Mittwoch, 23. September 2020
Online-Stand zeigt Vision für fortschrittliches Wohnen

LG: IFA-Ausstellung unter virtuellem Beifall eröffnet

Multimedia Hausgeräte | Wolfgang Schalko | 01.09.2020 | Bilder | |  
Auf dem virtuellen Messestand können die IFA-Neuheiten von LG den ganzen September lang unter die Lupe genommen werden. Auf dem virtuellen Messestand können die IFA-Neuheiten von LG den ganzen September lang unter die Lupe genommen werden. (© LG Electronics) Auf der diesjährigen IFA steht bei LG Electronics (LG) die Vision von einem idealen Zuhause mit einem Maximum an Bequemlichkeit und Komfort im Mittelpunkt. Die heute gestartete erste virtuelle Ausstellung von LG bietet den ganzen September über ein fesselndes Erlebnis mit Szenarien aus dem wirklichen Leben. Demonstrationen zeigen, wie das Unternehmen das Leben zu Hause entspannter, einfacher und lohnender machen will.

Unter dem Motto „Experience LG Like Never Before” können Besucher in einer realistischen Darstellung der Halle 18 der Messe Berlin (bis hin zur Ortszeit und dem lokalen Wetter) die neuesten Innovationen des Unternehmens bequem von zu Hause aus erkunden. Nach Betreten der Online-Ausstellung von LG können sich die Teilnehmer zurücklehnen und einen Rundgang genießen, der von einem virtuellen Guide geführt wird. Mit Hilfe einer Minikarte wird außerdem erklärt, wie man sich durch den Stand navigiert. Mit einem Klick auf ein Produkt lassen sich Funktionen testen und technische Spezifikationen einsehen.

Die Ausstellung wurde als unterhaltsame, interaktive Erfahrung konzipiert, bei der Besucher die LG Angebote wie in einem Spiel frei erkunden können. Dies ist möglich dank der Zusammenarbeit mit dem koreanischen Büro von Unity Technologies und der Unity-Engine des Videospielunternehmens, der weltweit führenden Plattform für die Erstellung und den Betrieb interaktiver Echtzeit-3D-Inhalte (RT3D). Die Engine bietet eine umfassende Reihe von Softwarelösungen zur Erstellung, Ausführung und Monetarisierung interaktiver Echtzeit-2D- und -3D-Inhalte für Mobiltelefone, Tablets, PCs, Konsolen sowie Augmented- und Virtual-Reality-Geräte.

Der Höhepunkt der digitalen Ausstellung ist die OLED New Wave, eine Installation mit einer Reihe flexibler Bildschirme, die eine eindrucksvolle Demonstration der Bildqualität und Fähigkeit von LG OLED liefert. Die Besucher können das Home Entertainment-Angebot von LG in der Home Cinema Zone genießen, dort die herausragende Bild- und Tonqualität der OLED-Fernseher erleben oder in der Gaming Zone in die ideale Spielumgebung eintauchen. Die virtuelle Sportbar ist für den Genuss sportlicher Inhalte optimiert, während die Lifestyle-Zone die Besucher dazu einlädt, das Reich der durch OLED realisierten Möglichkeiten zu genießen – von Wallpaper über Galerie bis hin zu Rollable.

Das Fernseherlebnis in den Home-Entertainment-Zonen ist so gestaltet, dass die wichtigsten OLED-Fernsehattribute geboten werden: scharf, schnell, glatt und schlank. Die virtuelle Technologie ermöglicht es den Gästen, die selbstleuchtenden Displays von LG anhand einer unglaublich detaillierten Aufnahme einer sternenklaren Nacht mit herkömmlichen LED-LCD-Fernsehern zu vergleichen. Besucher können den satten, dreidimensionalen Ton der hochentwickelten Soundbars und Lautsprecher des Unternehmens genießen, und das alles dank der Meridian Audio-Technologie.

Das umfassende Angebot an intelligenten Haushaltsgeräten und integrierten Dienstleistungen von LG ist in sieben verschiedenen Zonen zu entdecken. Rund um die drei Themen Gesundheit, Hygiene und Bequemlichkeit, zeigen die „Reimagine Your Life @ Home with LG”-Zonen, wie ein Zuhause durch Technologie noch angenehmer und hygienischer gestaltet werden kann. Unter anderem demonstriert LG, wie seine Technologie die Atemluft verbessert, die Hygiene von Kleidung und Geschirr gewährleistet, ein gesünderes, kulinarisches Leben ermöglicht und einen proaktiven, persönlichen Kundenservice bietet.

Bei der Vorführung des AI Connect Air Care Mode von LG können Besucher die Freude und den Komfort vernetzter Geräte erleben, die das Wohnen viel einfacher machen. Im Laundry & Styling Room sehen Teilnehmer das neueste Sortiment an Waschmaschinen wie den LG WashTower mit KI-Technologie. Im Dining Room lassen sich die einfache Zubereitung von Rezepten mit AI Connect Cooking Mode simulieren. Der Proactive Customer Care Service, ein auf KI basierendes Angebot von LG, macht Kunden auf Probleme aufmerksam, bevor sie auftreten, und beschleunigt so die Reparaturen, damit LG Geräte ihre optimale Leistung erbringen können.

Teilnehmer können die virtuelle IFA-Ausstellung von LG unter http://exhibition.lg.com/ erleben oder die interaktive mobile App LG Virtual Studio für Android- oder iOS-Geräte herunterladen.

Bilder
(© LG Electronics)
(© LG Electronics)
(© LG Electronics)
(© LG Electronics)
(© LG Electronics)
(© LG Electronics)
(© LG Electronics)
(© LG Electronics)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.