Mittwoch, 22. Mai 2019
Lösungen für Android TV, Netzwerke und Smart Home

Strong: Innovationen auf der ANGA COM 2019

Multimedia |Wolfgang Schalko | 26.04.2019| Bilder | |  
Für Streaming und VoD zeigt Strong einen Android TV Dongle. Für Streaming und VoD zeigt Strong einen Android TV Dongle. (© Strong) Neben Android TV-Produkten mit der aktuellsten Android-Version zeigt Strong auf der Anfang Juni in Köln stattfindenden ANGA COM zwei neue Mesh-Netzwerklösungen für Betreiber und Dienstanbieter, Smart Home- und IoT-Lösungen sowie LED-Fernseher mit Auflösungen bis zu 4K UHD und Smart TV mit Netflix.

Strong folgt aktiv den sich wandelnden Marktanforderungen und Trends, wie etwa dem zunehmenden Interesse an Streaming- und Video-On-Demand-Diensten. Mit Fokus auf die Bedürfnisse von Betreibern und Konsumenten bietet Strong ein breites Sortiment hochwertiger OTT- und IPTV-Produkte und erfüllt die unterschiedlichen Anforderungen an Flexibilität und Nutzungsfreiheit. Live-Präsentationen untermauern die Vorreiterrolle des Unternehmens: Die innovativen Produkte umfassen 4K UHD Android TV Dongles, OTT-Boxen und Hybride mit Dual oder Triple Tuner. Sie sind mit der aktuellsten Android-Version ausgestattet, Google-zertifiziert und ermöglichen über den Google Play Store Zugriff auf zahlreiche Apps, Spiele, Streaming-Dienste und mehr. Darüber hinaus stellt Strong sein umfangreiches Angebot an Set-Top-Boxen für freies und verschlüsseltes Fernsehen über Kabel (DVB-C), terrestrische Antenne (DVB-T2) und Satellit (DVB-S2) vor.

Damit Streaming reibungslos ablaufen kann, ist ein entsprechendes Internet-Netzwerk erforderlich. Strong vertreibt Breitband- und Heimnetzwerklösungen mit modernsten Technologien in kompakten und ansprechenden Designs und zeigt auf der ANGA COM sein WLAN-Sortiment, darunter Router, WLAN-Repeater und Powerline/Hybrid-Powerline. Highlight der Ausstellung sind die neuesten WLAN Mesh Home Kits. Sie ermöglichen eine volle WLAN-Abdeckung von Räumlichkeiten bis zu 800 m² bei einer Geschwindigkeit bis zu 1600 Mbit/s. Mit dem neuen 4G LTE-Router ergänzt Strong das Sortiment um ein Produkt zur ortsunabhängigen Internetverbindung.

Zur Abdeckung von marktspezifischen Bedürfnissen und Anforderungen wird eine umfassende Palette an LED-Fernsehern in Größen von 24 Zoll bis 75 Zoll vorgeführt. Die Fernseher unterstützen Auflösungen bis zu 4K UHD mit Smart TV und vorinstallierten Apps wie Netflix, YouTube und mehr. Sie bieten integrierte DVB-C/T2/S2-Tuner sowie viele praktische Funktionen, wie Hotelmodus, Favoritenlisten zum individuellen Speichern von Kanälen in einer bevorzugten Reihenfolge oder USB-Wiedergabefunktionen.

Strong wird außerdem Smart Home- und Internet-of-Things-Lösungen (IoT) für zu Hause und Büros sowie Sicherheitsmanagement demonstrieren. Dazu gehören Anwendungen zum Bedienen von Schließsystemen, Beleuchtung, Rollos und Jalousien, Alarmanlagen und mehr über Smartphones und Tablets. Präsentiert werden die Produktinnovationen in Halle 8, Stand R30.

Bilder
Android TV Box für Video-Streaming und VoD.
Android TV Box für Video-Streaming und VoD. (© Strong)
Auch ein Android TV Hybrid Receiver steht zur Wahl.
Auch ein Android TV Hybrid Receiver steht zur Wahl. (© Strong)
Die neue Mesh WLAN-Lösung bildet eines der Messehighlights.
Die neue Mesh WLAN-Lösung bildet eines der Messehighlights. (© Strong)
LED-TVs in Größen von 24-75 Zoll runden den Messeauftritt ab.
LED-TVs in Größen von 24-75 Zoll runden den Messeauftritt ab. (© Strong)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.