Sonntag, 22. September 2019
Innovative Technik trifft umfassendes Service-Versprechen

Samsung forciert QuickDrive mit 24h-Service

Hausgeräte |06.09.2019 | Bilder | |  
Die WW7800M ist das derzeitige QuickDrive-Spitzenmodell. Die WW7800M ist das derzeitige QuickDrive-Spitzenmodell. Für den kommenden Herbst setzt Samsung im Bereich Waschen ganz auf seine innovative QuickDrive-Technologie. Kombiniert wird der Vorstoß im WW-Segment mit einem 24 Stunden Premium Service, um die Samsung-Partner im Fachhandel zusätzlich zu unterstützen.

Es ist ein umfassendes Service-Versprechen, das Samsung für seine QuickDrive-Modelle abgibt. Damit demonstriert Samsung gleichzeitig, welchen Stellenwert schneller und verlässlicher Support im Fall des Falles für Samsung hat: Wenn sich Kunden bis 12 Uhr mittags melden, so garantiert Samsung bereits am folgenden Tag einen Servicetermin für die QuickDrive-Waschmaschine mit einem Service-Techniker vor Ort. Dies gilt sowohl für Garantiereparaturen, als auch für kostenpflichtige Serviceeinsätze bei Geräten außerhalb der Garantie.

Innovation

Neben diesem Service-Versprechen setzt Samsung auf Innovation um seinen Marktanteil im Segment Waschen auszubauen. Bei der pantentierten QuickDrive-Technologie drehen sich Trommel und Rückwand in entgegengesetzte Richtungen. Dies erzeugt eine mehrdimensionale Bewegung der Wäsche, womit diese besser vom Wasser durchströmt wird. Samsung hat diese Technologie durch SpeedSpray-Düsen sowie eine neue Trommelstruktur kombiniert, womit zusätzlich zur Hauptwaschzeit auch die Spül- und Schleuderzeiten reduziert werden. Das Ergebnis: bis zu 50% Zeitersparnis bzw. bis zu 20% Energieersparnis, ohne Beeinträchtigung der Waschleistung. Durch die zusätzliche Wasserzufuhr von oben und schnelle Schleuderzahlen können alle QuickDrive-Modelle bis zu 5 kg Wäsche in nur 39 Minuten effektiv reinigen.

Bei der innovativen QuickDrive-Technologie drehen sich Trommel und Rückwand in entgegensetze Richtungen.

Zusätzlich verfügen die Modelle der QuickDrive-Familie von Samsung auch über AddWash für das schnelle und bequeme Nachladen während des Betriebs, sollte man einmal ein Wäschestück vergessen haben, und eine Wi-Fi-Steuerung über kompatible Smartphones. Zu den Waschfunktionen gehört auch die SchaumAktiv-Technologie, die vor allem bei niedrigen Temperaturen und geringem Energieverbrauch die Waschleistung steigert.

Automatisch

Das Top-Modell Samsung QuickDrive WW7800M verfügt zudem über eine umfassende Sensoren-Ausstattung, welche Lauf-, Spül- und Schleuderzeit sowie Wassertemperatur und -menge auf die Textilien in der Trommel mit der Funktion AutoOptimalWash anpassen. Selbst die Dosierung des Waschmittels übernimmt die Maschine und informiert auf dem Display und per Push-Nachricht in der Smart Things-App, sobald nur noch Waschmittel für 1-2 Waschgänge vorhanden ist.

Der Samsung Wäscheratgeber Q-Rator am Smartphone fungiert schließlich als der Wäsche-Experte für den Benutzer. Die App empfiehlt den optimalen Waschzyklus für jede Ladung. Mit dem Zeitmanager lässt sich wiederum die Endzeit des Waschvorgangs verwalten, womit sich der tägliche Zeitplan optimieren lässt. Der Samsung Wartungsassistent hält wiederum die Waschmaschine in einem optimalen Zustand. Je nach Bedarf zeigt die App also den Waschmaschinenstatus, den Energieverbrauch oder gibt Tipps für bessere Wäscheergebnisse.

Bilder
Dank QuickDrive, eine zusätzliche Wasserzufuhr von oben und schnelle Schleuderzahlen, können bis zu 5 kg Wäsche in nur 39 Minuten effektiv gereinigt werden.
Dank QuickDrive, eine zusätzliche Wasserzufuhr von oben und schnelle Schleuderzahlen, können bis zu 5 kg Wäsche in nur 39 Minuten effektiv gereinigt werden.
Der Samsung Waschratgeber Q-rator empfiehlt das optimale Waschprogramm für jede Ladung.
Der Samsung Waschratgeber Q-rator empfiehlt das optimale Waschprogramm für jede Ladung.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.