Sonntag, 13. Juni 2021
„Flaggschiff kommt Anfang September in den Handel“

Philips Fidelio X3 Kopfhörer

Multimedia | Stefanie Bruckbauer | 24.08.2020 | |  
Der Philips Fidelio X3 Kopfhörer ist „das Ergebnis einer extrem sorgfältigen und detailverliebten Entwicklung jedes Details von Performance, Komfort und Design“, wie der Hersteller beschreibt. Das Modell kommt im September in den Handel. (Bilder: Philips Audio/ TP Vision) Der Philips Fidelio X3 Kopfhörer ist „das Ergebnis einer extrem sorgfältigen und detailverliebten Entwicklung jedes Details von Performance, Komfort und Design“, wie der Hersteller beschreibt. Das Modell kommt im September in den Handel. (Bilder: Philips Audio/ TP Vision) Philips Audio beschreibt seinen Fidelio X3 als „Flaggschiff“ unter den Philips Kopfhörern. „Mit seiner außergewöhnlichen Klangqualität, hohem Komfort, edlem Design und feinster Verarbeitungsqualität wendet er sich an wahre Genießer guter Musik“, so das Unternehmen. Nun kommt der Fidelio X3 in den Handel.

Der als „Flaggschiff der Philips Kopfhörer“ bezeichnete Fidelio X3, der sichan wahre Genießer guter Musik“ wendet, wie der Hersteller sagt, kommt Anfang September in den Handel.

Philips Audio bringt das Können des Kopfhörers wie folgt auf den Punkt:

  • Der audiophile Kopfhörer Fidelio X3 kombiniert Performance, Stil und Komfort für ein einzigartiges Hörvergnügen.
  • Seinen hohen Tragekomfort verdankt er den hochwertigen Materialien europäischer Zulieferer, wie Muirhead für verantwortungsvoll produziertes schottisches Leder oder Kvadrat aus Dänemark für hochwertige akustische Stoffe.
  • Im Fidelio X3 kommen ausschließlich Komponenten von ausgewählt hoher Qualität zum Einsatz.
  • Große, Multi-Layer-Treiber mit 50 mm Durchmesser sind beste Voraussetzungen für einen ausgewogenen, audiophilen Klang.
  • Zertifizierte Hi-Resolution-Wiedergabe.
  • Die unverbindliche Preisempfehlung für den Fidelio X3 beträgt 349,99 Euro.

 Wie angekündigt beginnt der Relaunch der renommierten Philips Fidelio Produkte in den Bereichen High-End-Kopfhörer und Audio-Video mit dem Philips Fidelio X3 Kopfhörer, dessen Verkaufsstart in Deutschland, Österreich und Schweiz Anfang September erfolgt.

Der Philips Fidelio X3 ist der Nachfolger des Fidelio X2 und übernimmt nicht nur das Konzept mit offener Bauweise, wie der Hersteller sagt. „Er wendet sich an audiophile Musikenthusiasten und Künstler, die die besondere Kombination eines natürlichen, präzisen Klangs mit höchstem Komfort und elegantem Design zu schätzen wissen.“

Der Philips Fidelio X3 wurde mit dem Ziel entwickelt, „hohe Präzision im Klang mit großzügigen Bässen und einer warmen Mittenwiedergabe“ zu kombinieren. „Im Fokus steht bei den Mitten ein straffer, kräftiger Sound mit exzellenter Trennung von Instrumenten und Stimmen. Gleichzeitig zeichnen sich die Höhen durch eine saubere und detailreiche Wiedergabe aus und bieten erstklassige Weite. Es entsteht eine großzügige Klangbühne, die die Musik scheinbar weit über die Grenzen des eigentlichen Kopfhörers hinaus klingen lässt. Der Sound ist zugleich authentisch wie präzise“, so Philips weiter.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.