Mittwoch, 29. September 2021
Marisa-Mercedes Moser übernimmt mit 1. September

Neue Marketingdirektorin bei De´Longhi-Kenwood

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 19.08.2020 | | 4  
Mag. Marisa-Mercedes Moser wird neue Marketing Direktorin der De´Longhi-Kenwood GmbH. (Foto: De´Longhi-Kenwood) Mag. Marisa-Mercedes Moser wird neue Marketing Direktorin der De´Longhi-Kenwood GmbH. (Foto: De´Longhi-Kenwood) Die De´Longhi-Kenwood GmbH bekommt eine neue Marketingdirektorin: Die 36-jährige Marisa-Mercedes Moser, die über mehrjährige Erfahrung im Bereich Marketing verfügt, übernimmt mit 1. September 2020.

Mag. Marisa-Mercedes Moser übernimmt mit 1. September 2020 die Funktion Marketing Director der De´Longhi-Kenwood GmbH in Wiener Neudorf. Die 36-Jährige absolvierte ihr Wirtschaftsstudium an der WU Wien und verfügt über mehrjährige Erfahrung im Bereich Marketing, wie das Unternehmen in einer Aussendung informiert. Moser war acht Jahre bei Royal Canin Österreich tätig, bevor sie 2015 die Marketing Verantwortung für die Marke De´Longhi in Österreich übernommen hat. In ihrer neuen Funktion als Marketing Director für die drei Marken De´Longhi, Kenwood und Braun/Household berichtet sie direkt an den Geschäftsführer der De`Longhi-Kenwood GmbH, Michael Frank.

Klare Ziele

Marisa-Mercedes Moser hat klare Ziele, nämlich „den hohen Image- und Bekanntheitsgrad der Marken De´Longhi, Kenwood und Braun mit strategischem, kompetentem Management weiter zu erhöhen“ und somit „die führende Position der Marken am österreichischen Elektrogeräte-Markt noch weiter auszubauen“.

Mosers Vorgängerin Katharina Walenta-Unterrainer verlässt das Unternehmen nach 16 Jahren.

Diesen Beitrag teilen

Kommentare (4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

− 1 = 1

An einen Freund senden