Freitag, 12. August 2022
Xperia XZ2 und Xperia XZ2 Compact

MWC: Sony Mobile setzt auf mehr Entertainment

Telekom | Dominik Schebach | 26.02.2018 | Bilder | |  Archiv
Das Xperia XZ2 ist das neue Flaggschiff von Sony Mobile. Das Xperia XZ2 ist das neue Flaggschiff von Sony Mobile.

Zum Mobile World Congress 2018 in Barcelona hat Sony Mobile mit den Modellen Xperia XZ2 und Xperia XZ2 Compact zwei Premium-Smartphones vorgestellt. Im Fokus steht dabei das mit einem 5,7“ großen Full HD+ HDR-Display ausgestattete Xperia XZ2. Neben einer 19 Megapixel Motion Eye Kamera bietet es das neue Dynamic Vibration System, mit dem der Nutzer Filme, Spiele und Musik intensiver erleben kann.

Das Xperia XZ2 soll mit seinem minimalistischen Design überzeugen. Die gläserne Vorder- und Rückseite, der Aluminiumrahmen sowie schmale, abgerundete Displayränder folgen dabei der Sony Design-Sprache. Mit dem auf der Rückseite positionierten Fingerabdrucksensor lässt sich das Smartphone einfach entsperren.

Als Hauptkamera verfügt das XZ2 über eine 19MP Motion Eye-Kamera, die dank großer Pixel auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Aufnahmen ermöglichen soll. Außerdem hat Sony Mobile einen Fünf-Achsen-Bildstabilisator sowie die Dreifach-Sensor-Technologie integriert, um für gestochen scharfe Bilder zu sorgen. Bei unerwarteten Bewegungen liefert der „vorausschauende Aufnahme„-Modus, der bei jedem Auslösen mehrere Fotos hintereinander aufnimmt, dem Nutzer immer das beste Bild. Videos können in 4K-Auflösung und HDR aufgenommen werden. Außerdem können zu jedem Zeitpunkt der Aufnahme auf Knopfdruck Zeitlupensequenzen mit 960 Bildern pro Sekunde in Full HD festgehalten werden. 

Der aus dem Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact bekannte 3D Creator wurde im Xperia XZ2 um eine Selfie-Funktion erweitert. Neben dreidimensionalen Aufnahmen von Gesichtern oder Gegenständen kann nun auch mit der Frontkamera ein Selfie als 3D festgehalten werden, um es dann zum Beispiel in sozialen Medien zu teilen oder im 3D-Drucker auszudrucken. Aufgenommene Bilder und Videos werden auf dem 5,7″ (14,5 cm) großen, farbintensiven 18:9-Display in Full HD+ dargestellt.

Mehr Power

Neu ist das Dynamic Vibration System des Xperia XZ2, das actiongeladene Momente in Filmen und Spielen durch passende Vibrationen unterstützt. Dadurch werden Unterhaltungsmedien für den Nutzer zu einem noch intensiveren Erlebnis. 

Herzstück des Xperia XZ2 sind ein leistungsstarker Qualcomm Snapdragon 845 Octa-Core-Prozessor sowie 4 GB RAM. Der interne Speicher von 64 GB lässt sich über den Steckplatz für microSD-Karten um bis zu 400 GB erweitern. Für ausreichend Energie sorgt ein Lithium-Polymer-Akku mit einer Kapazität von 3.180 mAh, der das Premium-Smartphone bei normaler Nutzung bis zu zwei Tage versorgt. Durch die in der Glasrückseite integrierte Qi-Ladefunktion kann das Xperia XZ2 kabellos aufgeladen werden. Mit seinem nach IP65/68 zertifiziertem Wasser- und Staubschutz trotzt das Xperia XZ2 auch rauem Wetter. 

Software

Neben den Hardware-Fakten überzeugt das neue Premium-Smartphone von Sony auch mit seiner Software. Wiederkehrende Aufgaben werden durch den intelligenten Assistenten automatisiert, wobei auch der Aufenthaltsort oder die Tageszeit Berücksichtigung finden. Die integrierte Hilfsfunktion im neuen Chat-Stil steht darüber hinaus mit vielen Tipps zur optimalen Nutzung zur Seite. Das Xperia XZ2 wird im zweiten Quartal mit Android 8.0 Oreo in den Farben Liquid Black, Liquid Silver, Deep Green und Ash Pink für 799 EUR (UVP) als Single SIM- oder Dual SIM-Variante erhältlich sein. 

XZ2 Compact

Neben dem Xperia XZ2 stellt Sony mit dem Xperia XZ2 Compact auch dessen kompakte Variante vor. Trotz seiner kleinen Ausmaße verfügt es über ein 5″ (12,7 cm) Full HD+ HDR-Display im 18:9 Format. Der Fingerabdruck-Sensor befindet sich wie beim großen Bruder auf der Rückseite des Smartphones.

Auch im Xperia XZ2 Compact steckt jede Menge Energie. Neben einem Qualcomm Snapdragon 845 Prozessor beherbergt das aus Glas, Aluminium und mattem Kunststoff gefertigte Gehäuse 4 GB RAM und einen starken, 2.870 mAh großen Akku. Die Hauptkamera löst mit 19 Megapixeln auf und mit Motion Eye-Technologie, Dreifach-Sensor und 3D-Creator über die gleichen Eigenschaften wie beim Xperia XZ2. Auch Video-Aufnahmen in 4K und mit HDR-Dynamik werden unterstützt.

Der interne Speicher von 64 GB lässt sich wie beim Xperia XZ2 per microSD-Karte um bis zu 400 GB erweitern. Die Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite erzeugen mit S-Force Front Surround auch im Xperia XZ2 Compact einen einhüllenden Klang. Das Xperia XZ2 Compact ist ab dem zweiten Quartal 2018 in den Farben Black, White Silver, Moss Green und Coral Pink für 599 EUR (UVP) als Single SIM- oder Dual SIM-Variante erhältlich.

Zubehör 

Neben den beiden Smartphone-Modellen präsentiert Sony Mobile in Barcelona wieder auch einiges an Zubehör. So stellte das Unternehmen das Xperia Ear Duo. Dieser ist ein drahtloser Stereo-Kopfhörer, durch den der Klang direkt in den Ohrkanal übermittelt wird, sodass der Nutzer eine völlig neue Art der Akustik erfährt. So kann der Nutzer Musik hören sowie Benachrichtigungen empfangen, aber gleichzeitig Geräusche aus seiner Umwelt wahrnehmen. Das Xperia Ear Duo basiert auf der „Open-ear“ Audio-Technologie, die innerhalb des Future Lab Programms von Sony entwickelt wurde. Xperia Ear Duo XEA20 ist ab Sommer 2018 für 279 EUR (UVP) erhältlich.

Auch das Open Ear Stereo Headset STH40D basiert auf der Open Ear-Technologie. Das verbundene Smartphone kann mit dem Open Ear Stereo Headset STH40D ganz einfach per Sprachassistent gesteuert werden. Das Open Ear Stereo Headset STH40D wird in den Farben des neuen Xperia XZ2 ab dem zweiten Quartal 2018 für 79 EUR (UVP) erhältlich sein.

Passend zum neuen Xperia XZ2 stellt Sony Mobile auf dem MWC 2018 zusätzlich den Wireless Charger WCH20 vor. Mit ihm können Geräte mit integrierter Qi-Ladefunktion aufgeladen werden. Das Smartphone kann auf dem Ladegerät sowohl im Hoch- als auch im Querformat positioniert werden. Eine LED zeigt den Ladevorgang an und informiert durch eine andere Farbe, wenn das Smartphone nicht richtig positioniert ist. Der Wireless Charger WCH20 wird passend zum Xperia XZ2 ab dem zweiten Quartal für 79 EUR (UVP) erhältlich sein. 

Bilder
Das Xperia XZ2 wird in den Farben Liquid Black, Liquid Silver, Deep Green und Ash Pink auf den Markt kommen.
Das Xperia XZ2 wird in den Farben Liquid Black, Liquid Silver, Deep Green und Ash Pink auf den Markt kommen.
Das XZ2 Compact unterscheidet sich vom großen Bruder durch ein kleineres Display und geringere Akku-Kapazität.
Das XZ2 Compact unterscheidet sich vom großen Bruder durch ein kleineres Display und geringere Akku-Kapazität.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden