Mittwoch, 26. Juni 2019
Senior Vice President

T-Mobile: Michael Rochel wird ML Privatkunden

Telekom |Dominik Schebach | 05.12.2018 | |  
Michael Rochel wird Marketing-Leiter für Privatkunden bei T-Mobile. Michael Rochel wird Marketing-Leiter für Privatkunden bei T-Mobile.

Nach der Reorganisation besetzt T-Mobile nun auch die letzten freien Positionen neu. So hat Michael Rochel mit 1. Dezember 2018 die Position als Marketing-Leiter für Privatkunden übernommen. Der 36jährige ist somit als Marketing-Bereichsleiter für den gesamten Privatkundenbereich von T-Mobile, UPC und tele.ring verantwortlich. Als Senior Vice President Senior Vice President Consumer Marketing  berichtet direkt an den Geschäftsführer für Privatkunden Jan Willem Stapel.

Nach seiner Technikausbildung absolvierte Rochel ein Wirtschaftsstudium an der WU Wien sowie FH Wien. Seit rund zehn Jahren ist er in Experten– und Führungspositionen im Vertrieb und Marketing bei T-Mobile Austria tätig. 2012 startete Rochel bei T-Mobile im Business-Marketing, kurz darauf übernahm er die Leitung der Abteilung. Im August 2016 wechselte Rochel als Abteilungsleiter in den Privatkundenbereich und war für das Marketing und Produktmanagement zuständig. Michael Rochel lebt mit seiner Frau und Tochter in Purkersdorf.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.