Sonntag, 20. September 2020
Schwerpunkte True Wireless, Smart Audio und Connected Home

Harman: Produktneuheiten abseits der IFA

Multimedia | Wolfgang Schalko | 04.09.2020 | Bilder | |  
Zur IFA-Zeit kann Harman trotz Messe-Abstinenz wie gewohnt mit einer geballten Ladung an Produktneuheiten aufwarten – etwa im im Bereich der portablen Speaker mit den Modellen JBL Xtreme 3, JBL GO 3 und JBL Clip 4. Zur IFA-Zeit kann Harman trotz Messe-Abstinenz wie gewohnt mit einer geballten Ladung an Produktneuheiten aufwarten – etwa im im Bereich der portablen Speaker mit den Modellen JBL Xtreme 3, JBL GO 3 und JBL Clip 4. Wie bei so vielen hat auch für Harman das laufende Jahr anders als erwartet begonnen und einige Pläne und Ideen mussten neu durchdacht werden. Eine dieser Änderungen betrifft die Abstinenz bei der heurigen IFA. Dennoch präsentiert der Hersteller zahlreiche neue Produkte aus den Bereichen True Wireless, Smart Audio und Connected Home.

Seit nunmehr fünf Jahren führt Harman den Markt an und stellt drei neue portable Modelle vor: Die JBL Xtreme 3, JBL GO 3 und JBL Clip 4 punkten mit ihrem weiterentwickelten, prägnanten Logodesign und angesagten neuen Farben, die zum kraftvollen JBL Signature Sound passen. Alle drei Lautsprecher sind jetzt wasser- und staubdicht und verfügen außerdem über Bluetooth 5.1 und einen USB-C-Anschluss. Die neue Generation des JBL Xtreme Bluetooth-Lautsprechers (UVP 299 Euro; ab Oktober) überzeugt durch einen noch größeren, beeindruckenden Stereosound und eine Akkulaufzeit von 15 Stunden. Der JBL GO 3 im Taschenformat (UVP 39,99 Euro; ab Oktober) ist das Must-Have-Accessoire für den Herbst – spielt fünf Stunden lang mit nur einer Akkuladung und liefert überraschend satten JBL Pro Sound mit druckvollen Bässen. Der kompakte JBL Clip 4 (UVP 59,99 Euro; ab November) kommt mit einem erfrischend neuen Look zurück und bietet zehn Stunden Wiedergabezeit und satten Bass sowie den bewährten Karabinerhaken.

Tragbar, leistungsstark und bereit zum Feiern

Die JBL PartyBox On-The-Go und PartyBox 310 sorgen für Partyfeeling. Konzipiert für die ultimative Party unterwegs, vereinen die beiden neuen Lautsprecher den kraftvollen JBL Pro Sound mit einer Lichtshow, die synchron zur Musik läuft, selbst wenn die Tanzschritte manchmal nicht dazu passen sollten. Die neuen Modelle sind mit ausdauernden Akkus ausgestattet. Ein Schultergurt und leichtgängige Gleitrollen garantieren maximale Mobilität. So kann die Party an jedem beliebigen Ort stattfinden. Mit der JBL PartyBox On-The-Go (UVP 299 Euro; ab sofort verfügbar) lässt sich feiern, genießen und mitsingen. 100 Watt leistungsstarker JBL Pro Sound, synchron zu einer pulsierenden Lichtshow können sogar paarweise für einen riesigen Stereo-Partysound kabellos gekoppelt werden. Über Bluetooth, USB und Aux-Anschlüsse stehen alle Lieblingssongs bequem zur Verfügung. Wenn die Stimmung kocht, dann ist es Zeit sich einen Freund zu schnappen und über das mitgelieferte kabellose JBL-Mikrofon zum Popstar zu werden. Neben der Möglichkeit zu einer Gesangseinlage steht auch ein Instrumenteneingang zum Mitspielen zur Verfügung. Mit integriertem Flaschenöffner, gepolstertem Schultergurt, 6-Stunden-Akku und IPX4-Spritzwasserschutz hat die JBL PartyBox On-The-Go alles an Bord, um die Party zum Kochen zu bringen – zu Hause oder unterwegs.

Gewaltiger JBL Sound, umwerfende Lichteffekte und ein Satz leichtgängiger Räder – die PartyBox 310 (UVP 499 Euro; ab September) ist die ultimative Partymaschine für unterwegs. Zwei Mikrofon- und Gitarreneingänge sowie eine Auswahl an eingebauten Soundeffekten wie etwa ein Signalhorn bringen die Tanzfläche zum Beben. Mit den 240 Watt und JBL Pro Sound sowie einer zum Beat synchronisierten Lichtshow und einer beeindruckenden Akkulaufzeit von 18 Stunden rockt der spritzwassergeschützte Lautsprecher jede Party.

Harman Kardon Citation 200 – wunderbarer HD-Klang ohne Kabel

Die Marke Harman Kardon ergänzt die Citation-Serie um ein weiteres Modell, den Harman Kardon Citation 200. Der jüngste Spross der Citation-Serie ist ein leistungsstarker, intelligenter Lautsprecher, der für Mobilität und beeindruckenden Klang innerhalb und außerhalb des Hauses entwickelt wurde.

