Donnerstag, 30. Juni 2022
Weitere Expansion in Europa

Skyworth plant Übernahme von Strong

Für das in unseren Breiten bisher nur durch OEM-Produkte vertretene Skyworth bildet Strong im Bereich Set-Top Boxen und TV-Empfang das Tor nach Europa.
Nachdem der chinesische Elektronik-Konzern Skyworth erst kürzlich den insolventen TV-Hersteller Metz übernommen hat (E&W Online berichtete), steht nun offenbar die nächste Akquise bevor: In Strong, den Spezialist für digitalen TV-Empfang und Set-Top Boxen, sollen 30 Millionen Euro fließen und damit für diese Sparte von Skyworth das Tor nach Europa a…
Multimedia | Wolfgang Schalko | 31.07.2015 | Bilder | |  
Schwieriges Wettbewerbsumfeld

Veränderungen und Personalabbau bei Küppersbusch

Auf Grund eines „schwierigen Wettbewerbsumfeldes“ sieht sich der deutsche Hausgerätehersteller Küppersbusch im 140. Jahr seines Bestehens zu „Restrukturierungsmaßnahmen“ gezwungen. (Bild: Küppersbusch/ Wikipedia) Gerüchte um einen Personalabbau beim deutschen Küchengerätehersteller Küppersbusch in Gelsenkirchen gibt es schon länger. Nun scheint es fix: Wie deutsche Medien berichten werden am Standort Gelsenkirchen u.a. 55 Arbeitsplätze abgebaut.
Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 31.07.2015 | |  
Studie: Wahrnehmungen und Erwartungen an Mobile Payment am PoS

„Noch nicht im Alltag angekommen“

Eine Kurzstudie zu Wahrnehmungen und Erwartungen der Konsumenten an Mobile Payment am PoS von PayPal und ECC Köln zeigt: Für zwei Drittel der Konsumenten ist Mobile Payment am PoS nützlich, wenn so auf Kleingeld verzichtet werden kann. Die Kurzstudie „Mobile Payment am Point of Sale – Der Weg in den Alltag der Konsumenten“ von ECC Köln und PayPal zeigt: „Konsumenten sehen vielfältige Hürden bei der Nutzung von Mobile Payment am Point of Sale (PoS). Geringe Verbreitung und mangelnde Netzabdeckung sprechen gegen den Einsatz. Kleingeldersatz und Unabhängigkeit von der Geldbörse sind dagegen konkrete Mehrwerte aus Konsumentensicht.“
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 31.07.2015 | |  
Tochter der WEB Windenergie AG auf Expansionskurs

ELLA führt Tarifmodell für Schnellladen ein

Eva Rossmann und Firmenchef Andreas Dangl bei der ELLA-Schnellladestation in Stockerau. (© Eric Krügl)
Mit dem morgigen 1. August führt die ELLA AG, ein Tochterunternehmen der renommierten Waldviertler W.E.B Windenergie, ein innovatives Tarifmodell für das Laden an ihren Schnellladern für Elektrofahrzeuge ein. Viele Erfahrungen wurden gesammelt, viele Gespräche mit Stromfahrern geführt. Herausgekommen ist ein zeitabhängiges Tarifmodell, das diese Erkenntnisse einbezieht und Branchenstandards setzt. ELLA-Ladekartennutzer erhalten einen Sondertarif, für Vielfahrer ist ein Bonus vorge…
E-Technik | Wolfgang Schalko | 31.07.2015 | |  
Studie von Futuresource Consulting

Absatz von 4K-TVs soll heuer 30 Mio-Marke übersteigen

Dem Bericht zufolge soll der 4K-Anteil am weltweiten TV-Markt binnen fünf Jahren auf rund 45% anwachsen. (©Futuresource Consulting)
Einem Bericht von Futuresource Consulting über den weltweiten TV-Markt zufolge sollen die Absatzzahlen von 4K-Fernsehern 2015 voraussichtlich um 147 % steigen, obwohl der TV-Absatz insgesamt um 2 % sinkt. Das würde heuer global mehr als 30 Millionen verkaufte 4K-TV-Geräte bedeuten.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 30.07.2015 | | 1  
„Mobiles, sicheres Bezahlen für MasterCard-Inhaber“

Samsung Pay bald auch in Europa?

„Sicheres und einfaches mobiles Bezahlen für europäische MasterCard Karteninhaber“ versprechen Mastercard und Samsung, die das Bezahlsystem „Samsung Pay“ nun auch nach Europa bringen.  Die Erweiterung ihrer Partnerschaft kündigten nun MasterCard und Samsung Electronics Co., Ltd an. Und zwar soll „mit dem verstärkten Einsatz des MasterCard Digital Enablement Service (MDES)“, wie die beiden Unternehmen sagen, Samsung Pay nach Europa gebracht werden. „Samsung Pay ist ein Mobile Payment-Angebot, das Konsumenten erlaubt, mit ihrem Mobile Device alltägliche stationäre Einkäufe an NFC-fähigen und traditionellen magnetischen POS-Terminals mit NFC- und MST-Technolog…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 30.07.2015 | |  
Über den Rand

„Bewegliches Sofa für hautnahes 4D-Heimkino“

Mit Immersit sollen Filme und Spiele so erlebt werden können, als würden sich die Zuschauer mittendrin befinden. (Bild: screenshot Immersit.com) Unter dem Namen „Immersit“ wurde nun ein Gerät vorgestellt, das Zuschauer zuhause am Sofa in ein 4D-Erlebnis eintauchen lässt. „Immersit passt sich den Bewegungen in Filmen an und lässt Zuschauer hautnah am Geschehen dabei sein“, steht auf der Immersit-Homepage geschrieben. Vor allem Film- und Gaming-Enthusiasten sollen von diesem Plug & Play-Gerät begeistert sein, denn „nun ist es möglich, Mavericks Copilot in Top …
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 30.07.2015 | |  
Mehrheit an kanadischem Technologieunternehmen

