Freitag, 19. August 2022
Neues Gesicht und viel neue Technik 

Universal.at feiert 20-jähriges Jubiläum

Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 27.02.2017 | Bilder | |  Archiv
Genau 20 Jahre nach dem ersten Internetauftritt präsentiert sich Österreichs traditionsreicher Online-Händler „Universal“ nach einem umfassenden Relaunch nun mit neuem Gesicht und neuer Technologie. Heute startet Universal mit dem neuem Online Shop. 
Genau 20 Jahre nach dem ersten Internetauftritt präsentiert sich Österreichs traditionsreicher Online-Händler „Universal“ nach einem umfassenden Relaunch nun mit neuem Gesicht und neuer Technologie. Heute startet Universal mit dem neuem Online Shop.

20 Jahre nach dem ersten Internetauftritt von Universal, präsentiert sich der österreichische Online-Händler nun mit neuem Gesicht und neuer Technologie. „Nach einem umfassenden Relaunch zeigt die Marke pünktlich zum Jubiläum ihr modernes Gewand und startet heute mit neuem Online Shop“, beschreibt Unito.

Der Universal Versand gilt laut Unito mit rund einer Million Visits monatlich als drittgrößter Online-Händler Österreichs. Nun beginnt eine neue Ära für die Marke: „Ein inspiratives und dynamisches Einkaufserlebnis steht dabei im Fokus der digitalen Evolution“, so so Mag. Harald Gutschi, Geschäftsführer der Unito-Gruppe.

Unito beschreibt: „Nachdem der Anbieter bereits im Jahr 1997 zum ersten Mal seine Online-Pforten öffnete, gilt Universal seitdem als Pionier im E-Commerce. Im Zuge des 20-Jahr-Jubiläums wurde nun der gesamte Markenauftritt modernisiert. Die umsatzstärkste Marke im Portfolio der Unito-Gruppe präsentiert sich ab heute in neuem Layout und mit neuem Logo samt überarbeiteter Technologie im Hintergrund.“

Im Detail präsentiert sich der Relaunch der Marke inklusive Online Shop wie folgt: „Unsere Traditionsmarke Universal hat sich digital weiter entwickelt und punktet mit Praktikabilität auf allen Ebenen. Die Neugestaltung sollte hochperformant sein, für einen schnellen Seitenaufbau sorgen und durch ein neues Design und Zusatzfeatures auch für ein komfortables und inspiratives Einkaufserlebnis sorgen“, so Gutschi. „Mit neuem Anstrich und neuer Technik starten wir rundumerneuert in eine neue Ära.“ 

Laut Unito hat Universal in Österreich 1,1 Millionen aktive Kunden und 82% Markenbekanntheit. Der Online-Anteil beträgt 85%. Der noch immer wichtige Print-Vertriebskanal bleibt als Inspirations- und Markenkanal auch in der Zukunft erhalten. „Es war eine enorme Anstrengung und großartige Leistung, Universal vom kataloggetriebenen Versender zum Online-Händler zu transformieren. 20 Jahre nach Online-Start ist dieser Prozess weitgehend abgeschlossen. Universal ist Online-Händler und plant in den nächsten Jahren ein Online-Wachstum von plus 10 Prozent per anno“ so Gutschi.

Klares Design, übersichtliche Struktur               

Seit heute präsentiert sich der Internetauftritt von Universal also in neuem, klarem Design und übersichtlicher Struktur: „Der perfekte Flow von der Inspiration zum ersten Klick der Produktsuche bis hin zum Kauf im Online Shop. Der Relaunch ist ein weiterer wichtiger Schritt zu noch mehr Kundennähe. Wir haben uns dabei an dem neuesten Stand der Technik orientiert und im Zuge der Neugestaltung großen Wert auf Personalisierung gelegt: Beispielsweise können unsere Kunden fortan ihre bevorzugte Kleidergröße im Kundenkonto hinterlegen und bekommen via Passformprognose die für sie passende Größe vorgeschlagen“, erklärt Helmut Schönfelder, Markenverantwortlicher von Universal. Zusätzlich wurde die Sicherheit im Umgang mit dem virtuellen Einkaufsspaß verbessert. „Vergisst man sich bei der Nutzung eines öffentlichen Internetzugangs abzumelden, ist der Versand an eine andere als die Standard-Adresse nur nach neuerlicher Anmeldung möglich.“

Ausblick

Im Rahmen dieser Innovations-Offensive, bei der zwei Millionen Euro in die neue Technik investiert wurden, sollen nach dem großen Relaunch weitere Schritte folgen. So plant Universal innerhalb der nächsten beiden Geschäftsjahre nochmals rund eine halbe Million Euro in die Weiterentwicklung der Shop-Plattform zu investieren. An der Umsetzung einer Reihe von weiteren Features wird bereits gearbeitet: „Relevante Kunden-Angebote werden ausgesteuert, die globale Bezahlplattform Paypal integriert, Geschenk-Gutscheine angeboten und inspirative Shop-Elemente werden den Online-Einkauf noch attraktiver gestalten“, beschreibt die Unito-Gruppe, die das umfangreiche Angebot von Universal – mit mehr als einer Million Artikel und rund 3000 Marken – für die Kunden so ansprechend wie möglich aufbereiten wird.

Bilder
Nachdem Universal bereits im Jahr 1997 zum ersten Mal seine Online-Pforten öffnete, gilt der Anbieter seitdem als Pionier im E-Commerce. Im Zuge des 20-Jahr-Jubiläums wurde nun der gesamte Markenauftritt modernisiert.
Nachdem Universal bereits im Jahr 1997 zum ersten Mal seine Online-Pforten öffnete, gilt der Anbieter seitdem als Pionier im E-Commerce. Im Zuge des 20-Jahr-Jubiläums wurde nun der gesamte Markenauftritt modernisiert.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden