Mittwoch, 18. September 2019
Keine Grundgebühr bis Jahresende für Neukunden

Drei startet Business-Offensive

Dominik Schebach | 29.04.2019 | |  
Drei will seine Präsenz im Business-Bereich ausbauen. Der Betreiber startet deswegen mit 1. Mai 2019 mit einem neuen Angebot an Österreichs Unternehmer: Businesskunden, die im Mai oder Juni einen Business Select Tarif neu anmelden, zahlen bis Jahresende keine Grundgebühr. Auch im Business Flex Tarif wird die Grundgebühr für den Basistarif bis Jahresende gutgeschrieben.

Neben der gratis Rufnummernmitnahme und der kostenlosen Aktivierung, sparen sich Business Neukunden mit der neuen Aktion von Drei bis zu 552 Euro pro SIM-Karte. Dazu gibt es Smartphones wie das Huawei P30 Lite oder das Samsung Galaxy S9 ab 0 Euro. Dabei gilt die Aktion allerdings nur für Neukunden. Nicht in der Promotion enthalten ist der Tarif Business Flex SIM. Im Business Flex Tarif wird nur der Basis Tarif gutgeschrieben. Um die Wahl des Tarifes zu vereinfachen und die maximale Kostenersparnis auszurechnen, bietet Drei nun exklusiv auf drei.at/business einen Vorteilsrechner an.

Kombivorteil

Zusätzlich zu den aktuellen Angeboten ist auch der Drei Kombivorteil weiterhin verfügbar. Das bedeutet bei Anmeldung von zwei Business Select Tarifen gibt es den Datenvertrag „StartNet“ kostenlos dazu. Auch andere Internettarife von Drei, mobil oder Festnetz, kosten für Unternehmer mit zwei Handyverträgen monatlich 14 Euro weniger. Und selbst bei nur einem Handyvertrag gibt es das Internet fürs Büro günstiger. Die neuen Drei Business Angebote sind in allen Shops, Business Centern und auf drei.at/business einlösbar.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.