Sonntag, 17. November 2019
Vertrieb für das gesamte Portfolio an Kabeln, Steckern und Adaptern von Exertis Connect gestartet

Individuell konfigurierbare Kabellösungen jetzt bei COMM-TEC

Multimedia |Wolfgang Schalko | 08.11.2019 | |  
Ab sofort finden sich die individuell konfigurierbaren Kabellösungen von Exertis Connect im Sortiment von COMM-TEC. Ab sofort finden sich die individuell konfigurierbaren Kabellösungen von Exertis Connect im Sortiment von COMM-TEC. Die COMM-TEC GmbH vertreibt ab sofort das Vollsortiment an Kabellösungen von Exertis Connect und nutzt so Synergien, die sich aus der Zugehörigkeit von COMM-TEC zur Exertis-Gruppe ergeben. COMM-TEC ergänzt damit das bestehende Portfolio gezielt um Kabel- und Netzwerktechnologie und bietet durch die hauseigene Kabelkonfektionierung von Exertis Connect individuell konfigurierbare Lösungen für Kupfer- und Glasfaserkabel.

Mit Exertis Connect greift COMM-TEC auf über 40 Jahre Erfahrung im Bereich Kabel- und Netzwerktechnologie in der eigenen Unternehmensgruppe zurück und bietet Fachhändlern in Europa ein Vollsortiment an Kabellösungen: von Audiokabel, Videokabel, USB-Kabel, Steuerkabel über Glasfaserkabel und Netzwerkkabel bis hin zu Stromkabel. Insbesondere die hauseigene Kabelkonfektionierung setzt durch ihren hohen Qualitätsstandard Maßstäbe und bietet Kunden individuell konfigurierbare Kabellösungen im Bereich Kupfer- und Glasfaserkabel. Diese können maßgeschneidert nach Länge, Farbe und Form gefertigt sowie individuell bedruckt und beschriftet werden. Das breite Angebot umfasst aber auch Steckdosenleisten, Stecker und Buchsen, Adapter sowie spezielle Werkzeuge. Alle Artikel lagern in Deutschland und sich somit ständig und kurzfristig verfügbar.

„Die Kabellösungen von Exertis Connect runden das COMM-TEC-Portfolio im Bereich Netzwerktechnik und Video/Audio perfekt ab, bieten hohe Qualitätsstandards zu einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis und insbesondere durch die individuell konfigurierbaren Kabellösungen einen zusätzlichen Kundennutzen. Damit passt das neue Angebot perfekt zu unserer Philosophie als Value-Add-Distributor“, so Steffen Herzer, Business Development Manager bei COMM-TEC.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.