Musik lässt sich in HD-Qualität über WLAN streamen, während dank Bluetooth-Unterstützung auch dort Musikgenuss möglich ist, wo Wi-Fi nicht zur Verfügung steht wie beispielsweise im Garten. Mit einem 1-Zoll-Hochtöner, einem 5-Zoll-Mitteltöner und zwei Passivstrahlern für noch tiefere Bässe verleiht der Harman Kardon Citation 200 dem Ambiente im Haus eine ganz besondere Note. Vollständig aufgeladen bietet der Harman Kardon Citation 200 acht volle Stunden ununterbrochene Wiedergabe. Zum Aufladen wird er einfach auf seine schlanke, kompakte Ladeschale gesetzt. Wenn der intelligente Lautsprecher im mobilen Einsatz ist, kann er über den USB-C-Anschluss schnell aufgeladen werden. Ebenso wie der Rest der eleganten Smart Speaker-Familie besitzt auch der Citation 200 einen hochwertigen Akustikstoff von Kvadrat mit einer speziellen Beschichtung für eine einfache Reinigung. Darüber hinaus ist er spritzwassergeschützt nach IPX4. Das einfache Kommando „Ok Google“ genügt, um Musik, Podcasts oder Nachrichten über den Harman Kardon Citation 200 aus der Cloud zu streamen, zudem verfügt er über integrierte Chromecast-Technologie und AirPlay für den einfachen Zugriff auf mehr als 300 Musik-Streaming-Dienste. Um ein komplettes Multi-Room-Audioerlebnis zu schaffen, lassen sich einfach zusätzliche Citation-Lautsprecher zum Harman Kardon Citation 200 (UVP 349 Euro; ab September) hinzufügen.

Kabelloser Musikgenuss ohne Ablenkungen

Die JBL Live FREE NC+ und JBL Reflect MINI TWS bieten aktives Noise-Cancelling, während die Smart Ambient-Technologie von JBL dafür sorgt, dass die Umgebung bei Bedarf immer bewusst wahrgenommen wird. Die neuen Ohrhörer zeichnen sich außerdem durch größere Widerstandsfähigkeit aus, sind wasserdicht nach IPX7 und bieten eine verlängerte Akkulaufzeit. Die beiden True Wireless-Topmodelle werden ergänzt durch die JBL Tune 225TWS, das brandneue Upgrade der beliebten JBL Tune 220TWS. Außerdem stellt Harman die neue Dual Connect + Sync-Technologie vor. Beim Öffnen der Box verbinden sich die Kopfhörer automatisch mit dem Gerät. Jeder Ohrhörer verbindet sich dabei sofort und unabhängig voneinander, sodass Anrufe mit beiden Seiten angenommen werden können und sich links und rechts spezielle Funktionen zuweisen lassen.

Die JBL Live FREE NC+ (UVP 179 Euro; ab Oktober in Schwarz, Weiß, Blau und Rose) sind wasserdicht nach IPX7 und mit aktivem Noise-Cancelling und bis zu 21 Stunden kombinierter Wiedergabezeit wie geschaffen für unterwegs. Auch beim Aufladen mit der Qi-kompatiblen Ladebox entfallen die Kabel. Zur Steuerung sind die Sprachassistenten Hey Google und Amazon Alexa integriert.

Die Kombination aus komfortablem Ohrhörerdesign und einer anpassbaren Ohrflosse für sicheren Sitz mit IPX7-Wasserdichtheit und 21 Stunden Wiedergabezeit in einer dezenten, kompakten Form machen die JBL Reflect MINI TWS (UVP 99,99 Euro; ab Oktober in Schwarz, Weiß und Blau) zu ultimativen Sport-Ohrhörern.

Als Nachfolger des JBL Tune 220TWS übernehmen die Tune 225TWS die besten Merkmale der beliebten Ohrhörer und bieten zusätzlich neue Funktionen, wie eine längere Akkulaufzeit und einen verbesserten Sound. JBL Pure Bass Sound aus einem großen 12-mm-Treiber ist im eleganten Ohrhörer-Design untergebracht, das jetzt in sechs trendigen Farben erhältlich ist. JBL Tune 225TWS kommen im Oktober in den Farben Schwarz, Weiß, Pink, Blau, Grau und Goldrose um UVP von 99,99 Euro in den Handel.

Bilder
Harman Kardon Citation 200
Harman Kardon Citation 200
JBL PartyBox On-The-Go
JBL PartyBox On-The-Go
JBL PartyBox 310
JBL PartyBox 310
JBL Live Free NC+
JBL Live Free NC+
JBL Reflect Mini TWS
JBL Reflect Mini TWS
JBL Tune 225 TWS
JBL Tune 225 TWS
JBL Xtreme 3
JBL Xtreme 3
JBL Clip 4
JBL Clip 4
JBL GO 3
JBL GO 3

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.