Mittwoch, 18. September 2019
„Das knallrote AngeBoot“

Telering: 100 GB extra zum Smartphone-Tarif

Dominik Schebach | 20.08.2019 | |  
In den aktuellen In den aktuellen "Nachrichten aus Schlauberg" verschlägt es Sven Sation auf das „knallrote AngeBoot". Telering geht aufs Wasser und launcht neue Angebote. So gibt es zu jeder Anmeldung eines Tarifs mit Smartphone nicht nur die aktuellen Modelle von Samsung und Huawei ab 0 Euro sondern auch 100 GB Datenvolumen zusätzlich. Angepriesen wird das neue Paket in der Kampagne „Knallrotes AngeBoot“.

Die zusätzlichen Gigabytes sind zwei Jahre für die Nutzung in Österreich gültig und werden automatisch verbraucht, nachdem das monatlich inkludierte Datenvolumen aufgebraucht ist. Auch für Kunden die kein neues Handy benötigen gibt es ein Extra: Bei der Anmeldung eines SIM-only-Tarifs wird das reguläre Datenvolumen monatlich kostenlos und dauerhaft um 2 GB erhöht. Der Aktionszeitraum endet am 3. Oktober 2019.

Mit dem Tarif SCHLAUE KOMBI MAXI sind die topaktuellen Smartphones Huawei P30 um 49 Euro und Samsung Galaxy S10e um 79 Euro erhältlich. Im Tarif SCHLAUE KOMBI MINI gibt es das Huawei P30 lite oder das Samsung Galaxy A50 um 0 Euro. Im Aktionszeitraum betragen die einmaligen Aktivierungskosten 19,90 Euro anstelle von 49,90 Euro. Die jährliche Servicepauschale beläuft sich auf 25 Euro.

„Knallrotes AngeBoot“

Die dazugehörige Werbekampagne „Knallrotes AngeBoot“ wartet mit einer Neuinterpretation von Wenke Myhres „Knallrotes Gummiboot“ auf. Denn in der neuesten Ausgabe der „Nachrichten aus Schlauberg“ verschlägt es Sven Sation auf das knallrote AngeBoot, auf dem er die aktuellen Schlagzeilen mit vollem Einsatz verkündet – standesgemäß mit der passenden musikalischen Untermalung.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.