Sonntag, 19. Januar 2020
Hervorragende Bildqualität und verbesserte Features für Filme, Sport und Spiele

CES: LG zeigt erweitertes TV Line-up mit Real 8K und neuem KI-Prozessor

Multimedia | Wolfgang Schalko | 09.01.2020 | Bilder | |  
LG stellt auf der CES 2020 sein erweitertes TV-Angebot vor – darunter 14 neue OLED-Modelle, wie etwa die elegante GX Gallery-Serie. LG stellt auf der CES 2020 sein erweitertes TV-Angebot vor – darunter 14 neue OLED-Modelle, wie etwa die elegante GX Gallery-Serie. LG Electronics (LG) setzt auch 2020 wieder Maßstäbe mit 14 neuen LG OLED-Modellen – allen voran mit drei eleganten 4K UHD TV-Geräten der GX Gallery-Serie, Real 8K-Modellen mit 88 und 77 Zoll und einem völlig neuen OLED-Bildschirmformat von 48 Zoll. Die auf der CES 2020 präsentierten neuen OLED TVs und 8K und 4K NanoCell LCD TVs liefern atemberaubende Bildqualität und innovatives Design mit verbesserter Performance und auf künstlicher Intelligenz basierenden Features.

Die neuen 8K und 4K LG OLED und 8K LG NanoCell TV-Geräte basieren auf fortschrittlichen Kerntechnologien, vor allem auf dem neuen α (Alpha) 9 Gen 3 KI-Prozessor. Dieser hochentwickelte Prozessor bietet höhere Verarbeitungsleistung und KI-gestützte Deep-Learning-Algorithmen zur weiteren Verbesserung der bekannten LG-Bildqualität und zur Realisierung zahlreicher Spezialfunktionen, die ein noch nie da gewesenes Seherlebnis für verschiedene Arten von Inhalten wie Filme, Spiele und Sport sicherstellen.

Dank des neuen α (Alpha) 9 Gen 3 KI-Prozessors gewährleisten die neuesten 8K TVs von LG eine verbesserte Performance. Durch die Nutzung von Deep-Learning-Technologie bietet das TV-Angebot für 2020 durch KI-basiertes 8K-Upscaling eine optimierte Bild- und Tonqualität für Inhalte aller Art. Auf der Basis des intelligenten Deep-Learning-Netzwerks bietet das KI 8K-Upscaling lebendige und gestochen scharfe 8K-Bilder, indem die Inhalte analysiert werden und die vierstufige Rauschreduzierung (Quad Step Noise Reduction) sowie der frequenzbasierte Sharpness Enhancer zum Einsatz kommen, wodurch Inhalte mit geringerer Auflösung bis auf nahezu 8K-Perfektion optimiert werden.

Die AI Picture Pro-Funktion des α9 Gen 3 Prozessors erkennt dargestellte Gesichter und Text und optimiert beides, um besonders natürliche Hauttöne und Gesichtszüge sowie gestochen scharfe und noch besser lesbare Zeichen zu erzeugen. Zusätzlich erkennt die Auto Genre Selection, welche Art von Inhalt gerade dargestellt wird und wählt hierfür die jeweils idealen Bildeinstellungen. Dies sorgt für beste Bildqualität der vier Genres Film, Sport, Standard und Animation.

Die AI Sound Pro Funktion analysiert und klassifiziert die Audio-Inhalte nach fünf Kategorien – Musik, Film, Sport, Drama und Nachrichten – für eine besonders klare Sprache und eine differenziertere Wiedergabe von Hintergrundgeräuschen. Gesprochene Worte werden isoliert und in der Lautstärke erhöht, so dass sie besser verständlich sind. Gleichzeitig werden Hintergrundgeräusche identifiziert und die Szene auf virtuellen 5.1 Surround-Sound skaliert, um ein besonders realistisches, immersives Hörerlebnis zu erzielen.

Das außergewöhnliche visuelle Erlebnis wird bei den LG 8K TV-Geräten durch neue Convenience-Features auf Basis der KI-Technologie ergänzt. Hierdurch kann der Anwender direkt von der Steuerungsübersicht auf dem TV-Gerät kompatible IoT-Geräte überwachen und bedienen. Zusätzlich steht eine eingebaute Spracherkennung und eine Freisprechfunktion, mit der mehrere Geräte im Raum durch einfache Sprachbefehle gesteuert werden können, zur Verfügung. Dank der TV-Plattform webOS von LG unterstützen die neuen TV-Geräte auch Apple AirPlay 2 und HomeKit sowie Google Assistant und Amazon Alexa. Künftig geplant ist auch die Kompatibilität mit Amazon Alexa Premium Far-Field Voice.

Breites Angebot

Die neuen LG Premium-TVs bieten einzigartige, elegante Designs, die sich problemlos in jedes Interieur einfügen. Das minimalistische Design der Gallery-Serie eröffnet neue Dimensionen mit einem ultraflachen Gehäuse – dieses ist beim 65-Zoll-Modell nur 20 mm dick. In Verbindung mit einer speziell gestalteten Wandhalterung können diese OLED-Modelle mit 55, 65 und 77 Zoll völlig flach an die Wand gehängt werden und wirken auf diese Weise wie Kunstwerke.

Die 4K UHD-Modelle der GX Gallery-Serie ergänzen die bahnbrechende LG OLED WX Wallpaper-Serie (ultradünne Modelle mit 77 und 65 Zoll) und LG SIGNATURE OLED R (Modell 65RX) zur Realisierung einer echten Platzoptimierung und eines luxuriösen Erscheinungsbildes, im eingeschalteten ebenso wie im ausgeschalteten Zustand.

Die für 2020 neu vorgestellten LG OLED ZX Real 8K-Modelle liefern viermal mehr Details als 4K TVs und 16-mal mehr Details als HDTV und übertreffen die strengen Anforderungen des offiziellen Branchenstandards der Consumer Technology Association (CTA) für 8K Ultra HD TVs. Die LG OLED TV-Modelle mit 88 und 77 Zoll übertreffen außerdem die Messkriterien gemäß den Empfehlungen ICDM (International Committee for Display Metrology) und zählen zu den ersten Modellen, die das neue CTA 8K Ultra HD Logo tragen dürfen (elektro.at berichtete).

Für 2020 realisiert LG außer neuen Versionen der beiden populären 4K UHD-Serien (Modelle CX, BX) in den Bildschirmformaten 77, 65 und 55 Zoll die beispiellose Bildqualität der LG OLED TVs auch für das neue 48-Zoll-Format. Dieses 4K TV-Modell OLED48CX mit 48 Zoll liefert noch schärfere Bilder mit über 8 Millionen Pixeln auf dem 48-Zoll-Bildschirm. Die Dichte ist mit der eines 8K TV mit 96 Zoll vergleichbar.

Die 2020-er LG NanoCell TV-Linie zeichnet sich durch sechs Real 8K TV-Modelle (75- und 65-Zoll-Modelle der Nano99-, Nano97- und Nano95-Serie) aus, die alle die strengen Anforderungen übertreffen, die für die Erteilung des offiziellen 8K UHD-Logos der Industrie von CTA erforderlich sind.

Ultimatives Kinoerlebnis

Durch die Verbindung der selbstemittierenden OLED-Technologie mit absoluten Schwarztönen und Unterstützung für Dolby Vision IQ und dem neuen Filmmaker Mode der UHD Alliance bringen die neuen LG OLED TV-Geräte mit extrem realistischen Bildern ein echtes Kinoerlebnis ins Wohnzimmer. Mit gestochen scharfer Darstellung dank Dolby Vision mit hohem Dynamikbereich, immersivem Dolby Atmos Sound und erstmals auch Dolby Vision IQ liefern die 2020 LG OLED TVs ein spektakuläres Video- und Audioerlebnis. Dolby Vision IQ führt neue intelligente Features für TVs ein, um optimale Bildqualität und damit die künstlerische Intention zu realisieren, unabhängig von den Umgebungslichtbedingungen oder dem Content-Genre.

Der neue Filmmaker Mode, der von führenden Hollywood-Regisseuren unterstützt wird, liefert die Bilder genauso, wie sie zum Ausdruck gebracht werden sollen. Durch Unterdrückung bestimmter Nachverarbeitungseffekte (Motion Smoothing, Rauschunterdrückung und Schärfung) und perfekter Beibehaltung korrekter Seitenverhältnisse, Farben und Bildraten reproduzieren die LG OLED TV-Geräte mit dem Filmmaker Mode originalgetreu die ursprüngliche Vision der Filmemacher. Die LG OLED TVs wurden von der Hollywood Professional Association als die ersten und einzigen Produkte mit integrierter Kalibrierungssoftware auf Hardware-Ebene mit dem „Excellence in Engineering Award“ ausgezeichnet. Dies bestärkt die Referenzposition der OLED TV-Geräte von LG als führender Hersteller von Consumer-Displays für die Content-Produktion in Hollywood.