WISI übernimmt Inca Networks

WISI hat die Mehrheit an Inca Networks, einem international führenden Anbieter innovativer Systemlösungen für OTT und Multiscreen, übernommen.
WISI hat die Mehrheit an der kanadischen Inca Networks übernommen. Das Hightech-Unternehmen gilt als industrieführender Anbieter intelligenter Systemlösungen und von Hardware-Produkten für die Zuführung, Steuerung, Kontrolle und Verteilung linearer und non-linearer TV- und Videoinhalte über Breitbandnetze an Fernsehgeräte und mobile Endgeräte wie Tablets, Smartphones und Laptops (OTT und Multiscreen).
Multimedia | Wolfgang Schalko | 30.07.2015 | |  
Aktuelles Quartalsergebnis

LG trotzt schwierigem Umfeld mit Gewinn

Das Unternehmen erzielte trotz herausfordernden Umständen einen Konzerngewinn. LG Electronics (LG) gab einen noch ungeprüften Reingewinn von 226,5 Milliarden koreanischen Won KRW (206 Millionen US-Dollar) für das zweite Quartal 2015 bekannt. Die Periode war gezeichnet von extrem schwierigen und herausfordernden Rahmenbedingungen am Elektronikmarkt.
Telekom Multimedia Hausgeräte | Wolfgang Schalko | 30.07.2015 | |  
Kräftiges Kundenwachstum und Verbesserung der Kennzahlen

Sky mit überzeugendem Ergebnis 2014/2015

Im Geschäftsjahr 2014/15 verzeichnete Sky Deutschland ein starkes Abonnentenwachstum, eine Kündigungsquote auf einem der niedrigsten Niveaus der Unternehmensgeschichte und eine kontinuierliche Verbesserung bei wichtigen Finanzkennzahlen. Die Zahl der direkten Abonnenten stieg um 467.000, fast ein Drittel mehr als im Vorjahr (2013/14: 360.000). Insgesamt 4.280.000 direkte Abonnenten (2013/14: 3.813.000) nutzen somit aktuell das Angebot von Sky.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 30.07.2015 | |  
Hochwertige Stereo Vor- und Endverstärker

Neue Parasound-Verstärker bei Audio Tuning

Neu bei Audio Tuning: der P5 2.1 Kanal Stereo Vorverstärker und der A21 2 Kanal Endverstärker von Parasound.
Mit dem Halo P5 2.1 Kanal Stereo Vorverstärker und dem Halo A21 2 Kanal Endverstärker kommen zwei interessante Neuheiten ins Programm von Audio Tuning. Beide Modelle zeichnen sich durch Spitzen-Performance verpackt im edlen Design aus.
Multimedia | Wolfgang Schalko | 30.07.2015 | |  
„Deutlich positive Ergebnisentwicklung trotz herausfordernder Rahmenbedingungen“

Verbund-Ergebnisse Q 1-2/ 2015

Die Verbund Bilanz für die Quartale 1-2/2015 zeigt „eine deutlich positive Ergebnisentwicklung trotz herausfordernder Rahmenbedingungen.“ Verbund veröffentlichte die Zahlen der ersten zwei Quartale 2015 und diese zeigen: „Das EBITDA wurde im ersten Halbjahr 2015 um 37,9% auf 489,1 Mio. Euro gesteigert. Das Konzernergebnis lag mit 196,3 Mio. Euro um 246,6% ebenfalls über den Vergleichsquartalen des Vorjahrs“, so Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Wasserkrafterzeuger Europas. Für das Geschäftsjahr 2015 erwartet das Unternehmen auf Basis…
Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 29.07.2015 | |  
„Meilenstein in der Produktionsmenge“

95 Mio. Nikkor-Objektive produziert

Nikon gibt bekannt, dass die Stückzahl der insgesamt produzierten Nikkor-Objektive für Nikon-Wechselobjektivkameras 95 Millionen erreicht hat. Wie Nikon informiert, erreichte die Stückzahl der insgesamt produzierten Nikkor-Objektive für Nikon-Wechselobjektivkameras die 95 Millionen-Grenze. Zum Sortiment zählen über 90 Objektivtypen, darunter die Wechselobjektive für die digitale Systemkamera Nikon 1 aus der Klasse der Wechselobjektivkameras sowie „eindrucksvolle Neuentwicklungen“, wie Nikon sagt und sich dabei u.a. auf das dieses Jahr angekündigte AF-S Nikkor 300mm 1:…
Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 29.07.2015 | |  
Neues Flaggschiff-Tablet für anspruchsvolle Nutzer

Edles Leichtgewicht: Samsung Galaxy Tab S2

Das edle Galaxy Tab S2 soll in Österreich ab Anfang September in verschiedenen Varianten verfügbar sein.
Mit dem Galaxy Tab S2 bringt Samsung sein bisher flachstes und leichtestes Tablet. Das Premiumgerät mit Echtmetallrahmen überzeugt durch sein elegantes Design, brillantes und leseoptimiertes Super AMOLED-Display mit 9,7 oder 8,0 Zoll Bildschirmdiagonale sowie durch hohen Bedienkomfort. Dank seiner umfangreichen Software-Ausstattung (inkl. Microsoft Office Mobile) macht das Flaggschiff-Tablet beim Surfen, Lesen und als mobiles Arbeitsgerät gleichermaßen eine gute Figur.
Telekom | Wolfgang Schalko | 29.07.2015 | |  
An einen Freund senden