Mittwoch, 21. April 2021
Mund-Nasen-Schutz und Desinfektion von Verkaufsflächen und Ausstellungsgeräten

MediaMarktSaturn erhöht Sicherheits- und Hygienestandards

Die Branche | Stefanie Bruckbauer | 31.08.2020 | | 3  
Auf Grund der aktuellen Covid-19-Entwicklung erhöht MediaMarktSaturn in Österreich wieder die Schutz- und Hygienemaßnahmen in den Märkten. (Bild: Screenshot mediamarkt.at) Auf Grund der aktuellen Covid-19-Entwicklung erhöht MediaMarktSaturn in Österreich wieder die Schutz- und Hygienemaßnahmen in den Märkten. (Bild: Screenshot mediamarkt.at) Mit 1. September 2020 werden ergänzend zu den behördlich angeordneten Vorgaben zusätzliche Schutz- und Hygienemaßnahmen in allen 37 Media Märkten und 15 Saturn Häusern in Österreich implementiert, wie der Elektroriese informiert. „Ziel ist es, eine sichere und angenehme Atmosphäre zu schaffen – für die Kunden beim Einkaufen und für die Mitarbeiter am Arbeitsplatz.“

„Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt. Deswegen haben wir uns entschlossen, mit 1. September unsere Sicherheits- und Hygienestandards zu erhöhen und neben den verpflichtenden Auflagen der österreichischen Behörden weitere Präventionsschritte umzusetzen. Wir sehen es als unsere Verpflichtung, unsere Mitarbeiter und unsere Kunden bestmöglich zu schützen. Alle unsere Vorkehrungen verfolgen daher das Ziel, in unseren Märkten eine sichere und angenehme Einkaufsatmosphäre zu schaffen, in der sich alle wohlfühlen“, erklärt Csongor Nemet, CEO von MediaMarktSaturn Österreich.

So wird das Tragen eines Mund-Nasenschutz wieder verpflichtend eingeführt. Zudem sollen Verkaufsflächen und Ausstellungsgeräte regelmäßig und in kurzen Abständen desinfiziert werden. (Bild: Screenshot mediamarkt.at)

Das heißt: Ab 1. September werden alle Mitarbeiter bei MediaMarkt und Saturn im Verkauf wieder verpflichtend einen Mund-Nasen-Schutz in Form von Masken oder Gesichtsschildern tragen. Mittels Informationsschildern wird auch Kunden empfohlen, einen solchen Schutz beim Betreten der Märkte zu tragen. Darüber hinaus sollen die Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen intensiviert, Verkaufsflächen und Ausstellungsgeräte regelmäßig und in kurzen Abständen desinfiziert werden, wie das Unternehmen garantiert. Kunden sollen zudem wieder aktiv auf die Sicherheits- und Hygienestandards vor Ort hingewiesen werden. Diese reichen von der Handdesinfektion über entsprechende Markierungen am Boden bis hin zum richtigen Verhalten in den Märkten.

Einen Überblick über alle aktuellen Maßnahmen finden Kunden unter  https://red.mediamarkt.at/covid-19-sicherheitsmassnahmen.html und https://content.saturn.at/covid-massnahmen.html

Kommentare (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.