Donnerstag, 2. April 2020
Kampf dem Winterblues

Beurer Tageslichtlampen

Kleingeräte | Stefanie Bruckbauer | 28.01.2020 | |  
Um in der „grauen Jahreszeit“ wieder in Schwung zu kommen und Lichtmangelerscheinungen auszugleichen, kann man dem Winterblues mit Tageslichtlampen entgegenwirken. Um in der „grauen Jahreszeit“ wieder in Schwung zu kommen und Lichtmangelerscheinungen auszugleichen, kann man dem Winterblues mit Tageslichtlampen entgegenwirken. Vor allem die im Wiener Raum lebenden Menschen merken es in der jetzigen Jahreszeit: Nebel und grau, wohin man schaut. Die Sonne fehlt. Generell ist Tageslicht lebenswichtig. Beurer bietet nun verschiedene Tageslichtlampen an, um der sogenannten Herbst-Winter-Depression entgegenzuwirken.

Fehlt das Tageslicht, so wie zB während der Herbst- und Wintermonate, wird die Produktion des Glückshormons Serotonin, das unser Wohlbefinden maßgeblich beeinflusst, verringert. Neueste Ergebnisse im vorläufigen HTA-Bericht, der vom Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) beauftragt wurde, bestätigen, dass Betroffene von nichtmedikamentösen Verfahren wie der Lichttherapie profitieren können.

Beurer bietet in diesem Zusammenhang nun verschiedene Tageslichtlampen-Modelle an.

Lichtmangelerscheinungen

„Wenn die Sonne während der dunklen Jahreszeit kürzer scheint und die Menschen sich verstärkt in Innenräumen aufhalten, kann es zu Lichtmangelerscheinungen kommen. Patienten klagen über gedrückte Stimmung, fehlenden Antrieb oder Interessenverlust und Freudlosigkeit, ein erhöhtes Schlafbedürfnis oder Gewichtszunahme“, berichtet Beurer und: „Dem IQWiG zufolge kommt die Herbst-Winter-Depression in nördlichen Ländern häufiger vor als in südlichen Breitengraden. Erhebungen aus Österreich und der Schweiz zeigten, dass dort rund 2,5% der Bevölkerung pro Jahr betroffen sind.“

Im HTA-Bericht finden sich signifikante Hinweise auf einen kurzfristigen Nutzen von Tageslichtlampen auf depressionsbezogene Symptome. „Dies bestätigt, dass sich die Lichttherapie im Hinblick auf Schweregrad und den Rückgang einer Herbst-Winter-Depression positiv auswirken kann“, erläutert Beurer und verweist auf den vollständigen Bericht, der auf der Website des IQWiG veröffentlicht wurde.

Wieder in Schwung

Beurer bietet ein umfangreiches Sortiment an Tageslichtlampen.

Um wieder in Schwung zu kommen und Lichtmangelerscheinungen auszugleichen, kann man dem Winterblues mit Tageslichtlampen entgegenwirken. Beurer bietet ein umfangreiches Sortiment, darunter die kompakten Modelle TL 20 und TL 30 für den Schreibtisch, TL 50 und TL 70 in modernem, rundem Design, TL 80 und TL 90 mit besonders großer Beleuchtungsfläche oder die 2-in-1 Tageslichtlampe TL 100 mit Stimmungslichtfunktion und innovativer App-Anbindung.

Voraussichtlich im März 2020 bringt Beurer ein weiteres Gerät auf den Markt. „Die Tageslichtlampe TL 45 Perfect Day ist das ideale Lichtsystem für einen energiereichen Tag. Das Produkt verfügt über eine Lichtstärke von 10.000 Lux (Abstand 20 cm) und drei Farbtemperaturen. Es unterstützt verschiedene Leistungs- und Ruhephasen mithilfe der Modi Therapy, Active und Relax“, beschreibt der Hersteller und: „Die TL 45 simuliert auf diese Weise den natürlichen Lauf der Sonne und sorgt für einen geregelten Tages-Nacht-Rhythmus. So kann das Produkt durch die Lichttherapie einen frischen Start in den Morgen, konzentriertes Arbeiten am Tag oder einen entspannten Ausklang am Abend fördern. Die Touch Bedienung und die energiesparende LED-Technologie machen die Anwendung besonders nutzerfreundlich.“

TL 45 Perfect Day: 99,99 Euro UVP, ab März 2020, 3 Jahre Garantie

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.