Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Mittwoch, 24. Juli 2024
Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen”

ABUS bei Vortrag als Sicherheitspartner der Polizei

E-Technik | Wolfgang Schalko | 07.04.2017 | |  Archiv
Thomas Ollinger (re.), Geschäftsführer von ABUS Austria, als Partner der Polizei bei einem Vortrag zum Thema „Gewalt gegen Frauen”.
Thomas Ollinger (re.), Geschäftsführer von ABUS Austria, als Partner der Polizei bei einem Vortrag zum Thema „Gewalt gegen Frauen”.

Das Thema Gewalt gegen Frauen tritt in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund und ist deshalb auch ein wichtiger Bereich, wo die Polizei regelmäßig Aufklärungsarbeit leistet. Und auch ABUS sieht sich als Botschafter zum breiten Thema Sicherheit und hat deshalb eine kürzlich stattgefundene Veranstaltung unterstützt.

Im März organisierte die Purkersdorfer Rechtsanwaltskanzlei Dr. Ollinger eine Veranstaltung zum Thema „Schutz vor Gewalt gegen Frauen“ bei der Vertreter aus der Politik und dem Sicherheitsbereich dem interessierten Publikum Rede und Antwort standen. Auch der Sicherheitsexperte ABUS – als Partner der Polizei – war bei dieser Veranstaltung mit dabei.

Chefinspektor Andreas Bandion gab im Rahmen des Vortrages einen Überblick über die Möglichkeiten des Schutzes vor Gewalt und welche Formen von Hilfe in Anspruch genommen werden können. Es wurden Interventionszentren, Gewaltschutzstellen sowie spezielle Opferhilfe- und Opferschutzeinrichtungen vorgestellt, die Betreuungsangebote für Gewaltopfer unterstützen.

„Es war eine rundum gelungene Veranstaltung, anhand jener die Wichtigkeit des Themas Schutz vor Gewalt gegen Frauen aufgezeigt wurde“, so ABUS Geschäftsführer Thomas Ollinger. ABUS war nicht nur bei der Veranstaltung präsent, sondern sponserte auch Taschenalarme für mehr Sicherheit unterwegs für die vorwiegend weiblichen Teilnehmer.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden