Freitag, 13. Dezember 2019
Erste 5G-Kombi

Magenta: Mit 5G und unlimitiertem Datenvolumen ins Weihnachtsgeschäft

Telekom | Dominik Schebach | 14.11.2019 | Bilder | |  
Kunden, die sich in der Weihnachtszeit für einen Smartphone-Tarif von Magenta anmelden, beschert der Betreiber ein besonderes Weihnachtsgeschenk: Bis Ende März 2020 erhalten die Kunden in den Tarifen Mobile S (10 GB), Mobile M (20 GB), Mobile L (30 GB) unlimitiertes Datenvolumen. Zusätzlich wird die Übertragungs- geschwindigkeit erhöht. Kunden, die sich in der Weihnachtszeit für einen Smartphone-Tarif von Magenta anmelden, beschert der Betreiber ein besonderes Weihnachtsgeschenk: Bis Ende März 2020 erhalten die Kunden in den Tarifen Mobile S (10 GB), Mobile M (20 GB), Mobile L (30 GB) unlimitiertes Datenvolumen. Zusätzlich wird die Übertragungs- geschwindigkeit erhöht. Ab heute, den 14, November 2019, weihnachtet es bei Magenta: Der Betreiber bietet in seiner Weihnachtsaktion Top-Smartphone-Angebote um 0 Euro sowie unlimitiertes Datenvolumen in den Smartphone-Tarifen geschenkt. Die bereits seit 6. Mai 2019 unlimitierten 5G-ready-Tarife sind zudem zu 5G-Tarifen umgewandelt worden. Mit den neuesten 5G-Smartphones bietet Magenta in Österreich somit die erste 5G-Kombi aus einem 5G-Tarif mit unlimitiertem Datenvolumen und einem 5G-Smartphone an. Das 5G-Angebot wird durch einen neuen 5G-Router erweitert.

Magenta hat sich für Kunden, die einen Tarif mit Smartphone anmelden wollen, ein besonderes Weihnachtsgeschenk überlegt und beschert bis Ende März 2020 in den Tarifen Mobile S (10 GB), Mobile M (20 GB), Mobile L (30 GB) unlimitiertes Datenvolumen. Zusätzlich wird die Geschwindigkeit in diesem Zeitraum einheitlich auf bis zu 250 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload erhöht. Zu den weihnachtlichen Aktionsgeräten gehört das Apple iPhone 11 (64 GB), das mit dem Tarif Mobile Gold um 0 Euro erhältlich ist. Ebenso um 0 Euro erhalten Kunden das Huawei P30 Pro im Tarif Mobile L und das Samsung A70 im Tarif Mobile S.

MagentaEINS-Kunden erhalten den Tarif Mobil S um 19,99 Euro monatlich, Mobile M um 29,99 Euro und Mobile L um 39,99 Euro. Der Aktionszeitraum läuft bis 6. Jänner 2020 und gilt für Neuanmeldungen und Vertragsverlängerungen. Das unlimitierte Datenvolumen und der zusätzliche Speed sind bis 31. März 2020 im Tarif inkludiert und werden ab 1. April automatisch auf die regulären Tarifbestandteile angepasst. SIM-Only- und Jugendtarife sind von der Aktion ausgenommen.

Exklusives Weihnachtszuckerl für Geschäftskunden

Top-Smartphones um 0 Euro werden auch Magenta-Geschäftskunden angeboten. Diese profitieren zusätzlich von einer exklusiven Weihnachtsaktion in dem sie im Zuge einer Smartphone-Tarif-Anmeldung bis 6. Jänner 2020 zwölfmal die Grundgebühr sparen.

Erste echte und unlimitierte 5G-Kombi Österreichs

Magenta ist der erste Mobilfunkanbieter Österreichs der eine Kombination aus 5G-Smartphones und 5G-Tarifen mit unlimitiertem Datenvolumen anbietet. Ganz neu in Österreich und derzeit nur bei Magenta erhältlich sind die 5G-Smartphones Samsung Galaxy S10 5G sowie das Samsung Galaxy A90 5G. Das 5G-Sortiment wird durch das Huawei Mate 20 X (5G) abgerundet, das seit September 2019 bei Magenta erhältlich ist.

Für bestehende Kunden die seit 6. Mai 2019 einen 5G-ready-Tarif angemeldet haben, wird per sofort kostenlos und automatisch die Nutzung des 5G-Netzes aktiviert. Die bisher erhältlichen 5G-ready-Tarife Mobile Gold und Mobile Platin sind ab sofort ausschließlich als 5G-Tarife erhältlich. Mit MagentaEINS erhalten Kunden den 5G-Tarif Mobile Gold um 44,99 Euro monatlich (39,99 Euro als SIM-Only) und Mobile Platin um 59,99 Euro (54,99 Euro als SIM-Only).

Voraussetzung für die Nutzung von 5G ist ein 5G-fähiges Smartphone und 5G-Netzabdeckung. Außerhalb des 5G-Netzes surfen Kunden mit LTE. Magenta hat die ersten 5G-Mobilfunkstationen an 25 Standorten in 17 Gemeinden, vorwiegend in ländlichen Regionen, in Betrieb genommen. Bis Jahresende 2019 kommen weitere Standorte dazu. Der weitere 5G-Ausbau erfolgt laufend in den Jahren 2020 bis 2022.

5G-Router ab sofort erhältlich

Neu ist auch der erste 5G-Router im Magenta-Sortiment, die 5G Box von HTC. Diese punktet mit einem modernen HD Touchscreen und wird mit Android 9.0 betrieben. Im Tarif Internet 5G 500 ist die 5G Box kostenlos inkludiert und erreicht bis zu 500 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload, 5G-Netzabdeckung vorausgesetzt. Der Tarif ist für die ersten drei Monate kostenlos und kostet danach für MagentaEINS-Kunden 89,99 Euro monatlich.

Bilder
Neu im Sortiment ist auch die 5G Box von HTC. Im Tarif Internet 5G 500 ist die 5G Box kostenlos inkludiert und erreicht bis zu 500 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload, 5G-Netzabdeckung vorausgesetzt.
Neu im Sortiment ist auch die 5G Box von HTC. Im Tarif Internet 5G 500 ist die 5G Box kostenlos inkludiert und erreicht bis zu 500 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload, 5G-Netzabdeckung vorausgesetzt.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.