Mittwoch, 22. Mai 2019
Rollender Messestand ist wieder in Österreich unterwegs

Comm-Tec Van Tour 2019 startet im Mai

Multimedia |Wolfgang Schalko | 08.05.2019| Bilder | |  
Ab Mai ist der rollende Messestand von Comm-Tec wieder in Österreich unterwegs. Ab Mai ist der rollende Messestand von Comm-Tec wieder in Österreich unterwegs. (© Comm-Tec) Bereits seit 2011 schickt Comm-Tec jeweils von April bis Oktober einen Van als rollenden Messestand durch die DACH Region. Ausgestattet mit den aktuellen Highlights des ProAV-Distributors ist der Van ab Mai 2019 auch wieder auf Tour in Österreich.

Der Van bietet AV-/IT-Resellern, Elektrotechnikern, Systemintegratoren und Planern die Möglichkeit, sich exklusiv vor Ort über aktuelle Lösungen und Technologien aus der AV-Welt zu informieren. Die Exponate sind überwiegend funktionstüchtig integriert, sodass Interessierte diese nach Belieben live testen können.

Begleitet wird die Tour von Comm-Tec Produktspezialisten. Unterhaltsam und kompetent stellen Sie die Geräte mitsamt ihren Spezifikationen ganz nach den individuellen Wünschen und Anforderungen der Besucher vor. An Bord befinden sich Produkte und Lösungen folgender Hersteller: AOPEN, Amina, Barco, Bachmann, BrightSign, Bluefin, Daisynet, digiLED, Evoko / Smart Media Solutions, Epiphan, Exterity, JOAN, Gefen, Lumens, Middle Atlantic Products, Newline, Onelan, Origin, QSC, RTI, Sennheiser, SWEDX, Vaddio, Vestel, Wyrestorm und Zygnage.

Termine können von AV-Händlern, -Systemintegratoren und -Planern direkt vereinbart werden unter: https://www.comm-tec.at/vantour-2019

Bilder
Im Van werden Neuheiten zahlreicher Hersteller präsentiert.
Im Van werden Neuheiten zahlreicher Hersteller präsentiert. (© Comm-Tec)
Die meisten Produkte sind vorführbereit und stehen für Tests zur Verfügung.
Die meisten Produkte sind vorführbereit und stehen für Tests zur Verfügung. (© Comm-Tec)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.