Sonntag, 7. Juni 2020
Digitales Trainingscamp ab sofort online

[Update] Wertgarantie startet E-Learning-Offensive

Hintergrund | Dominik Schebach | 25.03.2020 | |  
Die Wertgarantie-Akademie soll den Partnern im Fachhandel auch in der Corona-Krise Unterstützung bieten. Die Wertgarantie-Akademie soll den Partnern im Fachhandel auch in der Corona-Krise Unterstützung bieten. Mit neuen Webinaren will Spezialversicherer Wertgarantie seinen Partnern im Fachhandel unter die Arme greifen. Unter dem Titel „Verkaufen in Zeiten geschlossener Geschäfte“ bietet Wertgarantie nun zwei Webinare am Freitag, den 27. März an. Teilnehmen können alle Partner. Eine auf Österreich zugeschnittene Version der Wertgarantie-Akademie startet heute, Mittwoch, 25. März 2020.

„Wir wollen die Corona-Krise gemeinsam mit unseren Partnern meistern und sie dabei bestmöglich in dieser schweren Zeit unterstützen“, kündigt Wertgarantie-Vertriebsleiter Thilo Dröge an. Dafür hat der Spezialversicherer zusammen mit dem renommierten Trainer Wolfgang Hanses ein Online-Schulungsformat erstellt.

Die neuen Webinare richten sich an Unternehmer, Marktleiter sowie Team– und Abteilungsleiter im Handel. In den geplanten 45 bis 60 Minuten soll sich laut Wertgarantie alles um die gemeinsame Krisenbewältigung drehen. Inhaltlich starten die Webinare dabei mit einer Einschätzung der aktuellen Situation und den drängenden Fragen: Was sind die aktuellen Rahmenbedingungen? Was gehört in einen Notfallplan des Unternehmens und was ist jetzt zu tun? Anschließend geht es darum, wie der Fachhändler seinen Service nutzen kann, um Neugeschäft zu generieren und wie nun Schaufenster, Online-Auftritte und Social Media optimal einzusetzen sind. Und final werden in dem Webinar weitere Möglichkeiten diskutiert, welche Maßnahmen Händler noch ergreifen können, beispielweise indem sie über die Presse gehen oder beim Telefonverkauf einsteigen. „In dieser jetzigen schwierigen Situation müssen wir zusammenhalten“, so Dröge. „Und dafür bieten wir nun Lösungen an, damit unsere Fachhandelspartner gut durch die Krise kommen.“

Durch das Seminar führen Wertgarantie-Online-Trainer Christian Gischow und als Referent Wolfgang Hanses, Trainer, Berater und Fachhändler mit über 40 Jahren Fachhandelserfahrung. Interessierte können sich über die Online-Akademie von Wertgarantie für die Webinare anmelden. Die Webinare sind auf jeweils maximal 100 Teilnehmer ausgelegt. Sollten mehr Partner Interesse haben, stellt Wertgarantie weitere Termine zeitnah in Aussicht. Ist noch kein Zugang vorhanden, können sich interessierte Partner per E-Mail an Wertgarantie wenden: akademie@wertgarantie.com.

[Update] Trainieren – immer und überall

Jederzeit und an jedem Ort trainieren: Ab 25. März 2020 startet die Wertgarantie-Akademie in Österreich. Mit der E-Learning-Plattform bietet Wertgarantie seinen Fachhandelspartnern die Möglichkeit intensiver Schulungs- und Trainingsmaßnahmen. „So können sich alle Partner und deren Mitarbeiter in diesem digitalen Trainingscamp für die Zeit nach der Corona-Krise vorbereiten und direkt zur Wiedereröffnung der derzeit geschlossenen Geschäfte durchstarten“, erklärt Roland Hofer, Wertgarantie-Vertriebsleiter in Österreich. „Im Fokus der Akademie steht der neue Komplettschutz 2020.“

Die Schulungen in der Wertgarantie-Akademie sollen die tägliche Arbeit unterstützen und erleichtern. Der Kurs zum Komplettschutz startet mit der Vermittlung von Produktwissen, behandelt dann den Mehrfachgeräteschutz, zeigt Beispiele für Schadensursachen auf und beschäftigt sich mit der Antragserfassung. Zudem kann der Absolvent sein neu erworbenes Wissen in einem Abschlussquiz testen und so sein persönliches Zertifikat erwerben. „Wissensvermittlung ist wichtig und muss Spaß machen, um auch nachhaltig zu sein. Entsprechend haben wir die Wertgarantie-Akademie nun auch auf Österreich zugeschnitten“, so Hofer. Und der Wertgarantie-VL für Österreich hat noch einen aktuellen Appell parat: „Solange Sie die Geschäfte schließen müssen: Nutzen Sie die Zeit, qualifizieren Sie sich und Ihre Mitarbeiter, damit Sie mit der Vermarktung des neuen Wertgarantie-Komplettschutzes 2020 direkt nach Wiedereröffnung loslegen können.“

In Deutschland hat sich die Wertgarantie-Online-Akademie bereits erfolgreich etabliert. So haben mittlerweile mehr als 9.700 Nutzer über 17.000 Online-Schulungen in der Akademie mit Erfolg abgeschlossen. Künftig will Wertgarantie hier auch regelmäßige Folgeschulungen zum Beispiel bei Aktualisierung oder Erweiterung der Schulungsmodule zur Verfügung stellen. Diese werden auch bei Produkt- oder Prozessanpassungen durchgeführt. Inkludiert sind dabei Prozessschulungen, die unter anderem beinhalten, wie die Schadensabwicklung funktioniert. Die Akademie kann mit jedem stationären oder mobilen Gerät mit Internetbrowser verwendet werden. Auch eine passende App ist verfügbar. Registrieren können sich die Partner über das Fachhandelsportal oder direkt über https://wertgarantie-akademie.com.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.