Die preisgekrönte intelligente TV-Plattform webOS von LG stellt für LG OLED und LG NanoCell TVs eine Fülle von Inhalten von einer zunehmenden Zahl von internationalen Content-Anbietern über Apps und Services wie Disney+, Netflix und CBS All Access zur Verfügung. Neu in 2020 ermöglicht die Apple TV App den Kunden das Abonnieren und Nutzen der Apple TV+ und Apple TV Kanäle, den Zugriff auf die iTunes Video-Library und den Kauf oder die Miete von über 100.000 Filmen und TV-Shows. Kunden mit LG TV-Geräten der Modellserien von 2018 und 2019 können die Apple TV App in diesem Jahr ebenfalls nutzen.

Ultimatives Spieleerlebnis

Mit hervorragender Bildqualität und neuen Spielefunktionen sind die neuen LG TVGeräte ideal für leidenschaftliche Spieler und bieten ein umfassendes und immersives Big-Screen-Spieleerlebnis. Als erster Anbieter von TV-Geräten mit NVIDIA G-SYNC Kompatibilität erweitert LG diese Fähigkeit in diesem Jahr auf 12 OLED TV-Geräte, um ein einwandfreies PC-Spieleerlebnis ohne Screen Tearing oder andere störende visuelle Artefakte zu bieten.

Mit einer beispiellosen variablen Refresh-Rate und einer ultrakurzen Reaktionszeit gelten die LG OLED TVs als die fortschrittlichsten Gaming-TV-Produkte, die heute auf dem Markt sind. Sie bieten eine extrem kurze Eingangsverzögerung, wie sie auch bei Desktop-Gaming-Monitoren im oberen Preissegment zu finden ist, und machen die detailreiche Bildwelt der heutigen Spiele zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Eine weitere branchenweite Premiere ist der HGiG Mode der HDR Gaming Interest Group, der dafür sorgt, dass Spieler an ihren LG TV-Geräten von der gleichen hochwertigen Grafik profitieren können, wie sie für HDR-Spielekonsolen entwickelt wurde. HGiG ist eine Interessengemeinschaft von Unternehmen aus der Spiele- und Display-Branche, die Standards zur Verbesserung des Spieleerlebnisses für Endkunden entwickelt.

Für intensive Spiele-Sessions sind die OLED-TVs von LG sogar besonders augenschonend. Die Zertifizierung als „Eye Comfort Display“ durch die vertrauenswürdige Prüf- und Zertifizierungsstelle TÜV Rheinland erbringt den Nachweis, dass die LG OLED TV-Geräte Möglichkeiten zur Reduzierung des blauen Lichtanteils bieten, flimmerfreie Bilder liefern und sich durch eine hervorragende Bildqualität aus jedem Sichtwinkel auszeichnen. Die LG OLED-Bildschirme erfüllen sämtliche TÜV-Prüfkriterien, auch im Hinblick auf ein breites Farbspektrum und HDR.

Ultimatives Sporterlebnis

Außer für Liebhaber guter Filme und Spiele sind die LG OLED TV-Geräte auch eine ideale Lösung für Sportfans (u.a. dank 120 Hz). Die „Sports Alert“-Funktion liefert den Fans aktuelle Informationen zu ihren Lieblingsmannschaften, u. a. Spielpläne und Benachrichtigungen über erzielte Tore und Punkte. Die Anwender können ihre Lieblingsmannschaft in verschiedenen Sportarten wie z. B. Fußball, Rugby und Baseball wählen und erhalten automatische Benachrichtigungen, wenn ein Spiel beginnt, wenn ein Team punktet und wenn ein Spiel endet.

Sportfans profitieren auch von einem verbesserten Sounderlebnis. Hierzu lassen sich z. B. Bluetooth-Lautsprecher an das Fernsehgerät anschließen, um eine besonders dynamische Klangkulisse wie in einem echten Stadium zu erzielen.

„Die LG-Vision, seinen Kunden hervorragende Produkte zu bieten, wird in diesem Jahr durch die neue Produktline von TV-Geräten umgesetzt, die in Form und Leistung als Kunstwerke gelten können“, so Park Hyoung-sei, President der LG Home Entertainment Company. „Neben der beispiellosen Bildqualität der Premium-TV-Geräte von LG bieten die neuen Modelle modernste Technologie, optimale KI-Integration und ein futuristisches Design.“

Bilder
Auf spezielle Gaming-Features wurde heuer besonders großer Wert gelegt – wie hier beim beeindruckenden 8K OLED SIGNATURE ZX.
Auf spezielle Gaming-Features wurde heuer besonders großer Wert gelegt – wie hier beim beeindruckenden 8K OLED SIGNATURE ZX.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.