Freitag, 7. August 2020
EH-NA98 pflegt auch Gesichts- und Kopfhaut

Panasonic präsentiert die Haarpflege der Zukunft

Kleingeräte | Wolfgang Schalko | 10.02.2020 | Bilder | | 1  
Der EH-NA98 sorgt mit einer Kombination aus innovativen Technologien für gesundes und perfekt gestyltes Haar. Der EH-NA98 sorgt mit einer Kombination aus innovativen Technologien für gesundes und perfekt gestyltes Haar. Inspiriert von den anspruchsvollen Pflegeritualen japanischer Frauen hat Panasonic einen leistungsstarken Haartrockner entwickelt. Der EH-NA98 verwendet eine einzigartige Kombination aus innovativen Technologien für gesundes und perfekt gestyltes Haar. Die nanoe- und Double-Mineral-Technologien stärken die äußere Haarschicht und sorgen für glänzendes, geschmeidiges Haar ohne typische Stylingschäden. Der intelligente Temperatursensor und verschiedene Trocknungsstufen behandeln dabei gleichzeitig die Gesichts- als auch Kopfhaut und runden die 360°-Pflege ab.

nanoe sind winzige, negativ geladene Wasserpartikel, die effektiv in die Zellstruktur der Haare eindringen. Die nanoe-Technologie versorgt das Haar tiefenwirksam mit feinsten Feuchtigkeitspartikeln und stärkt so von innen heraus die Haarstruktur. Die negative Ladung neutralisiert die elektrostatische Ladung des Haars, was eine strahlend schöne Haaroberfläche zur Folge hat. Die neu entwickelte Double-Mineral-Technologie verteilt schonend Zink-Ionen auf den Haaren. Diese bleiben auf der Oberfläche haften und sorgen so nachhaltig für Widerstandsfähigkeit und seidigen Glanz. Kombiniert wirken nanoe- und Double-Mineral-Technologie wie ein umfangreiches Beauty-Treatment für vitales und schönes Haar.

Der intelligente Temperatursensor erkennt die Umgebungstemperatur und passt die Wärme des Luftstroms kontinuierlich an. Diese Technik beugt Hitzeschäden konsequent vor und garantiert dank Temperaturanpassung eine angenehme Trocknung bei jeder Jahreszeit. So wird das Haar schonend getrocknet und ist deutlich weniger anfällig für Frizz.

360°-Pflege für Haar, Gesichts- und Kopfhaut

Der neue Haartrockner ist dabei nicht nur für Haar geeignet, sondern bietet eine 360°-Pflege auch für Gesichts- und Kopfhaut. Hierfür wartet der EH-NA98 mit vier Modi auf: Der „Heißluft-Modus“ ist ideal für nasses Haar. Der „Warm- & Kaltluft-Modus“ trocknet das Haar zunächst mit heißer Luft, um anschließend zu einer geringeren Temperatureinstellung zu wechseln und dem Haar neuen Glanz zu verleihen und die Haaroberfläche zu schließen – für ein professionelles „Salon-Finish“ im heimischen Badezimmer. Beim „Kopfhaut-Modus“ wird das Haar am Kopf schonend bei 50° C getrocknet. nanoe-Partikel spenden Feuchtigkeit und garantieren Wellness für Kopfhaut und Haare. Der „Gesichtshaut-Modus“ wird am Ende des Trockenvorgangs für etwa eine Minute lang verwendet. Er versorgt die entsprechenden Hautpartien mit speziellen Feuchtigkeits-Ionen und ist daher ideal für Anwender/innen, die zu trockener bis sehr trockener Gesichtshaut neigen.

Der Panasonic nanoe + Double-Mineral-Haartrockner verfügt zudem über einen klappbaren Griff, der eine einfache Aufbewahrung und einen mühelosen Transport auf Reisen gewährleistet.

Facelift für den Bestseller

Das Panasonic Haartrockner-Sortiment wird durch einen weiteren Neuzugang bereichert. Im April 2020 kommt der nanoe-Haartrockner EH-NA65CN in der Farbe „schwarz-roségold“ auf den Markt. Dies ist ein Design-Update des bereits millionenfach verkauften Haartrockners EH-NA65 in schwarz-pink, der weiterhin erhältlich sein wird.

Der EH-NA65CN wird vor allem diejenigen überzeugen, die neben Leistung und Pflege einen besonderen Wert auf Optik legen. Mit 2.000 Watt und der von Panasonic entwickelten nanoe-Technologie trocknet er die Haare und pflegt sie gleichzeitig. Mit vier Temperatur- und drei Geschwindigkeitsstufen lässt sich der Luftstrom des EH-NA65CN je nach Wunsch einstellen. Im Lieferumfang enthalten sind ein Diffusor speziell für Locken und eine Stylingdüse. Für die besonders schnelle und schonende Trocknung sorgt die Schnelltrockendüse des Haartrockners, die den Luftstrom in kürzester Zeit optimal verteilt. Zum Schluss schließt „Cool Shot“ mit kalter Luft die Schuppenschicht des Haares, und die Frisur wird optimal fixiert.

Der EH-NA98 von Panasonic ist ab Februar 2020 für 199 Euro (UVP) erhältlich. Der EH-NA65CN wird ab April 2020 für 99 Euro (UVP) verfügbar sein.

Bilder
Der EH-NA65CN richtet sich an alle, die neben Leistung und Pflege einen besonderen Wert auf Optik legen.
Der EH-NA65CN richtet sich an alle, die neben Leistung und Pflege einen besonderen Wert auf Optik legen.

Kommentare (1)

  1. Bei uns hatte Panasonic auch schon Waschmaschinen, Kühlschränke, Staubsauger, Herde usw., aber von einem Tag auf den anderen dann wieder nicht. Das einzige was sich bei Panasonic gehalten hat ist die Unterhaltungselektronik und ein paar Küchengeräte. Der Haartrockner wird auch wieder verschwinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.