Dienstag, 19. November 2019
„Perfekter Milchschaum für jedes Getränk“

wmf Stelio Milchaufschäumer

Hausgeräte |Stefanie Bruckbauer | 20.05.2019 | |  
wmf präsentiert seinen Stelio Milchaufschäumer, mit dem „der perfekte Milchschaum für jedes Getränk ganz einfach im Handumdrehen“ gelingen soll, wie der Hersteller verspricht. „Mit dem 500 Watt starken, neuen Gerät im edlen Cromargan-Gehäuse bleibt kein Zubereitungswunsch offen“, so wmf.

Mit dem Stelio Milchaufschäumer soll also der perfekte Milchschaum für jedes Getränk ganz einfach im Handumdrehen gelingen, wie mf sagt: „Egal, ob heiße Spezialitäten wie Cappuccino, Latte Macchiato, Milchkaffee, Kakao, heiße Schokolade oder eiskalter Genuss von Frappé, Cocktails, Eiskaffee sowie Desserts: Mit dem 500 Watt starken, neuen Gerät im edlen Cromargan-Gehäuse bleibt kein Zubereitungswunsch offen.“

Drei voreingestellte Programme sollen für den funktionalen Komfort sorgen: Zur Auswahl stehen warmer Milchschaum für Cappuccino und Latte Macchiato, kalter Milchschaum für Frappé, Cocktails, Eiskaffee und Desserts sowie heiße Milch für Milchkaffee, Kakao und heiße Schokolade. Die Einfüllmenge für Milchschaum beträgt 150 ml und für warme Milch 250 ml.

Über eine LED-beleuchtete Taste mit One-Touch-Funktion können die voreingestellten Programme eingestellt werden. Die integrierte Abschaltautomatik nach Programmende soll für die nötige Sicherheit und eine komfortable Bedienbarkeit sorgen. Wie wmf verspricht, geht die Reinigung mühelos vonstatten, denn: „Das Innere des Milchaufschäumers ist antihaftbeschichtet, zudem ist der Rührarm zum Reinigen leicht zu entnehmen, er ist magnetisch im Gerät befestigt.“

wmf fasst nochmals zusammen: „Mit seinen 500 Watt Leistung, den drei voreingestellten Programmen sowie dem hochwertigen Cromargan matt-Look ist der kabellose Milchaufschäumer mit separatem Gerätesockel inklusive Kabelaufwicklung eine wmf-typische Kombination aus komfortabler Funktionalität und zeitlos elegantem Design.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.