Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Donnerstag, 13. Juni 2024
Innovative Ansätze

IFA: Loewe setzt auf Design, Komfort und Individualität

Multimedia | Wolfgang Schalko | 04.09.2018 | Bilder | |  Archiv
Sprachsteuerung sorgt für eine komfortable Bedienung der Loewe TVs. Sprachsteuerung sorgt für eine komfortable Bedienung der Loewe TVs.

Loewe führt auf der diesjährigen IFA in einem Themen-Rundgang durch die faszinierende Welt des OLED-Fernsehens und präsentiert zukunftsweisende Technik. Maßgeblich ist hier der Blick in die Zukunft im Bereich Audio, denn Loewe hat eine beachtliche Audio-Tradition und baut die Kompetenz bei Bildgeräten auch im Audio-Bereich weiter aus. Am Standort Berlin, dem Ursprung des Unternehmens Loewe, wird ein Team von Audio Spezialisten die Konzeption und Entwicklung eines Portfolios neuer Klangprodukte forcieren.

Loewe stärkt zudem weiter seine Innovationskraft und Kompetenzfeld des Premium Home Entertainments durch ausgewählte Kooperationen, die im Rahmen der IFA 2018 erstmals vorgestellt werden. Mit besonderem Fokus auf integrierte Sound-Individualisierung kollaboriert Loewe mit Mimi Hearing Technologies, einem erfolgreichen Berliner Unternehmen. Als Partner der strategischen Markenallianz Connected Comfort lassen sich Loewe Fernseher smart in vernetzte Wohngebäude integrieren. Die Zusammenarbeit mit Vogel´s ermöglicht Loewe Kunden ein besonders komfortables Fernseherlebnis, aus jeder Perspektive, dank der automatisch schwenkbaren TV-Wandhalterungen.

Neben den bestehenden Bild- und Klangprodukten zeigt Loewe in diesem Jahr mit dem Loewe bild 5 Colour Code eine Sonderedition, die in Zusammenarbeit mit dem Designer Bodo Sperlein entstand und sich an die Farbtheorien des Bauhauses anlehnt. Auch der Loewe Messeauftritt greift diese Stilrichtung anlässlich des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums 2019 gestalterisch auf.

Weltneuheit: Personalisiertes Hören via TV – mit Loewe und Mimi Defined

Mit der Einrichtung der Premium Audio-Technologie Mimi Defined in Loewe Endgeräte präsentiert der Kronacher Premium Hersteller auf der IFA die weltweit ersten Fernseher mit integrierter Sound-Personalisierung. Als Pionier im Premium Home Entertainment geht Loewe gemeinsam mit dem erfolgreichen Berliner Unternehmen Mimi Hearing Technologies damit den nächsten großen Entwicklungsschritt im Bereich Audioqualität und TV-Innovation. Fernsehen wird wieder zu einem einzigartigen Hörerlebnis – egal ob allein auf dem Sofa, zu zweit, unter Freunden oder mit Familienmitgliedern. Abgestimmt auf die individuellen Hörbedürfnisse wird so ein personalisierter Fernsehmoment geboten. Was bisher nur über Kopfhörer möglich war, wird nun über Lautsprecher und die Soundbar am Loewe TV Wirklichkeit. Ein Meilenstein, der verbindet. Ab sofort auf allen Loewe TV-Geräten und via Software-Upgrade auf bestehenden Endgeräten.

Alles eine Frage der Perspektive – mit Loewe und Vogel’s

Für eine konsistent überzeugende Bildqualität profitieren Liebhaber von Loewe Fernsehern von nun an von einer exklusiven Kollaboration mit Vogel’s, einem niederländischen Hersteller für prämierte Halterlösungen für TV-, Audio- und weitere Multimedia-Geräte. Durch eine Software-Integration in die Loewe Bedienoberfläche (Loewe os) können Vogel’s schwenkbare TV-Wandhalterungen direkt vom Loewe Fernseher aus bedient werden. Der motorisierte Wall Mount fährt beim Einschalten des TVs automatisch zu seiner letzten Position und bewegt sich wieder an die Wand zurück, sobald der TV ausgeschaltet wird. Auch das Speichern verschiedener Positionen als Voreinstellung ist möglich.

