Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Samstag, 15. Juni 2024
Integrierte Kochfeldabzüge als Elektro- und Induktionsvariante

NEFF setzt auf freie Sicht

Hausgeräte | Dominik Schebach | 01.06.2018 | Bilder | |  Archiv

Der integrierte Kochfeldabzug liegt voll im Trend – auch bei NEFF. Das ist aber auch keine Überraschung: Gerade in den derzeit modernen offenen Wohnküchen punktet dieser mit Kopffreiheit und uneingeschränkter Sicht auf die Umgebung und die Gäste. NEFF erweitert daher sein Sortiment 2018 um insgesamt sechs neue Modelle, wahlweise als Elektro- oder Induktionsvariante, für den flächenbündigen Einbau oder mit Edelstahlrahmen.

So haben die Kunden die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Modellen mit Induktionstechnik. Dabei können sie sich zwischen Design- und Standard-Rahmen sowie flächenbündigem Einbau entscheiden. Zusätzlich präsentiert NEFF auch ein Elektromodell – für alle Haushalte, die der klassischen Heiztechnik treu bleiben und trotzdem nicht auf die Vorzüge eines integrierten Kochfeldabzugs verzichten möchten. Alle Kochfelder mit integriertem Abzug sind mit einer Kombizone für große Töpfe oder Kasserollen ausgestattet und lassen sich komfortabel über die reaktionsfreudigen Touch-Control-Tasten bedienen.

Überzeugende Vorteile

Die Vorzüge des integrierten Kochfeldabzugs überzeugt die Kunden, speziell die Kombination aus komfortablem Kochfeld und voll funktionsfähigem Dunstabzug in einem einzigen Gerät. Der verfügbare Platz wird auf diese Weise bestmöglich genutzt, was besonders in offenen und halboffenen Küchen mit Kochinseln ideal ist. Der Kochdunst wird genau da abgesaugt, wo er entsteht: in unmittelbarer Nähe zu Töpfen und Pfannen. Damit das Einschalten vor lauter Kocheifer nicht in Vergessenheit gerät, startet das Lüftungssystem automatisch sobald eine Kochzone in Betrieb genommen wird.

Daneben sollen clevere Details für zusätzliche Freude sorgen: Der abnehmbare, gusseiserne Rost des Abzugs kann auch als schnelle Abstellfläche für Pfannen und Töpfe genutzt werden, ohne den Dunstabzug auszuschalten. Bei Bedarf macht der robuste Rost auch als Untersetzer am Tisch eine gute Figur. Und falls doch etwas danebengeht: Das gesamte Filtersystem kann herausgenommen und in der Spülmaschine gereinigt werden. Der Abzug ist einfach in das Küchenmöbel zu installieren und sowohl als Umluft– als auch Abluftvariante erhältlich, je nach Küchenkonzept und Wohnsituation.

Integrierte Lösung für alle

Mit den neuen Modellen holt NEFF das Konzept des integrierten Kochfeldabzuges dabei aus dem Top-Segment. Damit kommt die Marke der wachsenden Zahl von Kochbegeisterten entgegen, die sich gern für eine integrierte Lösung entscheiden würden, ohne ein Premium-Modell erwerben zu müssen.

Bilder
Clevere Details wie der gusseiserne Rost über dem Abzug sowie das leicht zu reinigende Filtersystem sollen für zusätzliche Freude sorgen.
Clevere Details wie der gusseiserne Rost über dem Abzug sowie das leicht zu reinigende Filtersystem sollen für zusätzliche Freude sorgen.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden