Mittwoch, 18. September 2019
Mit Auflagen freigegeben

Post kauft DHL in Österreich

Hintergrund |Dominik Schebach | 26.06.2019 | |  
Die heimische Post übernimmt das Paket-Geschäft von DHL in Österreich. Die heimische Post übernimmt das Paket-Geschäft von DHL in Österreich. (© POST AG) Nach dem Deutschen Bundeskartellamt hat  auch die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde der geplanten Übernahme von Standorten der Deutsche PostDHL Group in Österreich zugestimmt. Der Zusammenschluss wurde nun in Phase I mit Auflagen freigegeben und erfolgt unter Einbeziehung eines Monitorings. Die Freigabe erfolgte ausdrücklich mit Hinblick auf den E-Commerce-Markt.

Zum Stichtag 1. August 2019 wird die Österreichische Post drei Logistikzentren und zehn Zustelldepots sowie einen Großteil der Mitarbeiter der DHL Parcel Austria GmbH in Österreich übernehmen. Die Zustellung von Standard-Paketsendungen der Deutsche Post DHL Group an private Empfänger in Österreich wird dann über die Österreichische Post erfolgen. Die Aktivitäten von DHL Express in Österreich sind von dieser Vereinbarung nicht berührt.

Wichtig ist die Entscheidung für die Online-Händler, wie auch aus der Stellungnahme der BWB hervorgeht. Ziel des Monitorings laut der BWB sei demnach,

  • die Belebung des österreichischen Paket-Zustellmarktes, damit die österreichischen Konsumenten verstärkt die Möglichkeiten elektronischer Einkäufe in Anspruch nehmen können;
  • Die Überprüfung der vereinbarten Spielregeln im Paket-Zustellmarkt zum Wohle der Konsumenten durch eine unabhängige Stelle und falls erforderlich die Setzung steuernder Maßnahmen.
  • Die Sicherstellung dauerhaft fairer Marktbedingungen für alle Paket-Zustellfirmen im wachsenden österreichischen E-Commerce Markt.
  • Die Ermöglichung einer transparenten Auswahlmöglichkeit für Konsumenten (Versender und Empfänger) bei der Zustellung von Paketen aufgrund klarer und objektiver Qualitäts- und Preisangebote.

Die Einhaltung der Auflagen soll durch eine unabhängige Stelle überprüft werden. Diese Stelle muss allerdings noch eingerichtet werden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.