Loewe TV Skill: „Alexa, schalte den Fernseher an.“

Loewe Fernseher lassen sich mit dem TV Skill für Amazon Alexa mit menschlicher Stimme steuern. Dank dieser funktionalen Einbindung eines Sprachassistenten zum Umschalten, Aufnehmen, Abspielen und Regeln der Lautstärke wird Fernsehen einfacher und entspannt. Dabei steht die Privatsphäre des Verwenders im Fokus: Loewe schützt das interaktive Agieren mit Smart Home Komponenten in Verbindung mit Loewe Produkten.

Concept Berlin – die Zukunft von Audio beginnt jetzt

Mit einem Showcase gewährt Loewe auf der IFA 2018 bereits einen Blick in die Zukunft. Ein Produktportfolio für wirklich Musikbegeisterte aber auch für Menschen, die einfach und schnell Musik erleben möchten, wird dabei nicht nur traditionelle Musikquellen oder Medien unterstützen, sondern auch modernste Streaming-Standards und Sprachsysteme. Loewe möchte mit einer Reihe neuer Premium Klangprodukte den Genuss von Musik und Ton wiedererwecken.

Premium Smart Living – mit Connected Comfort und KNX

Als Partner der Markenallianz Connected Comfort trägt Loewe mit seinen Premium Home Entertainment Lösungen zu ganzheitlichen Wohnkonzepten bei. Connected Comfort vereint dabei smarte Gebäudetechnik und hochwertiges Design zu einem Fernseherlebnis mit außergewöhnlichem Komfort. Loewe schafft mit seinen innovativen Fernsehern und der passenden Schnittstelle, dem Loewe KNX Gateway, eine ganz neue Verbindung in die smarte Welt der Immobilie.

Loewe os – alles Wichtige auf einen Blick

Die Bedienoberfläche von Loewe (Loewe os) bietet einen personalisierbaren Homescreen mit Lieblingssendern, Apps, HDMI Anschlüssen, Radiosendern, Webseiten und mehr, der sich dank klarer Strukturen und einfacher Navigation intuitiv bedienen lässt. Der übersichtliche TV-Guide mit individuell ausgewählten Empfehlungen, interessanten Hintergrundinformationen und Stichwortsuche ermöglicht einen direkten Zugriff auf persönliche Lieblingsinhalte. Dank iPiP, der intelligenten Bild-in-Bild-Funktion, lassen sich Werbepausen verkleinern. Mit Loewe DR+ werden TV-Highlights mit einem Knopfdruck einfach aufgezeichnet und können zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt vom DR+-Archiv abgespielt werden. So verpasst man keinen Lieblingsfilm.

Loewe app – der Mensch im Mittelpunkt

Smartphone und Tablet werden mit der Loewe app zum portablen Fernseher und Second Screen. Als praktische Fernbedienung mit vollwertiger Tastatur lässt sich der Loewe TV noch einfacher steuern beim Einschalten, Senderwechseln und Eingeben von Suchbegriffen oder Passwörtern. Mit Mobile Recording lassen sich laufende Filme von überall via Loewe app aufzeichnen.

Loewe bild 5 Colour Code – eine Symbiose aus moderner Technik und Farbkultur

Im Rahmen der IFA zeigt Loewe mit dem bild 5 Colour Code eine Sonderedition, die die Welt des Premium Home Entertainments in neue Farben taucht. In Zusammenarbeit mit dem Designer Bodo Sperlein entstand eine für Fernseher außergewöhnliche Farbpalette, die nicht nur das warme, wohnliche Design und die Materialität des Loewe bild 5 oled unterstreicht. Sie ist gleichzeitig eine subtile Hommage an die Farbtheorien des Bauhauses, die sich auch in der diesjährigen Gestaltung des Loewe IFA Messestandes wiederfinden. Der aus Eichenholz gefertigte Floorstand ist in drei Signature Farben zu sehen: Himalayarosé, Citringelb und Nebelblau.

Bilder
Die Audio-Technologie Mimi Defined wurde in Loewe Endgeräte integriert und ermöglicht erstmals Sound-Personalisierung bei TVs.
Die Audio-Technologie Mimi Defined wurde in Loewe Endgeräte integriert und ermöglicht erstmals Sound-Personalisierung bei TVs.
Eine neue Kooperation mit Vogel’s rückt den Loewe TV völlig automatisiert in die gewünschte Perspektive.
Eine neue Kooperation mit Vogel’s rückt den Loewe TV völlig automatisiert in die gewünschte Perspektive.
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

An einen Freund senden