Dienstag, 23. April 2019
Für hervorragendes Produktdesign

TechniSat: SONATA 1 erhält Red Dot Design Award 2019

Multimedia | Wolfgang Schalko | 28.03.2019 | |  

Der UHD-Receiver mit integrierter Soundbar wurde von der international besetzten Experten-Jury für hervorragendes Produktdesign ausgezeichnet.

Die SONATA 1 ist eine Kombination aus hochwertiger Soundbar und leistungsstarkem UHD-Receiver. Über den dreifachen TwinTuner empfängt die SONATA 1 Fernsehen über Satellit, Kabel oder Antenne. TV-Sendungen können bequem auf eine einschubfähige Festplatte, ein USB-Speichermedium, Netzwerkspeicher (NAS) oder SD-Karte aufgezeichnet werden. Noch mehr Unterhaltung bieten die integrierten Empfangsmodule für DAB+ Digitalradio und Internetradio oder die umfangreichen Internet- wie auch Streamingfunktionen (im Heimnetzwerk oder via Bluetooth). Und das alles bequem steuerbar per App.

Minimalismus ist heute für viele eine Lebenseinstellung und damit auch zentrale Anforderung an ein neues Produkt. Die Form auf ein Minimum zu reduzieren, und dabei gleichzeitig Benutzerkomfort und Funktionsvielfalt zu verbessern, ist eine neue Herausforderung. Diesem Anspruch folgend, konzipierte TechniSat die SONATA 1, die elegantes Design mit fortschrittlicher Technik kombiniert und es somit schafft, eine Soundbar mit einem UHD-Receiver – also zwei völlig unterschiedliche Geräte – zu vereinen.

Die klare, längliche Form der SONATA 1 folgt wie selbstverständlich den Linien des Fernsehers und fügt sich so natürlich in die Wohnlandschaft ein. Die weichen Kanten sorgen für ein fließendes Design, das der SONATA 1 trotz des Gewichts von sechs Kilogramm eine optische Leichtigkeit verleiht. Der Eindruck der wellenartigen Form wird durch das leicht nach Innen versetzte Display verstärkt. Das Gehäuse besteht aus 4,5 mm massivem, schwarz eloxiertem Aluminium und fein gelochtem Lautsprechergitter. Ein edles Zusammenspiel von Formen und Materialien, das sein Finish durch den silbernen Rahmen erhält.

Der Red Dot Award: Product Design ist einer der größten Designwettbewerbe weltweit. 2019 reichten Gestalter und Hersteller aus 55 Nationen mehr als 5.500 Produkte zum Award ein. Die internationale Jury, bestehend aus erfahrenen Experten unterschiedlicher Fachbereiche, kommt bereits seit mehr als 60 Jahren zusammen, um die besten Gestaltungen ausfindig zu machen. Während eines mehrtägigen Bewertungsprozesses probieren sie die Produkte aus, diskutieren sie und fällen letztlich ein fundiertes Urteil über die gestalterische Qualität der Einreichungen. Getreu dem Motto „In search of good design and innovation“ legen sie bei der Evaluierung Wert auf Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Langlebigkeit und Ergonomie.

„Es ehrt uns sehr, dass die SONATA 1 unter so vielen Bewerbern ausgezeichnet worden ist. Die Auszeichnung gilt nicht nur dem Produkt, sondern auch unseren Kollegen vom TechniSat Forschungs- und Entwicklungszentrum in Dresden sowie den Mitarbeitern im Produktionsort Schöneck, die dieses einzigartige Produkt möglich gemacht haben“, kommentierte Stefan Kön, Geschäftsführer TechniSat Digital GmbH, die bedeutungsvolle Auszeichnung.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.