Samstag, 6. Juni 2020
Ein „harter Knochen” für draußen

Neuer mobiler Bluetooth-Lautsprecher „Soldier” von Hama

Multimedia | Wolfgang Schalko | 06.03.2020 | |  
Mit dem neuen Bluetooth-Lautsprecher „Soldier“ lässt Hama jedes Outdoorfan-Herz höher schlagen. Mit dem neuen Bluetooth-Lautsprecher „Soldier“ lässt Hama jedes Outdoorfan-Herz höher schlagen. Festivals, der Familien-Zelturlaub oder eine Wildwasser-Rafting Tour mit Freunden – Outdooraktivitäten, bei denen der richtige Sound auf keinen Fall fehlen darf, gibt es genug. Genau dafür bringt Hama jetzt mit dem Bluetooth-Lautsprecher „Soldier“ einen wirklich robusten Lautsprecher in zwei Varianten, der noch dazu 100 Prozent wasserdicht ist. Beide Typen sind außerdem erschütterungserprobt, matschresistent und schwimmen sogar.

Die strapazierfähige Stoff-Umrandung schützt einerseits die Anschlüsse und dient andererseits aufgeklipst als Hängeschlaufe an Campingsessel und Co. Erhältlich ist der „Soldier“ als kleines Modell mit fünf Watt und einem Li-Ion-Akku mit 2000 mAh für 14 Stunden Spielzeit oder in der größeren Ausführung mit 20 Watt, 4000 mAh und bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit. Praktisch: Weil mit großer Wahrscheinlichkeit das Handy vorher schlapp macht, kümmert sich der im größeren Lautsprecher integrierte Power-Pack um die fortlaufende musikalische Untermalung. Und ist dann doch mal der Akku leer, wird er mit dem mitgelieferten USB-Kabel wieder aufgeladen.

Dass sich viele Lautsprecher der „Soldier“-Serie miteinander verbinden lassen, verdanken sie Multi-Connect: Via Bluetooth werden sie zu einem Surround-Sound-Erlebnis gekoppelt – ganz ohne App. Im Fachhandel ist der kleinere der robusten Hama Outdoor-Lautsprecher für 49,99 Euro, der größere für 89,99 Euro (UVP) erhältlich.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.