Montag, 22. April 2019
Euronics und expert Deutschland

Ab 2021: Gemeinsame Frühjahrsmesse in der Messe Berlin

Hintergrund | Stefanie Bruckbauer | 12.04.2019 | |  
Ab 2021 veranstalten expert und Euronics Deutschland in der Messe Berlin eine gemeinsame Frühjahrsveranstaltung. (Bild: Messe Berlin) Ab 2021 veranstalten expert und Euronics Deutschland in der Messe Berlin eine gemeinsame Frühjahrsveranstaltung. (Bild: Messe Berlin) Ein Blick zu unseren Nachbarn zeigt: Die beiden größten deutschen Verbundgruppen für den Elektrofachhandel, Euronics und expert, wollen ab 2021 ihre Frühjahrsmessen zusammenlegen. Die Organisation und Durchführung der Veranstaltungen erfolgt durch die Messe Berlin.

Wie die Messe Berlin informiert, werden die beiden Verbundgruppen ihre Jahresauftaktveranstaltungen und den kooperationseigenen Messeauftritt im Rahmen der Kooperationsmesse wie gewohnt eigenverantwortlich umsetzen.“ Für die Industrie- und Dienstleistungspartner, die sowohl bei Euronics als auch bei expert ausstellen, wird es eine gemeinsame Messehalle geben. Die Gesellschafter beider Kooperationen haben dort jeweils im Wechsel die Möglichkeit, die Aussteller zu besuchen.“

Ziel der Zusammenführung sei die Entlastung der Aussteller sowie die Nutzung von Synergien. Dr. Stefan Müller, Vorstandsvorsitzender der expert SE und Benedict Kober, Sprecher des Vorstands von Euronics Deutschland sind sich einig: „Mit einer gemeinsamen Messe an einem Ort und zu einem Termin ermöglichen wir für alle Beteiligten eine effizientere Organisation und damit günstigere Kostenstrukturen.“

Veranstalter und Gastgeber der Kooperationsmesse wird wie erwähnt die Messe Berlin sein. Dazu Jens Heithecker, Direktor der Messe Berlin GmbH: „Die IFA ist den Verbundgruppen seit vielen Jahrzehnten in strategischer Partnerschaft verbunden. Insofern fühlen wir uns von dieser Entscheidung geehrt wie herausgefordert. Auf der Grundlage unserer Expertise in handelsorientieren Messen werden wir gemeinsam ein modernes Konzept am Markt etablieren, das für Handel und Industrie gleichermaßen attraktiv und effizient sein wird.

Über Euronics in Deutschland

Die Euronics Deutschland eG ist Partner des europäischen Einkaufs- und Marketingverbundes EURONICS International mit Sitz in Amsterdam. Aktuell ist die Verbundgruppe mit mehr als 8.800 Standorten in Europa aktiv und erzielte 2017 laut eigenen Angaben einen Gesamtumsatz von 19,1 Milliarden Euro. Mehr als 50.000 Mitarbeiter sind in den rund 5.500 Mitgliedsunternehmen in 35 Ländern beschäftigt. In Europa ist Euronics die größte Verbundgruppe der Branche, wie es heißt.
Euronics Deutschland zählt 1.316 Mitglieder an 1.466 Standorten mit rund 11.000 Mitarbeitern.

Über die expert SE

Die expert SE hat ihren Sitz in Langenhagen. Aktuell sind in ihr 190 expert-Gesellschafter und -Mitglieder mit insgesamt 422 Standorten im gesamten Bundesgebiet zusammengeschlossen. Die expert SE beschreibt sich als zweitgrößter Elektronikfachhändler in Deutschland.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.