Freitag, 19. August 2022
Zeit lassen bei der Entscheidung

A1: Bandbreite drei Monate testen

Telekom | Dominik Schebach | 28.02.2017 | Bilder | | 1  Archiv

Mit einem besonderen Testangebot will A1 Breitband-Kunden locken. Drei Monate können nun Endkunden die maximale Übertragungsgeschwindigkeit für 19,90 Euro/Monat testen. Dieses Testangebot gilt in allen A1 Internet und unlimitierten Net Cube-Tarifen.

Ist Festnetz-Internet das Beste für die gestellten Anforderungen oder doch lieber A1 Net Cube Internet? Reichen 40 Mbit/s im Download oder sollten es doch besser 150 Mbit/s sein? Um diese Entscheidung zu erleichtern, bietet A1 nun eine transparente Entscheidungshilfe an: Nach der Wahl der passenden Technologie, Festnetz-Internet oder A1 Net Cube, können A1 Kunden nun innerhalb von drei Monaten einmalig gratis die Tarifstufe anpassen. Sollte die bei der Anmeldung gewählte Bandbreite also nicht passend eingeschätzt worden sein, kann der Tarif geändert werden. Dies umfasst sowohl Tarif Up- als auch Downgrades. Der A1 Net Cube kann darüber hinaus auch weiterhin sieben Tage unverbindlich und kostenlos getestet werden.

Bilder
Diesen Beitrag teilen

Kommentare (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden