Mittwoch, 17. Juli 2019
450 Quadratmeter

Hartlauer: Neueröffnung in St. Veit a.d. Glan

Hintergrund |Dominik Schebach | 28.03.2019 | |  

Rund einen Kilometer vom Ortszentrum im Fachmarktzentrum eröffnet heute, Donnerstag, Hartlauer in St. Veit an der Glan seinen neuen Standort. In der Völkermarterstraße 40 bietet der Filialist im Zukunft auf 450 Quadratmeter eine größere Auswahl aus Foto, Mobilfunk, Optik und Hörgeräte als bisher.

„Die erweiterte Fläche gibt uns die Möglichkeit, in unseren vier Bereichen Foto, Handy, Optik und Hörgeräte eine noch größere Auswahl an Hartlauer-Produkten mit kompetenter Beratung und Service anbieten zu können“, erklärt Geschäftsleiter Stefan Juritsch.

Neben allen Netzbetreibern bietet die Mehrfläche auch mehr Sortimentsvielfalt bei Smartphones, Tablets, Smartwatches und vielem mehr. Gegenüber dem alten Standort wurde der Hörgeräte-Bereich ausgebaut und verfügt nun über zwei Hörstudios. Zusätzlich verfügt das neue Geschäft in St. Veit auch über ein Kontaktlinsenstudio und zwei Refraktionsstudios, in denen Kunden einen kostenlosen Sehtest an Anspruch nehmen können.

Zur Eröffnung gibt es natürlich auch ein spezielles Eröffnungsangebot: Dazu erhalten Kunden minus 20% auf den gesamten Einkauf. Die Eröffnungsaktion gilt laut Hartlauer von 28. März bis 1. April.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.