Mittwoch, 1. April 2020
„Der wohl leiseste seiner Klasse“

Rowenta Beutelstaubsauger Silence Force 4A++

Hausgeräte | Stefanie Bruckbauer | 11.09.2018 | |  
Der Rowenta Beutelstaubsauger Silence Force 4A++ im hochwertigen, matt-schwarzen Design vereint das vermeintlich Unvereinbare, wie der Hersteller sagt. „Er ist ausgezeichnet mit Energie-Effizienzklasse „4A++“ sowie energieeffizient und leiser als ein Fernseher bei Zimmerlautstärke. Er bietet beste Saugleistung auf allen Bodenarten, saubere Abluft und keinen direkten Kontakt mit Staub.“ (Bild: Rowenta) Der Rowenta Beutelstaubsauger Silence Force 4A++ im hochwertigen, matt-schwarzen Design vereint das vermeintlich Unvereinbare, wie der Hersteller sagt. „Er ist ausgezeichnet mit Energie-Effizienzklasse „4A++“ sowie energieeffizient und leiser als ein Fernseher bei Zimmerlautstärke. Er bietet beste Saugleistung auf allen Bodenarten, saubere Abluft und keinen direkten Kontakt mit Staub.“ (Bild: Rowenta)

Rowenta hat die überzeugende Qualität der Silence Force-Vorgängermodelle weiter verbessert und verbindet bei dem neuen Silence Force 4A++ Beutelstaubsauger „geringen Energieverbrauch mit höchster Saugleistung und besonders leisem Betriebsgeräusch“. Dabei werden die neuen Silence Force-Modelle als „die wohl leisesten 4A++-Geräte ihrer Klasse“ beschrieben. 

Staubsauger werden für das EU-Energielabel in vier Kategorien geprüft: Energieeffizienz, Staubaufnahme auf Teppichböden, Staubaufnahme auf Hartböden sowie Staubemission. Die neuen Rowenta-Geräte erreichen für die Saugleistung auf allen Böden die beste Bewertung A. Die gute Leistung wird erreicht, weil alle Komponenten der Staubsauger optimal zusammenarbeiten, vom Motor bis zur Düse, wie der Hersteller erklärt. Dazu komme die „außergewöhnliche“ Energieeffizienz, die mit A++ bewertet wurde. Möglich ist das laut Rowenta durch den optimierten, besonders langlebigen EffiTech-Motor, der nur noch 400 Watt verbraucht, bei gleicher Leistungsstärke. Auch in der Staubemissionsklasse erhalten die Staubsauger ein A: „Von 5.000 eingesaugten Partikeln wird nur eins wieder ausgestoßen. Damit ist die Abluft der Staubsauger sauberer als die Raumluft und die Staubsauger sind auch für Allergiker perfekt geeignet“, verspricht Rowenta.  

Beide Modelle der Silence Force-Serie saugen sehr leise und das „ohne Kompromisse bei der Saugleistung“, wie Rowenta garantiert. Mit nur 66 db(A) auf maximaler Leistungsstufe sollen sie zu den leisesten Bodenstaubsaugern zählen: „Dabei sind sie leiser als ein Fernseher auf Zimmerlautstärke“, so das Unternehmen. Grund für das unschlagbar leise Betriebsgeräusch sei das spezielle Rowenta-System, bei dem der aufgehängte EffiTech-Motor und der dämmende Akustikschaum optimal zusammenspielen. „Die hocheffiziente Power Air-Bodendüse ermöglicht durch den optimierten Luftstrom minimale Lautstärke bei gleichzeitig bester Reinigungsleistung und hoher Gleitfähigkeit“, ergänzt Rowenta.  

Die Power Air-Düse erreicht Klasse 4A++-Leistung – „sie gleitet perfekt über alle Bodenarten, ohne sich festzusaugen“, so die Beschreibung. Eine Universaleinstellung für alle Teppicharten, egal ob Kurz- oder Langflor, und eine Einstellung für Parkett und Fliesen soll für optimale Reinigungsergebnisse sorgen. Übrigens: Inspiriert von der Automobilbranche kommt der neue „4A++“-Beutelstaubsauger in einem hochwertigen matt-schwarzen Finish. 

Ergonomisch und Hygienisch 

Für besonderen Bedienkomfort und rückenschonendes Saugen soll der Ergo-Komfort-Griff mit der integrierten Möbelbürste sorgen. „So können ohne Umstecken nahtlos Boden und Tische abgesaugt werden“, so Rowenta, und: „Durch die vier multidirektionalen Laufräder gleiten die Staubsauger ganz leicht über jede Bodenart. Der Hygiene+-Staubbeutel mit 4,5 Liter Fassungsvermögen erleichtert durch die einfache Verschlussfunktion eine hygienische Entsorgung, so dass es keinen direkten Kontakt mit dem Staub gibt. Die praktische Staubbeutelfüllanzeige zeigt genau an, wenn der Beutel gewechselt werden muss. Der Permanent-Filter muss bei sachgemäßem Gebrauch mit Rowenta „Hygiene+“-Staubbeuteln nicht ausgetauscht werden und reduziert so die Folgekosten.“

Handelsunterstützung 

Rowenta unterstützt den Handel zusätzlich mit aufmerksamkeitsstarken TV-Spots: Der aktuelle Silence Force Spot mit friedlich schlafenden Hundewelpen hat alleine auf YouTube rund 700.000 Views. Ab Herbst wird der TV-Spot erneut mit großem Werbedruck ausgestrahlt, um das Weihnachtsgeschäft zu unterstützen. Darüber hinaus bietet die Marke Schulungen für Händler an. Um sich anzumelden, kann sich der Händler einfach an den Außendienst wenden. Ein Update des Regalsystems für das Rowenta-Bodenpflegesortiment, Einzeldisplays für die Air Force Akku-Staubsauger und eine Premiumwand runden die Händlerunterstützung ab. 

Der Silence Force Full Care Pro 4A++ RO7485 ist ab September 2018 erhältlich. Die UVP liegt bei 349,99 Euro.  

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.