Liebhaber des hervorragenden Designs. 
Multimedia | Wolfgang Schalko | 29.06.2015 | Bilder | |  
Produktvergleichs-App ecoGator ausgezeichnet

EU Award für Österreichische Energieagentur

ecoGator, die App für den raschen Produktvergleich in Sachen Energieeffizienz, gewinnt den European Sustainable Energy Award.
Aus 373 Einreichungen zum European Sustainable Energy Award wurde das Ergebnis eines EU-weiten Projekts, die von der Österreichischen Energieagentur entwickelte App ecoGator, gemeinsam mit innovativen Beiträgen aus Ungarn und Frankreich in die engere Auswahl nominiert und schließlich in der Kategorie „Energy Efficiency” als bestes Projekt ausgezeichnet.
Hintergrund | Wolfgang Schalko | 29.06.2015 | |  
Funktionen neu besetzt

1. Generalversammlung des Vereines KNX Austria

Bei der Generalversammlung von KNX Austria… Bei der Generalversammlung des Vereines KNX Austria wurde statutengemäß und bedingt durch personelle Änderungen im Jahr 2014 auch die Wahl des Vorstandes und der Kassaprüfer durchgeführt. Als Obmann wurde Ernst Windhager bestätigt.
E-Technik | Wolfgang Schalko | 29.06.2015 | Bilder | |  
LivePerson, Inc gibt Lösungansätze

5 No-Gos im Kundenservice

Lange Antwortzeiten und unauffindbare Hilfe sind schlecht fürs Geschäft. LivePerson, Inc klärt über die „5 No-Gos im Online-Kundensupport“ auf und gibt Lösungansätze. (Foto: lichtkunst.73/ pixelio.de) Die Ansprüche der Online-Shopper sind heute höher als je zuvor. „Eine 0800-Nummer, tief vergraben auf der letzten Unterseite der Onlinepräsenz, oder ein generisches Email-Kontaktfeld sind heute einfach nicht mehr ausreichend. Kunden erwarten trotz der Anonymität im Internet personalisierte und Eins-zu-eins-Kontakte im Digitalbereich“, erläutert Andreas Hertwig. Der Director Sales von LivePerson, Inc., klärt über „5 No-Gos im Bereich Kundenservice“ auf und gibt darüber hin…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 26.06.2015 | |  
An einen Freund senden